Rückblick: 13 Gründe, warum Staffel 3 Episode 7

'13 Gründe warum' Staffel 3 Episode 7 führt uns weit in die zweite Hälfte der Staffel. Natürlich fand Bryces Beerdigung in der Mitte der Staffel mit 13 Folgen statt. Zu Beginn von Episode 7 ist der Kummer der Beerdigung verschwunden und es bleibt eine brennende Neugier, herauszufinden, wer Bryce getötet hat.

Clay befindet sich im Mittelpunkt des Scheinwerfers, als er wiederholt nach dem Video gefragt wird, in dem er eine Waffe auf Bryce richtet. Justin, der auch im Video zu sehen ist, wird in das Chaos hineingezogen. Beide versuchen immer wieder, ihre Unschuld zu beweisen. Bis die Episode vorbei ist, fragen sich die Menschen, die Clay am nächsten stehen, und sogar die Zuschauer, ob sein Wunsch, ein Held zu sein, dazu geführt haben könnte, dass er die Angelegenheit selbst in die Hand genommen hat. Die Episode mit dem treffenden Titel „Es gibt eine Reihe von Problemen mit Clay Jensen“ führt uns tief in die Manierismen von Clay, unserem angeblichen Helden, ein und zeigt die vielen Fehler in seinem Charakter.



13 Gründe, warum Staffel 3 Episode 7 Zusammenfassung:

Episode 7 von '13 Gründe warum' findet Clay auf dem heißen Stuhl. Es fällt ihm schwer, der Polizei seine Unschuld zu beweisen. Justin ist ebenfalls in Schwierigkeiten mit den Strafverfolgungsbehörden verwickelt. Egal was die beiden den Beamten sagen, sie zeigen weiterhin auf das Video, das ziemlich verdammt ist. In Kombination mit Clay 'häufigen Ausbrüchen, Bryce töten zu wollen, glauben die Bullen, dass sie ihren Mann haben. Wie Ani immer wieder sagt, sind es zwei verschiedene Dinge, Bryce töten zu wollen und es in sich zu haben, die Tat auszuführen. Es liegt an der Sheriff-Abteilung, zu beweisen, dass Clay ein Mörder ist.



Ein Rückblick zeigt Clay und Anis Beziehung, während wir tief in Clay 'Psyche hineingezogen werden. Er ist anscheinend der Held der Show und oft heiliger als du. '13 Gründe warum' scheut sich jedoch nicht, hier Meta zu verwenden, und kommentiert, dass Clay's Heldentat für Mädchen, die nicht an ihm interessiert sind, obsessiv oder sogar berechtigt erscheinen kann. Bemerkenswert ist, dass selbst die Comicfigur, die Clay bevorzugt, einige der gleichen Eigenschaften aufweist wie er. Zurück zum Fall zeigen die Bullen Clay ein Höschen mit Bryces Sperma. Clay erkennt es als Anis, obwohl er es nicht zulässt. Die Bullen sind jedoch heiß auf seiner Spur, da sie annehmen, dass es Anis und Clays Eifersuchtsgefühle sein müssen, die ihn dazu gebracht haben müssen, Bryce zu töten. Rückblenden zeigen, dass Ani und Clay eine aufkeimende Romanze hatten, als die beiden sich küssten. Ani wird jedoch stärker in die Untersuchung einbezogen, da wir auch sehen, dass sie vor seinem Mord mehrere sexuelle Begegnungen mit Bryce hatte.

Währenddessen wird Jessica von Alex konfrontiert, der sich in einem Steroid-Wut-Modus zu befinden scheint. Er ruft sie aus, weil sie gelogen hat, weil sie in der Nacht des Heimkehrspiels mit Justin zusammen war. Jessica wird auch von anderen Frauen in ihrer 'Hands Off' -Gruppe gerufen, weil sie weiterhin mit Justin zusammen sind, nachdem er Bryce erlaubt hat, sie zu vergewaltigen.



13 Gründe, warum Staffel 3 Episode 7 Review:

Episode 7 von '13 Gründe warum' macht die Hitze für Clay in Bryces Fall an. Während er im Verhörraum schwitzt, geht die Show wunderbar auf Clay's Psyche ein und zeigt, dass seine Haltung, die heiliger ist als du, ihre eigenen Fehler hat und Clay nicht der perfekte Held ist, den die meisten anderen Folgen versuchen, ihm zu zeigen. '13 Gründe warum' versucht, die komplexe sexuelle Dynamik von Justin, Jessica und Bryce in Angriff zu nehmen. Die Serie fühlt sich einfach schlecht dafür gerüstet. Es gibt nicht genug emotionale Reichweite, um Jessica anzurufen, um eine Beziehung mit Justin fortzusetzen, und wir glauben, dass Episode 7 in dieser Hinsicht falsch ist. Abgesehen davon können wir es kaum erwarten zu sehen, wohin Clay's Geschichte mit den Bullen geht.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com