Wo ist Damon Butler heute?

IDs 'American Monster' zeigt uns die wahren Gesichter einiger der psychotischsten Mörder, Mörder, die sich in aller Deutlichkeit verstecken und so tun, als wären sie alles, was sie nicht sind - ein guter Mensch, ein freundlicher Passant oder nur ein durchschnittlicher Nachbar . Die Episode, in der der Mord an Vivian und Rebecca Pierce hervorgehoben wurde, war nur ein weiterer Beweis. Das Mutter-Tochter-Duo wurde von Damon Butler im Haus des ersteren brutal getötet, ohne dass es zu einem Reim oder Grund kam oder provoziert wurde, und das machte ihn zu einem echten Monster.

Wer ist Damon Butler?

Damon Butler war Vivian Pierces Freund. Das Paar war in eine ernsthafte Beziehung verwickelt und lebte zusammen mit ihren beiden Kindern, einem Sohn und einer Tochter, in ihrem Haus in Calera, Oklahoma, zusammen. Während Damon entspannt und sanftmütig zu sein schien, war Vivian als einer der gutherzigsten Menschen in der kleinen Gemeinde bekannt, aber niemand wusste, was hinter verschlossenen Türen vor sich ging. Ja, sie wussten, dass das Paar einige Beziehungsprobleme hatte, aber sie wussten nicht, wie extrem es war.



Anscheinend hatte Damon es sich zur Gewohnheit gemacht, Alkohol und Drogen zu missbrauchen, was dazu führte, dass er Vivian gegenüber gewalttätig wurde. Gleichzeitig behauptet Vivians ältere Schwester, dass Damon allmählich kontrolliert und besitzergreifend wurde, insofern er eher wie ein Stalker und Besitzer als wie ein Freund wirkte. Die Beziehung war sauer und Vivian wollte nicht im Kreis der häuslichen Gewalt stecken bleiben, also beschloss sie, das zu tun, was die meisten Menschen nicht konnten. Sie beschloss, ihn endgültig zu verlassen und ein neues Leben ohne jede Spur von ihm zu beginnen .



Anfang Januar 2009, als sie ihre Koffer packte und die erforderlichen Vorkehrungen traf, kam er jedoch früh nach Hause und entdeckte ihre Pläne. Damon konfrontierte sie, sie gerieten in einen Streit, und es wurde so gewalttätig, dass er sie in dieser Nacht tötete, sie schlug und erstach, bis sie ihren letzten Atemzug nahm. Kurz darauf tauchte Vivians Mutter auf, um nach ihr zu sehen und Damon sagte, dass sie losgelaufen war und fragte, ob er in ihren Truck steigen könne, damit sie suchen könnten.

Rebecca, die nicht wusste, dass ihre Tochter bereits tot in ihrem Haus war, stimmte zu. Und als die beiden mit leeren Händen zurückkamen, ohne eine Spur von Vivian auf der Straße oder anderswo gesehen zu haben, führte Damon sie hinein und tötete sie genauso, wie er seine Freundin getötet hatte. Am 10. Januar gegen 22 Uhr wurden beide Körper entdeckt, geschlagen und erstochen, und die medizinischen Untersucher entschieden, dass sie an einem stumpfen Gewalttrauma durch einen scharfen Gegenstand an Kopf und Hals gestorben waren.



Wo ist Damon Butler jetzt?

Damon Butler wurde verhaftet und wegen Mordes ersten Grades angeklagt, weil er Vivian und Rebecca Pierce innerhalb weniger Tage selbst getötet hatte. Die unzähligen Beweise gegen ihn waren überwältigend und die Tatsache, dass er versucht hatte zu rennen, machte seine Schuld noch deutlicher. Bis der Fall vor Gericht ging, wurde er ohne Kaution im Bryan County Gefängnis festgehalten. Nach seinem Prozess und seiner Anhörung, die nicht allzu lange dauerten, wurde er wegen der gegen ihn erhobenen Anklage verurteilt. Und so verbüßt ​​er derzeit eine lebenslange Haftstrafe ohne Bewährungsmöglichkeit.(Ausgewählte Bildquelle: Oklahoma Department of Corrections / KTEN)

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com