Was ist also Schöpfung im Dunkeln?

Netflix Dunkel Es greift auf viele wissenschaftliche, philosophische und mythologische Geschichten, Begriffe und Legenden zurück, um eine Geschichte zu erstellen, die Sie auf Schritt und Tritt verwirrt. Es beginnt im Stil einer wahren Krimiserie, in der das Verschwinden eines Jungen eine kleine Stadt bis ins Mark erschüttert. Mit jedem Schritt bewegt es sich jedoch weiter in das Labyrinth der Zeitreise hinein und bleibt mit dem Faden der Fabeln der Götter und Prinzessinnen verbunden, die alle in der Drei-Jahreszeiten-Serie immer wieder auftreten. Eines dieser Dinge ist Sic Mundus. Was bedeutet es und wie ist es mit „Dark“ verbunden? Lass es uns herausfinden. Wenn Sie die Serie noch nicht eingeholt haben, gehen Sie zu Netflix . SPOILER VORAUS

Was bedeutet Schöpfung?

Aus dem Lateinischen übersetzt bedeutet 'sic mundus creatus est' 'so wurde die Welt geschaffen'. Der Ausdruck stammt von der Smaragdtafel, auch bekannt als Smaragdine Tablet oder Tabula Smaragdina. Obwohl der genaue Ursprung der Tafel Anlass zu Diskussionen gibt, wird Hermes Trismegistus im Text als Schöpfer genannt.



Die Tafel wird von Alchemisten und Philosophen (übersetzt von Issac Newton) hoch geschätzt und soll das Geheimnis der „Primamateria“ oder der ersten Materie haben. Die Primamateria ist das primäre Material, das für die Schaffung des Steins des Philosophen benötigt wird, der die Dinge in Gold verwandelt. Es kann aber auch als das Grundmaterial interpretiert werden, das für die Erschaffung aller notwendig ist, wie in der Erschaffung der Welt oder vielleicht sogar der Zeit.



Was ist Sic Mundus in Dark?

In 'Dark' ist Sic Mundus die Organisation unter der Leitung von Adam. Es ist eine Geheimgesellschaft von Reisenden, die den 33-Jahres-Zyklus befolgen, um die Dinge genau so zu erledigen, wie sie sein sollten, damit sie diesen Zyklus vollständig durchbrechen können. Ursprünglich wurde die Gesellschaft im 19. Jahrhundert von HG Tannhaus 'Vorfahren gegründet, die an Zeitreisen glaubten. Als der erwachsene Jonas und der Teenager Bartosz, Magnus und Fransizka nach ihrer Flucht aus der Apokalypse dort ankommen, übernehmen sie die Verantwortung für die Erstellung einer Zeitmaschine.



Der Satz selbst wird in der Show oft wiederholt. Jonas stößt in den Höhlen darauf, als er die Tür findet, durch die er in die Vergangenheit reisen kann. Die Tablette, von der es abgeleitet ist, erscheint auch mehrmals. Wir sehen es zuerst auf Noahs Rücken tätowiert. Der junge Mikkel sieht es als ein Bild an der Wand des Krankenhauses, nachdem er 1986 gereist ist. Es ist auch auf dem Cover der Aufzeichnung zu sehen, die Ulrich hört. Das Album trägt den Titel Fist of Hebron und stammt von einer Band namens Tabula Smaragdina. Es wird auch zu Beginn der zweiten Staffel entdeckt und auf den erwachsenen Bartosz tätowiert.

Der Dreifaltigkeitsknoten der Tafel, d. H. Die Triquetra, erscheint auch an mehreren Stellen, von der Höhlentür über Noahs Notizbuch bis zu den Diskussionen zwischen Tannhaus und dem erwachsenen Jonas. Bei all den Bildern und Anspielungen in der Show hat die Wiederholung dieser Dinge eine bedeutende Bedeutung. Die Triquetra deutet auf den geschlossenen Zeitkreis hin, in dem Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft so miteinander verschmelzen, dass man nicht mehr sagen kann, wo alles beginnt. Die Bedeutung der Dreifaltigkeit wird weiter betont, wenn sich herausstellt, dass es nicht eine, nicht zwei, sondern drei parallele Welten gibt, und das Finden des Ursprungs ist das, was alle Probleme lösen wird.

'So wurde die Welt erschaffen' ist eher ein Puzzleteil als der Slogan für Adams Gruppe. Adam glaubt, dass er nur durch die Zerstörung der Welt, wie er sie kennt, eine neue Welt erschaffen kann, die frei von Zeitbeschränkungen ist. Er möchte der Schöpfer des Paradieses sein, den er seinen Anhängern versprochen hat und bei dessen Schöpfung er „sic mundus creatus est“ sagen kann.



Erst viel später entdeckt er, dass die Welt niemals von ihm erschaffen oder zerstört wurde. Seine Welt hätte nicht einmal existieren sollen, aber es war, als Tannhaus versuchte, seine tote Familie wieder zum Leben zu erwecken. Als seine Maschine ihre Magie ausübte, wurde Jonas 'Welt erschaffen. Er entdeckt auch, dass der Ursprung aller Probleme er selbst war oder zumindest die Hälfte davon. Er und Martha waren die Anomalien in der Welt, die schließlich zur Schaffung der komplizierte Stammbäume und drängte die Welt in Richtung Apokalypse.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com