Soul Eater Staffel 2: Premiere Date, Charaktere, Handlung

In den letzten Jahren, Action-zentrierter Shounen-Anime haben ein gemeinsames Thema entwickelt, das helle Charakterpersönlichkeiten und lebendige Hintergrundfarben beinhaltet, die niemals zu verblassen scheinen. Selbst in den ernstesten Momenten des Anime bleiben diese Farben wie sie sind und behalten eine konstante Strahlungspalette bei. All dies sah großartig aus, als es ursprünglich auf Anime wie „ Dragon Ball „, Aber seine ständige Verwendung hat dieses Format von Shounen extrem langweilig gemacht. Sogar Ninjas tragen heutzutage in diesen Serien nicht die traditionellen schwarzen Outfits, da dies die gesamte fröhliche Wohlfühl-Stimmung des Anime beeinträchtigen könnte. Dies ist genau das, was 'Soul Eater' über alle anderen Schafe in der Menge der Shounen Anime stellt.

Wenn Sie sich die meisten anderen Anime dieses Genres ansehen, liegt deren Schwerpunkt auf Fan-Service nimmt mit der Zeit weiter zu. Die Oberweite der weiblichen Leads beginnt auf magische Weise zu wachsen und sogar ihre Bildschirmpräsenz wird nach einer Weile oft verdoppelt. 'Soul Eater' weigert sich, diesen Weg einzuschlagen, und obwohl es einen eigenen Anteil an Fan-Service-Momenten gibt, die in der ersten Hälfte der Show sporadisch auftreten, vermeidet es völlig, auch nur die geringste Ecchi in der zweiten Hälfte einzubringen.



Die Handlung ist etwas, das ich nicht als völlig repetitiv bezeichnen würde, aber sie kann immer noch nicht als einzigartig oder erfinderisch angesehen werden. Für eine gute Zeit folgt der Anime einer Standard-Shounen-Handlung und von dem, was ich weiß, bis zu diesem Punkt folgt er tatsächlich dem Quellmaterial. Wie viele andere Anime-Serien wurde diese veröffentlicht, als der Manga noch veröffentlicht wurde. Aber im Gegensatz zu den meisten anderen Shows kündigt 'Soul Eater' nicht abrupt eine Pause an, die auf die Veröffentlichung eines neuen Mangas wartet. Es führt Sie nicht einmal zu einem Ende „Lesen Sie den Manga für mehr“. Stattdessen greift es eine originelle Geschichte genau dort auf, wo es den Manga verlässt, und fasziniert Sie noch mehr als zuvor. Aber angesichts der Ausführung des Saisonendes - ohne einen Spoiler herauszugeben - würde ich nur sagen, dass es besser hätte sein können. Es ist keineswegs plötzlich, aber ich würde es auch nicht subtil nennen.



Einfach ausgedrückt ist „Soul Eater“ eine Art Anime, mit dem Sie die Elemente Ihres typischen Shounen zusammen mit einigen frischen und einzigartigen Segmenten genießen können. Wenn Sie offen dafür sind, werden Sie es vielleicht sogar mehr genießen als andere langjährige Shounen wie 'One Piece' oder 'One Piece' oder 'One Piece'. Naruto „. Ignorieren Sie die Leute, die sich über den Mangel an Originalität beschwert haben, weil ich noch keine andere Show finden muss, die dieser völlig ähnlich ist. Jeder Action-Anime-Liebhaber muss diese Serie mindestens einmal ausprobieren. Ich kann Ihnen versichern, dass dies Ihre gesamte Wahrnehmung des gesamten Genres verändern wird.

Soul Eater Staffel 2 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere?

Die erste Staffel von 'Soul Eater' wurde am 7. April 2008 veröffentlicht und endete am 30. März 2009 nach insgesamt 51 Folgen. Die erste Staffel von 'Soul Eater' war erst in der Mitte der Serie ihrem Ausgangsmaterial treu. Das bedeutet, dass der Anime nach etwa 30-35 Folgen gezwungen war, seinen eigenen Weg zu gehen, da der Manga noch im Begriff war, fertiggestellt zu werden. Dies hat sich auf kurze Sicht als eine gute Sache für die Show erwiesen, auf lange Sicht jedoch als ein großer Nachteil.



Damals, Bones Studio traf eine kluge Entscheidung, eine originelle Geschichte zu entwickeln, nachdem sie mit dem Manga fertig waren, und dies überraschte viele Fans, weil Anime-Shows das normalerweise nicht tun. Aber nach all den Jahren hatten wir nicht wirklich eine neue Staffel von 'Soul Eater' und das liegt hauptsächlich daran, dass der Anime in eine Richtung ging, die völlig anders war als die des Mangas. Die Fortsetzung der ursprünglichen Anime-Geschichte wäre ein zu großes Risiko und könnte zum Untergang der Serie führen. Inzwischen ist es ziemlich offensichtlich, dass wir keine neue Staffel dieses Shounen sehen werden.

Hollywood war nie schüchtern, alte TV-Shows und Anime wiederzubeleben. Tatsächlich scheint die Branche gerade auf diesen zu laufen. Inspiriert vom Westen, sogar der japanisch fangen an, diesen Trend einzuholen und berühmte Anime wie 'Sailor Moon' und 'Dragon Ball Z' haben ihre eigenen Remakes bekommen. Um Ihnen keine falsche Hoffnung zu geben, aber 'Soul Eater' könnte einen Neustart erhalten, wie die meisten anderen populären Anime, die Anfang dieses Jahrhunderts herauskamen. Es ist fast ein Jahrzehnt her, seit es uraufgeführt wurde, also könnte die Fangemeinde ein wenig zusammengebrochen sein. Aber selbst dann, wissen Sie nie, könnte Bones Studio es mit einem Remake versuchen, das dem Manga loyaler ist als dem Erster . Sobald wir das Erscheinungsdatum der zweiten Staffel von 'Soul Eater' erfahren, werden wir diesen Abschnitt aktualisieren.

Soul Eater English Dub:

Der englische Dub der ersten Staffel von 'Soul Eater' ist ab sofort erhältlich Netflix, Funimation, und Amazon Prime .



Seelenfresser Handlung:

'Soul Eater' dreht sich um eine Akademie in der Todesstadt, die von einem Shinigami geleitet wird, der selbst der Gott des Todes ist. Das Hauptmotiv der Akademie ist es, 'Todessensen' zu erziehen, die später den Shinigami helfen können, die Übel der Welt zu bekämpfen. Diese „Todessensen“ sind keine physischen Waffen, sondern tatsächlich Mensch / Dämon-Hybriden, in die sie ihren Körper verwandeln können Dämonisch Waffen. Aber sie können dies nur tun, nachdem sie die Seele einer bösen Hexe und die von 99 anderen bösen Wesen verzehrt haben. 'Soul Eater' zeigt das Leben der Schüler der Death Weapon Meister Academy und folgt ihrer Reise zu 'Death Scythes' aus den 'Demon Scythes', die sie bereits sind. Es zeigt das Leben der Schüler, die intensive Missionen übernehmen, um die Seelen aller Übel zu erfassen, die um sie herum lauern, um ihre Stadt zu schützen und um die Chance zu erhalten, die dämonischen Zerstörungswaffen zu sein, die sie haben wollte schon immer sein.

Seelenfresser Charaktere:

Dann Albarn

Maka Albarn ist Seelens Meister und im Gegensatz zu ihm ist sie eher ein Gehirn als eine Muskeln. Ihre Art zu Kampf verlässt sich mehr darauf, die Schwäche ihrer Gegnerin herauszufinden, als in einen ausgewachsenen Offensivmodus zu wechseln. Sie hat einen unterentwickelten Körper, der während der gesamten Show zum Zentrum vieler Witze wird. Sowohl ihre Mutter als auch ihr Vater haben auf die eine oder andere Weise in der Sense gedient, sind aber jetzt geschieden, weil ihr Vater immer wieder andere Frauen angreift. Dies ist eine Sache, die sie an ihm hasst; Abgesehen davon liebt sie ihn wirklich.

Seelenfresser Evans

Soul Eater Evans, von seinen Freunden oft als 'Soul' bezeichnet, ist Makas Sensenpartner. Wie die meisten Teenager möchte 'Soul' immer nur cool erscheinen und auf der Suche nach dem Beweis, dass er cool ist, macht er sich immer zum Narren. Er hat einen permanenten Droll, der aus dem linken Ende seines Mundes fällt, und insgesamt sieht er wie ein normaler Teenager aus. Er gerät oft in Streit mit seinem Partner, weil er vom ganzen Seelenfressen zu sehr mitgerissen wurde, aber am Ende finden die beiden immer eine gemeinsame Basis und bleiben Freunde.

Schwarzer Stern

Es gibt nur zwei Überlebende des Star-Clans und einer von ihnen ist Black Star, was das riesige Sternentattoo auf seiner rechten Schulter erklärt. Er ist einer der Hauptmeister der Show und sein Partner an der Akademie ist Tsubaki Nakatsykasa. In den aktuellen Ereignissen ist er nur ein Zwei-Sterne-Meister und Mitglied einer Studenteneinheit namens Spartoi.

Tod das Kind

'Kid' ist der Sohn des Shinigami, der die Akademie leitet. Aus diesem Grund wird er normalerweise von anderen Schülern der Schule geächtet, da sie davon ausgehen, dass er sie verletzen wird. Aber später in der Serie findet er einige wirklich gute Freunde und erkennt die Bedeutung von Beziehungen. Kid leidet an einer schweren Zwangsstörung, die sich direkt in seinem Hunger nach Perfektion in Bezug auf so ziemlich alles widerspiegelt, was er tut. Asymmetrische Objekte in seiner Umgebung verursachen Panikattacken und lenken ihn manchmal sogar von seinen Schlachten ab. Er ist so von Symmetrie besessen, dass er sich sehr oft sogar als „asymmetrisches Stück Müll“ bezeichnet, nur weil die linke Seite seines Pony weiße Streifen hat und die rechte Seite nicht.

Lesen Sie mehr in der Anime-Vorschau: Gurren Lagann Staffel 2 | Trinity Seven Staffel 2

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com