Wo wurde 'Butch Cassidy und das Sundance Kid' gedreht?

Selbst für heutige Verhältnisse ist die Art des visuellen Geschichtenerzählens, die 'Butch Cassidy und das Sundance Kid' auf den Tisch bringt, einfach unglaublich. Unter der Regie von George Roy Hill ist „Butch Cassidy und das Sundance Kid“ ein westlicher Film, der sich um die wahre Geschichte des Outlaw Butch und seines engsten Mitarbeiters Sundance Kid dreht.

Der Film porträtiert nicht nur ihr wildes und abenteuerliches Outlaw-Leben, das scheinbar keine Grenzen hatte, sondern unterstreicht auch perfekt die Bindung, die die beiden Männer teilten. Vor allem aber gilt der Film aufgrund seiner zeitlosen kulturellen Bedeutung und seiner funkelnden Ästhetik immer noch als Klassiker. Weiter unten in diesem Artikel werden wir Sie durch alle atemberaubenden Orte führen, die im Film vorgestellt wurden.



Butch Cassidy und die Drehorte von Sundance Kid



Sportlich eine erstaunliche Besetzung, die beinhaltet Paul Newman und Robert Redford 'Butch Cassidy und das Sundance Kid' führt Sie durch ein sepiafarbenes Abenteuer von Butch Cassidy, dem Sundance Kid und The Hole in the Wall Gang. Mit malerischen Reiterszenen, atemberaubender Action und der unglaublichsten Kulisse im offenen Land ist es einer der berühmtesten Filme der späten 60er Jahre. Abgesehen von seiner unglaublichen Darstellung der wahren Geschichte der beiden Gesetzlosen ist der Film bekannt für das Gefühl der Nostalgie, das er durch seine Vintage-Visuals vermittelt. Die Dreharbeiten fanden an verschiedenen Orten statt, wurden aber hauptsächlich gedreht Zion National Park in Utah.

Zion National Park, Utah, USA

Die kleine Stadt, in der sich Butch und Sundance mit Etta verstecken, ist dieGrafton GeisterstadtDies ist eher eine historische mormonische Siedlung direkt am Virgin River im Südwesten von Utah. Nach einer Überschwemmung im Jahr 1862 und indianischen Angriffen im Jahr 1866 wurde Grafton aufgegeben und erwarb in seinem Titel Geisterstädte. Die Szene aus dem Film im Bild unten zeigt Grafton Ghost Town mit Ettas Zuhause im Hintergrund. Anscheinend wurde Ettas Haus ausschließlich für die Dreharbeiten des Films gebaut. Das im Film gezeigte Schulhaus ist jedoch die verlassene Kirche der Geisterstadt, und die Scheune ist auch eine bestehende Scheune.



Grafton Geisterstadt

Es gibt eine Szene im Film, in der Butch einen Showdown mit Harvey Logan hat, um seine Führung in der Hole-In-The-Wall-Gang zu etablieren. Diese Szene wurde komplett in gedrehtHöhlental,Kolob Regiondes Zion Parks. Die Raubüberfälle der Eisenbahn wurden herumgeschossen Durango-Silverton Schmalspurbahn Das liegt im Südwesten von Colorado. Die Teile des Films, in denen Butch und Sundance beschließen, sich vor dem Gesetz zu verstecken und sich in der Stadt niederzulassen, sind tatsächlichStufe 16 in den 20th Century Fox Studios in Century City, Los Angeles, Kalifornien.

Trimble Bridge, Colorado

Trimble Bridge, Animas River

Die berühmte Sprungszene aus dem Film, in der sowohl Cassidy als auch Sundance einen riskanten Sprung in die Tiefen eines Canyons machen, wurde in der Nähe gedreht Trimble Bridge auf derAnimas Fluss, gelegen inSüdwesten Colorado. Die beiden Schauspieler begannen ihren Sprung an dieser Stelle und beendeten ihn, indem sie auf Matratzen landeten, die direkt darunter lagen. Die letzten Momente dieser Szene, in denen die beiden Charaktere im Wasser landen, wurden später durch ihre Doppel bei vervollständigtCentury Lake im StudioJahrhundert-Ranch in Kalifornien.

Mexiko

La Cereria, Corregidora Centro, Tlayacapan, Mexiko

Die Szenen, die im Film als Bolivien dargestellt werden, wurden überwiegend gedrehtTaxcoundCuernavacaim Süden von Mexiko-Stadt. Sogar einer der letzten Momente, in denen Cassidy und Sundance gefangen sind, nachdem sie von der bolivianischen Armee umgeben waren, wurde in derMarktplatzvonTlayacapan, Mexiko.



Das Bild unten zeigt den tatsächlichen Ort, an dem Butch Cassidy den größten Teil seiner Kindheit verbracht hat:

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Dokumentiertes Kinderheim von Butch Cassidy. #robertleroyparker #pinkerton #butchcassidy #holeinthewallgang #outlaw #wildwest #velo #waterbottlead #bicicleta #bici #bike #adventurecycling #cyclist #roadbike #cyclismo #cyclisme #bikewander #justbikeit #fromwhereiride #randonneur

Ein Beitrag von geteilt RockyPumpkin (@rockypumpkin) am 16. März 2020 um 6:11 Uhr PDT

Das Bild unten zeigt Paul Newman und Robert Redford an den Sets von 'Butch Cassidy and the Sundance Kid':

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Robert Redford und Paul Newman (und seine Tochter Melissa) machen eine Pause während der Dreharbeiten zu Butch Cassidy und Sundance Kid.

Ein Beitrag von geteilt selvedgeyard.com (@theselvedgeyard) am 4. August 2019 um 7:30 Uhr PDT

Hier ist ein Bild des Gefängnisses, in dem Butch Cassidy zwei Jahre lang eingesperrt war:

Diesen Beitrag auf Instagram ansehen

Hat jemand hier Spaß daran, alte Gefängnisse zu besichtigen? Ich bin mir sicher, dass mich nur etwas an alten historischen Gefängnissen fasziniert. Könnte der Geschichtsfan in mir sein, wer weiß. Das alte Wyoming Territorial Prison in Laramie hat meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Ich wusste nicht, dass der berühmte Butch Cassidy von 1894 bis 1896 eingesperrt war. Auf jeden Fall einen Besuch wert, wenn Sie jemals durch die Gegend fahren. Ich würde wieder besuchen. . . . . . #laramiewyoming #thatswy #historygeek #historyblog #explorewyoming #throwback # fall2018 #firsttimevisiting #wyomingonly #traveladventurer #uniqueexperiences #livetolearn #butchcassidy #historylove #roadtripadventure #bloggertravel #historicsites #travelbloggersofig #wyomingexplored #themoreyouknow #travelbloggerlifestyle #travelobsession #girltravelling #instatravellife #discover_wyoming #oldbuildinglover

Ein Beitrag von geteilt Alexandria (@layoverjourney) am 12. September 2019 um 19:09 Uhr PDT

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com