Wo wurde 'Like a Boss' gedreht?

Der puertoricanische Regisseur Miguel Arteta ist bekannt für seine Indie-Features. In den letzten Jahren hat er uns faszinierende Geschichten über Frauen mit seinen dunklen und experimentellen Komödien erzählt, darunter 'Duck Butter' und 'The Good Girl'. Aber mit seinem neuesten Feature Wie ein Chef Arteta peppt die Dinge auf und kreiert eine lustige und glitzernde Mainstream-Studio-Komödie über weibliche Freundschaft.

Im Mittelpunkt von „Like a Boss“ stehen die besten Freunde und Geschäftspartner Mia und Mel, die ihre eigene Kosmetikfirma führen, sich jedoch verschuldet fühlen. Ihre Welt stellt sich auf den Kopf, als sich die Industrietitanin Claire Luna für ihr Geschäft interessiert. Claires Vorschlag stellt ihre Freundschaft auf die ultimative Probe und wird schließlich zu einer Bedrohung für ihr Geschäft und alles, wofür sie stehen. 'Wie ein Boss' -Stars Tiffany Haddish als Mia, Rose Byrne als Mel und Salma Hayek als Claire Luna. Es spielt auch Jennifer Coolidge, Natasha Rothwell, Billy Porter und Karan Soni.



Der Film enthüllt die Welt der Schönheit und ist voller Glanz und Glamour. Gleichzeitig zeigt es eine herzliche und charmante Freundschaft zwischen zwei motivierten Frauen, die ihr Geschäft von Grund auf aufbauen. Die Produktionsdesignerin Theresa Guleserian hat großartige Arbeit geleistet und Kleidung und Räume geschaffen, die optisch zu den kreativen Visionen und Persönlichkeiten unserer Protagonisten passen. Wenn Sie sich fragen, wo die Dreharbeiten zu 'Like a Boss' stattgefunden haben, finden Sie hier alles, was wir wissen.



Wie ein Boss Drehorte

Unsere Geschichte spielt in Atlanta, Georgia, wo unsere Freunde Mel und Mia mit Hilfe von Barrett (Porter) und Sidney (Coolidge) eine Beauty-Boutique namens „M & M“ betreiben. Die Dreharbeiten zu „Like a Boss“ fanden ebenfalls hauptsächlich vor Ort in Atlanta statt, wo unter anderem Restaurants und Einkaufszentren als Kulissen verwendet wurden. Die Hauptfotografie für den Film begann im Herbst 2018, irgendwann im Oktober bis Mitte Dezember.

Atlanta, Georgia



Die Dreharbeiten zu 'Like a Boss' fanden 2018 in Atlanta unter dem Arbeitstitel 'Limited Partners' statt. Die Basislagerschilder für die Produktion lauteten „M & M“ und wurden je nach Drehort in der ganzen Stadt platziert.

Die meisten Dreharbeiten fanden in Downtown Atlanta statt, dem zentralen Geschäftsviertel von Atlanta, Georgia. Es ist auch der Standort für mehrere Unternehmens- und Regionalzentralen. Dies gewinnt aufgrund der geschäftsorientierten Prämisse des Films, die sich um die Welt der Kosmetik dreht, an Relevanz.

Anfang November wurde im Grant Park und am Ivan Allen Boulevard ein Basislager gesichtet. Die Dreharbeiten fanden in der Nähe von Cobb County in der Nähe des SunTrust Park statt. Einige Tage später wurden bestimmte Szenen in der Innenstadt in der Nähe der Georgia State University gedreht. Weitere Schilder wurden an den Straßen Collier und Howell Mill entdeckt. Das Gebiet um The Optimist in der Howell Mill Road wurde auch für die Dreharbeiten zur Boutique genutzt.



Foto von Matt Walljasper

Ein weiterer wichtiger Ort, an dem 'Like a Boss' gedreht wurde, ist AmericasMart Atlanta. Hier wurden die Szenen gedreht, die das riesige Hauptquartier des Kosmetikkonglomerats von Claire Luna zeigen.

Im Dezember fanden die Dreharbeiten zu 'Like a Boss' im Northside Drive in Atlanta statt. Die „M & M“ -Schilder wurden auch entlang des Buford Highway und der North Druid Hills Road mit dem Basislager in Brookhaven entdeckt. Mehrere Szenen aus dem Film wurden in der Gegend von Cumberland in der Nähe von Cobby County gedreht. Die Dreharbeiten fanden auch rund um das Mercedes-Benz Stadium von Atlanta statt.

Ein weiteres beliebtes Ziel, das als Drehort für 'Like a Boss' genutzt wurde, ist Lips in Buford Highway. Das Lips Restaurant ist berühmt für seine Drag-Auftritte. Hier wurde die Szene gedreht, in der Mia und Mel Karaoke singen.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com