Wird es eine Bones Staffel 13 geben oder ist sie abgesagt?

Bones basiert lose auf Romanen der bekannten amerikanischen Krimiautorin Kathy Reichs und ist die Krimiserie, die erstmals ausgestrahlt wurde Fuchs am 13. September 2005. Reichs ist hauptsächlich ein forensischer Anthropologe, der vom American Board of Forensic Anthropology zertifiziert wurde. Sie ist außerdem Mitglied des Board of Directors der American Academy of Forensic Sciences. Neben mehreren wissenschaftlichen Arbeiten und Büchern ist sie auch für ihre Romane bekannt. Ihr erster Roman, Déjà Dead, der den Charakter von Temperance „Tempe“ Brennan, einem forensischen Anthropologen, einführte, wurde 1997 mit dem Arthur Ellis Award als bester erster Roman ausgezeichnet. Seitdem hat sie das Leben und Werk der gefeierten Figur in 19 weiteren Romanen verfolgt, die als The Temperance Brennan-Serie bekannt sind. Offensichtlich sind diese Romane von ihrem eigenen Lebenswerk inspiriert.

Bones, die Fernsehserie, wurde im Laufe ihrer 12 Spielzeiten sehr geschätzt und respektiert. Diejenigen, die die Show genau verfolgt haben, würden gerne wissen, ob es eine Bones-Staffel 13 geben wird oder ob sie abgesagt wurde. Lesen Sie weiter, um mehr über die Details und die Zukunft der Show zu erfahren.



Bones Cast: Wer ist dabei?

Dr. Brennan, die Hauptdarstellerin, wird von der amerikanischen Schauspielerin Emily Deschanel gespielt. Sie ist zufällig die Schwester des bekannteren Zooey Deschanel. David Boreanaz, bekannt als Angel in Buffy the Vampire Slayer, erscheint als Seeley Booth. Angela Montenegro (gespielt von Michaela Conlin), eine forensische Künstlerin am Jeffersonian Institute, ist Dr. Brennans beste Freundin und gehört auch zu ihrem Spezialistenteam, um die Opfer zu identifizieren. Überraschenderweise spielt Billy Gibbons, der Gitarrist von ZZ Top, Angelas Vater. Eric Millegan spielt Dr. Zack Addy, Dr. Brennans Doktorand und Praktikant, der schließlich promovierte und sich den Jeffersonians anschloss.



Dr. Jack Hodgins, gespielt von T. J. Thyne, ist der 'Bug and Slime Guy' des Labors. Er ist Entomologe und Experte für Sporen und Mineralien. Er befasst sich hauptsächlich mit Partikeln und verfolgt Beweise während einer Untersuchung, wobei der ungefähre Zeitpunkt des Todes angegeben wird. Der Direktor des Jeffersonian Institute, Dr. Daniel Goodman, wird von Jonathan Adams gespielt. Dr. Camille Saroyan, eine Pathologin, ist Leiterin der Abteilung für Forensik am Institut. Sie wird von der kanadischen Schauspielerin Tamara Taylor gespielt. Dr. Lance Sweets, ein FBI-Psychologe, wird von John Francis Daley gespielt.

Die Serie enthält mehrere andere Schauspieler wie John Boyd, Patricia Belcher, Ryan O'Neal, Loren Dean, Eugene Byrd, Brendan Fehr und Michael Grant Terry. Die Schauspieler mögen keine großen Namen sein, aber sie machen einen ziemlich guten Job in der Show. Alle von ihnen erwecken ihre Charaktere erfolgreich zum Leben.



Bones Plot: Worum geht es?

Die Reihe der Strafverfahren basiert lose auf der fiktiven Romanreihe Temperance Brennan von Reichs, die wiederum von ihrem eigenen Leben inspiriert ist.

Der interessante Teil in der Serie ist, dass der Protagonist Dr. Temperance Brennan auch eine erfolgreiche Krimi-Serie mit einer fiktiven forensischen Anthropologin namens Kathy Reichs schreibt. Dr. Brennan, ein forensischer Anthropologe, leitet das Team des Jeffersonian Institute Medico-Legal Lab, einer fiktiven Bundesinstitution, die eine Zusammenarbeit mit dem FBI teilt. Die Show zeigt die Lösung von Bundesrechtsfällen durch Untersuchung der Überreste möglicher Mordopfer. Dr. Brennan und ihr Team wenden ihr wissenschaftliches Fachwissen an, während Special Agent Seeley Booth mit FBI-Untersuchungstechniken versucht, jeden Fall akribisch zu lösen.

Die Show ist vielleicht kein Hardcore-Detektiv-Thriller oder voller Abenteuer und Rätsel, aber es ist ein Drama, das sich mit der intelligenten Lösung von Fällen befasst. Die Serie ist weithin bekannt für ihren dunkleren Ton. Es befasst sich mit dialektischen Fragen wie der Meinungsverschiedenheit über Wissenschaft und Glauben. Brennan vertritt die Ansichten von Wissenschaft, Beweisen und Atheismus, während Booth für Intuition, Glauben und Gott plädiert.



Die Serie untersucht den Hintergrund und die Beziehungen der Charaktere, insbesondere die Chemie und Spannung zwischen Booth und Brennan. Eine andere interessante Sache an der Serie ist die Benennung der Episoden, die alternativ darauf hindeutet, wie das Opfer gefunden wird, wie 'Der Gefangene in der Pfeife' und 'Der Einsiedler im Liegestuhl'.

Bones Staffel 13 Erscheinungsdatum: Abgesagt oder erneuert?

Bones Staffel 1 wurde am 13. September 2005 auf Fox uraufgeführt. Die Serienpremiere erreichte durchschnittlich 10,8 Millionen Zuschauer. Das US-Magazin New York bewertete die Show als 'das beste Drama der neuen Netzwerksaison'. Nach der Ausstrahlung der dritten Folge der Staffel wurde die komplette Serie in Auftrag gegeben. Die Saison wurde ziemlich positiv bewertet und Fox erneuerte die Serie für eine zweite Staffel. Die zweite Staffel erreichte 9,40 Millionen Zuschauer, was den Weg für weitere Staffeln der Serie ebnete.

Der erfolgreiche Lauf der Serie dauerte danach noch zehn weitere Spielzeiten, bis Fox bekannt gab, dass die zwölfte Staffel die letzte sein wird. Die Ankündigung erfolgte am 25. Februar 2016, danach wurde die 12. Staffel von Bones am 3. Januar 2017 uraufgeführt. Mit dem Finale am 28. März 2017, das die 246. Folge markierte, endete die Serie und somit steht Bones Staffel 13 für alle praktischen Zweckeabgesagt. Fans der Show sollten sich jedoch nicht enttäuscht fühlen, denn es besteht eine gute Chance, dass Bones einige Jahre später neu gestartet oder wiederbelebt wird.

Knochen Trailer

In allen 12 Staffeln von Fox 'Krimi-TV-Serie kann Bones angesehen werden Amazon Prime . Fans können sich auch The Finder ansehen, ein Spin-off von Bones Hier .

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com