Wird es ein Geheimnis der verlassenen Staffel 7 geben?

'Mysteries of the Abandoned' ist eine Sachbuchshow, die am 21. April 2017 auf der Wissenschaftskanal . Die Show handelt von alten verlassenen Gebäuden und der eingehenden Beobachtung und Erforschung solcher Strukturen.

Diese Erkundung zeigt den Zuschauern wiederum die neuesten Szenarien, in denen sich diese Gebäude immer noch als wesentlich für die Menschheit erweisen. Leere Fabriken und verfallene Städte stehen im Mittelpunkt der Show. Mächtige Strukturen, die einst ein Beweis für die Technik waren und dies auch weiterhin tun. Unter den Strukturen gibt es viele, die auch eine potenzielle Bedrohung für die Menschheit darstellen.



In der offiziellen Inhaltsangabe von Science Channel heißt es: 'Jede Geschichte beleuchtet die Menschen, die die Strukturen entworfen haben, ihre Bedeutung und warum sie letztendlich zusammenbrechen mussten.' Die Sachbuchreihe führt uns in jeder Folge durch die Details dieser Gebäude. Details der Architektur wie ihr Designer, ihre historische Bedeutung und ihr architektonischer Wert werden auf spannende Weise diskutiert.



Menschen, die Geschichten über historische Orte und Denkmäler faszinierend finden, waren definitiv in die Serie involviert, weshalb sie bis heute sechs bemerkenswerte Jahreszeiten umfasst hat. Lesen Sie weiter, um zu erfahren, ob es eine 7. Staffel von „Mysteries of the Abandoned“ geben wird.

Mysteries of The Abandoned Staffel 7 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere?

Die sechste Staffel von „Mysteries of the Abandoned“ wurde am Donnerstag, 26. März 2020, um 21.00 Uhr (ET / PT) uraufgeführt Wissenschaftskanal mit einer speziellen zweistündigen Episode namens 'Die seltsamsten Katastrophenzonen der Welt'. Es endete mit seiner achten Folge am 14. Mai 2020.



Bis jetzt hat Science die Show nicht für ihre siebte Ausgabe erneuert. Aufgrund seines informativen Konzepts hat es jedoch eine treue Fangemeinde angezogen. Daher besteht die Möglichkeit, zumindest eine weitere Saison zu erzeugen. Sobald der Kanal es für seine neue Folge grünes Licht gibt, können wir erwarten, dass die 7. Staffel von 'Mysteries of the Abandoned' irgendwann in der Premiere Premiere hat2021.

Mysteries of The Abandoned Staffel 7 Darsteller: Wer kann dabei sein?

Das Kernteammitglied, das in der Show auftritt, ist Kasper Michaels, der die Rolle des Erzählers übernimmt. Weitere Experten sind der Weltraumphysiker Dr. Martin Archer, der Bauingenieur Roma Agarwal, der über Erfahrung im Studium antiker Strukturen verfügt, und Andrew Gough, Historiker und Autor.

Andere Experten, die Teil der Show sind, sind keineswegs weniger wichtig als die oben genannten. Dazu gehören Saul David, Militärhistoriker und Autor; Lucie Green, Sonnenphysikerin, und Professor Andrew Lambert, Marinehistoriker. Alle Teammitglieder sind ein wesentlicher Bestandteil des Ablaufs der Show und sollten in der kommenden Saison zurück sein.



Worum kann es in Mysteries of The Abandoned Season 7 gehen?

In „Mysteries of The Abandoned“ gibt es leere Fabriken, verfallende Städte, die einst auf den fortschrittlichsten Entwicklungs- und Entwurfsstadien standen und den Test der Zeit durchlaufen haben. Unter den faszinierenden architektonischen Strukturen, die die Ausstellung gezeigt hat, befindet sich das Old Croton Aqueduct, das 1842 erbaut wurde und als Trinkwasseranlage in New York City diente. Die Einrichtung wurde eingerichtet, um die Bürger kontinuierlich mit Süßwasser zu versorgen.

Orte im ländlichen Georgia, z. Das Central State Hospital wird mit kleinen Details besucht und erkundet. Derzeit verlassen das Krankenhaus nimmt eine Fläche von 2.000 Hektar.

Während all diese Orte erkundet werden, kann der Ozean nicht unerforscht bleiben. Vor diesem Hintergrund bringen uns die Macher der Show auf den Grund des Atlantischen Ozeans. Die Zuschauer erhalten einen Blick auf die irische Küste, an der ein britisches Schiff ertrank, als es eine Sendung für die alliierten Streitkräfte lieferte. Detroit, die Stadt, die ein Synonym für Industrie ist, wird in einer Ära des Verfalls gezeigt, als die Serie uns in das 1911 eröffnete Packard Automotive Plant führt. Beelitz Heilstatten, der verlassene Krankenhauskomplex, in dem Hitler einst behandelt wurde, ist ebenfalls zu sehen die Show.

Die Ruine von Sarajevo, die Anlage der Olympischen Winterspiele für die Spieler, die 1984 gebaut wurde, wird sehr detailliert erkundet. Einige kleinere, aber bedeutende Orte, an denen uns die Show führt, haben Ingenieurprojekte aufgegeben, ein unheimliches Gefängnis, das sich unter Wasser in der Sowjetunion befindet, und der sowjetische Monolith. In einer anderen Folge werden die Zuschauer in das Militärgelände von Josip Broz Tito aus dem Kalten Krieg geführt.

San Franciscos Sutro-Bäder und das unvollendete Deutsche Stadion (dessen Bau von Hitler begonnen wurde) sind ebenfalls in der Serie enthalten. Pablo Escobar, der berüchtigte Drogenbaron, wurde in einem Hochsicherheitsgefängnis namens La Catedral eingesperrt. Die Erkundung des Gebäudes führt zu neuen Entdeckungen, die uns einen angemessenen Einblick in die Zeit geben, die er dort verbracht hat. Ein gruseliger Tunnel unterhalb von Paris wird analysiert, was zu schockierenden Enthüllungen über seinen Bau und seine Aufgabe führt. Die Details, wie diese architektonischen Wunder gebaut, verloren und entdeckt wurden, werden vom Erzähler diskutiert.

In Staffel 6 gibt es Orte, die von Katastrophen heimgesucht wurden, wie eine verlassene karibische Stadt, begrabene indonesische Dörfer, taiwanesische Tempel, die jetzt in Trümmern liegen, eine amerikanische Geisterstadt und eine ungezähmte Region in Afrika. Es gibt dieses Gebiet an der Ostküste Japans, das derzeit teilweise gesperrt ist. Wieder sehen wir am Polarkreis einen Ort, der am schnellsten heizt. Wenn Staffel 7 erneuert wird, wird sie dem gleichen Format folgen und weiterhin eine Reihe neuer, unerforschter architektonischer Wunderwerke ins Rampenlicht rücken, die derzeit in Trümmern liegen.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com