Ted 3: Was erwartet Sie?

Ein einsames kleines Kind, das sich wünscht, dass sein Teddybär zu Weihnachten lebendig wird, hat ein Weihnachtswunder darauf geschrieben. Alles, was dazu führen könnte, dass ein ermutigender Familienfilm während der Weihnachtszeit zu sehen ist. Alles, was Ted nicht ist. Seth MacFarlane Das Regiedebüt in Spielfilmlänge macht das Unmögliche möglich, indem es etwas kreiert, das so unglaublich witzig ist wie ein Raunchy R-bewertet Komödie über einen Teddybär, der sprechen kann. Ja, es ist definitiv nicht das, was Sie erwartet haben. Weil wir ehrlich sind, ist es so viel besser.

Trotz seiner kühnen Prämisse war MacFarlanes 'Ted' ein voller Erfolg, der Kritiker und Zuschauer gleichermaßen mit seiner ungewöhnlichen, aber passenden Verschmelzung von grobem Humor und einem großen Herzen überzeugte. Der Film war ein massiver kommerzieller Erfolg mit einem Umsatz von bis zu 549,4 Millionen US-Dollar bei einem Budget von 50 Millionen US-Dollar. Was folgte, war aus offensichtlichen Gründen eine Fortsetzung im Jahr 2015. Obwohl 'Ted 2' von Kritikern nicht so sehr gemocht wurde, war es auch ein Erfolg. Es verdiente rund 216,7 Millionen US-Dollar bei einem Budget von 68 Millionen US-Dollar, und obwohl der kommerzielle Erfolg nicht so groß war wie der des Originals, war er immer noch verdammt gut.



Es ist fünf lange Jahre her, seit wir unseren Lieblingsteddy das letzte Mal gesehen haben. Seitdem wurde über Ted 3 spekuliert und gesprochen. Während MacFarlane absolut offen dafür zu sein scheint, wurde noch nichts bestätigt. In jedem Fall ist „Ted 3“ immer noch sehr beliebt. Hier ist alles, was wir darüber wissen.



Ted 3 Handlung: Worum kann es gehen?

'Ted' stellte uns einen jungen John Bennett vor, der sich wünschte, dass sein Jumbo-Teddybär Ted zum Leben erweckt und sein Freund wird. Der Wunsch wird wahr und die beiden wachsen als beste Freunde auf. 27 Jahre später ist ihre Bindung stärker als je zuvor, aber ihre Wege sind wild und gut hedonistisch. Die beiden erleben in ihrer Beziehung Höhen und Tiefen, aber der Film endet letztendlich glücklich damit, dass John Lori heiratet und Ted mit Tami-Lynn zusammen ist.



Die Fortsetzung dauert einen Zeitsprung bis sechs Monate nach Johns Scheidung mit Lori und Ted heiratet Tami-Lynn. Das Paar möchte ein Kind, entscheidet sich aber für eine Adoption. Dies stellt Teds rechtlichen Status als Person in Frage und das Gericht beraubt ihn seiner Rechte. Der Rest des Features folgt, wie Ted und John den Fall gewinnen, und endet damit, dass Ted und Tami-Lynn einen Jungen adoptieren, den sie Apollo Creed nennen.

Es gibt keine Informationen darüber, wie die Handlung für 'Ted 3' aussehen könnte. Aber wenn man bedenkt, wo die Fortsetzung uns verlässt, gibt es nur eine mögliche Richtung, in die der Film gehen könnte. 'Ted 3' sollte idealerweise die Erzählung fortsetzen und sich auf Teds neues Leben als Vater konzentrieren. Diese Richtung könnte tatsächlich zu unbegrenzten Möglichkeiten für den Charakter führen. Ich meine, man muss sich nur vorstellen, wie es wäre, wenn ein lebender Teddybär ein Kind mit einer Frau großzieht. Es hat definitiv Raum für ein paar große Lacher. Angesichts der Geschichte von McFarlane mit Komödien im Zusammenhang mit der Vaterschaft wie 'Family Guy' und 'American Dad!' Sind wir sicher, dass wir etwas Besonderes erleben werden.

Ted 3 Cast: Wer kann dabei sein?



Beide 'Ted' -Filme spielen die Hauptrolle Mark Wahlberg als John Bennett, mit Seth McFarlane, der Ted ausspricht. Es spielt auch Jessica Barth als Tami-Lynn, Giovanni Ribisi als Donny und Patrick Warburton als Guy. Während die ursprünglichen Funktionen Mila Kunis als Lori und Joel McHale als Rex, die Fortsetzung spielt die Hauptrolle Amanda Seyfried als Samantha und Morgan Freeman als Patrick.

Es ist offensichtlich, dass „Ted 3“ Wahlberg, MacFarlane und Barth dazu bringen würde, ihre ursprünglichen Rollen zu wiederholen. Die 'Ted' -Serie ist immerhin völlig charakterbasiert, und Ted und John machen es zu dem, was es ist. Wenn John seine Beziehung zu Samantha fortsetzt, könnte Seyfried auch ihre Rolle wiederholen. Wenn man bedenkt, wie die Fortsetzung funktioniert hat, kann man davon ausgehen, dass wir in „Ted 3“ viel mehr neue Charaktere sehen werden, für die zusätzliche Darsteller dem Team beitreten werden.

Ted 3 Crew: Wer kann dahinter stehen?

Die 'Ted' -Filme sind völlig abhängig von den Bemühungen von Seth MacFarlane. Er hat nicht nur beide Features inszeniert, sondern auch deren Drehbücher mitgeschrieben und produziert. MacFarlane hat die beiden Filme zusammen mit Alec Sulkin und Wellesley Wild geschrieben. Daher wäre es für das Trio nur sinnvoll, wieder zusammenzuarbeiten und die Ted-Filme in eine Trilogie zu verwandeln. Wenn 'Ted 3' passiert, wird MacFarlane sicherlich die wichtigste kreative Kraft sein. Zum Glück war er völlig offen für seine Idee. In einem Interview mit Collider Im Jahr 2015 erklärte MacFarlane:

„Wenn Ted 2 genauso gut abschneidet wie der erste, bedeutet dies, dass die Leute mehr von diesen Charakteren sehen wollen. In diesem Fall würde es wahrscheinlich einen Ted 3 geben. Das Franchise ist für mich eher charakterbasiert als prämissenbasiert. Wenn Sie es wie Episoden im Fernsehen betrachten, wenn Sie Charaktere haben, die Menschen mögen und die sie immer wieder sehen wollen, können Sie eine beliebige Anzahl verschiedener Geschichten erzählen. Wenn es einen Wunsch danach gibt, dann würden wir einen Ted 3 machen. '

Nun, es gibt definitiv einen Wunsch danach. Und die Fortsetzung machte sich kommerziell wirklich gut, auch wenn sie nicht so erfolgreich war wie das Original. Kürzlich in einem anderen Interview für MovieWeb MacFarlane bekundete erneut sein Interesse an dem dritten Film:

„Ich wäre absolut offen dafür… ich meine, die Ted-Filme waren eine tolle Zeit. Wahlberg war eine tolle Zeit. Ich hatte großen Spaß dabei. Ich weiß nicht ... Es ist schwer mit einer Fortsetzung über eine bestimmte Anzahl von Jahren. '

Ted 3 Erscheinungsdatum: Wann kann es Premiere haben?

Trotz der Gespräche und Spekulationen über die Jahre wurde „Ted 3“ noch nicht bestätigt. Aber da Seth MacFarlane vollständig an Bord ist, ist es wahrscheinlich nur eine Frage der Zeit. Es gibt offensichtlich noch keinen Veröffentlichungstermin für den Film. Aber wenn der Film in naher Zukunft aufgenommen wird (was wahrscheinlich erscheint), wäre es sinnvoll zu erwarten, dass Ted 3 irgendwann um 2023 oder später veröffentlicht wird.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com