Alles, was wir über das bevorstehende Avatar-Spiel wissen

Das Original ' Benutzerbild ’2009 veröffentlicht wurde, war ein echtes kulturelles Phänomen, dessen Wellen in der Welt der Populärkultur bis heute zu spüren sind. Immer wenn jemand blaue Aliens oder mysteriöse Alienwelten erwähnt, dreht sich das Gespräch unweigerlich um „Avatar“, den üppigen Planeten Pandora, und seine einheimischen Na'vi-Bewohner.

Der Film war ein beispielloser Erfolg von gigantischen Ausmaßen, der an der Abendkasse über 2,7 Milliarden US-Dollar einbrachte und den Spitzenplatz aller Zeiten einnahm, bis er kürzlich von Marvels 'Avengers: Endgame' entthront wurde. Der Einfluss von „Avatar“ ging über die reine kommerzielle Attraktivität hinaus, da der Film Pionierarbeit geleistet und die Motion Capture- und 3D-Technologie populär gemacht hat, die heute ein Grundnahrungsmittel des Sci-Fi-Blockbusters mit großem Budget ist.



Die Veröffentlichung des ursprünglichen 'Avatar' -Films fiel mit dem Start eines begleitenden Videospiels mit dem Titel 'James Camerons Avatar: Das Spiel' im Dezember 2009 zusammen. Das Spiel hatte die Zustimmung von James Cameron selbst und sollte als ergänzende Erfahrung dienen Fans des Franchise konnten die Welt von Pandora auf interaktive Weise wiederentdecken.



Da „Avatar“ bis 2021 endlich eine Fortsetzung haben soll, scheint Cameron immer noch begeistert von der Idee zu sein, sein filmisches Koch-d'oeuvre durch ein Videospiel in der Welt von Pandora zu ergänzen. Bereits auf der Game Developers Conference (GDC) 2017 gab das französische Videospielunternehmen Ubisoft bekannt, dass ein brandneues Spiel auf Basis von James Camerons „Avatar“ in Arbeit ist. Der voraussichtliche Starttermin fällt eng mit dem kommenden Film zusammen. Lesen Sie weiter, um alles zu erfahren, was wir über das noch unbenannte 'Avatar' -Spiel wissen, das sich derzeit in der Entwicklung befindet.

Retrospektive der Avatar-Serie

Der von Ubisoft Montreal entwickelte 'James Camerons Avatar: Das Spiel' aus dem Jahr 2009 basierte auf derselben Zeitachse wie der Film, und die Geschichte diente als Vorläufer der Ereignisse in 'Avatar'. Das Spiel zeichnete sich durch beeindruckende Produktionswerte mit modernster grafischer Wiedergabetreue und einer All-Star-Besetzung von Schauspielern aus, darunter Stephen Lang, Sigourney Weaver, Michelle Rodriguez und Giovanni Ribisi, die alle ihre Rollen aus dem Film wiederholten.



In 'James Camerons Avatar: Das Spiel' spielen Sie Able Ryder, einen Signalspezialisten, der im Jahr 2152 bei Pandora ankommt, zwei Jahre bevor Sam Worthingtons Jake Sully im Film auf den Planeten kommt. Ryder hat jedoch keine Zeit, sich einzuleben, da Pandora ziemlich bald in einem umfassenden Krieg zwischen der RDA Corporation und den indigenen Na'vi ausbricht. Ryder, der durch die Laune der Umstände in eine schwierige Position gebracht wurde, muss nun eine Entscheidung treffen - sollte er sich auf die Seite seiner hawkischen Mitmenschen oder des außerirdischen Na'vi stellen?

Obwohl das Spiel die Welt nicht in Brand setzte, wurde es für seine Zeit ziemlich gut aufgenommen, erhielt überwiegend positive Kritiken und schaffte es, einen Gewinn für den Publisher Ubisoft zu erzielen. Es wurde jedoch auch dafür kritisiert, dass es sich um ein ziemlich allgemeines Third Person Shooter-Spiel mit einer linearen Gameplay-Struktur handelt, bei dem das beeindruckende Potenzial der Welt von „Avatar“ nicht voll ausgeschöpft werden konnte.

Was können wir vom neuen Avatar-Spiel erwarten?

Laut Ubisoft wird das neue 'Avatar' -Spiel 'das Avatar-Universum auf aufregende und innovative Weise zusammen mit dem Film erweitern und vertiefen'. Wenn das vorherige Spiel ein Hinweis ist, ist es sehr wahrscheinlich, dass die Handlung des neuen 'Avatar' -Spiels mit der Handlung von ' Avatar 2 '.



Der kommende Film spielt angeblich zwölf Jahre nach den Ereignissen von „Avatar“. Jake Sully ist ein Familienvater geworden, der sich an den Lebensstil der Na'vi anpasst, als die RDA Corporation unvermeidlich zurückkehrt, um Pandora zurückzuerobern.

Dies eröffnet die Möglichkeit eines 'Avatar' -Spiels zwischen den Ereignissen 'Avatar' und 'Avatar 2'. Ubisoft hat sich in den letzten zehn Jahren zu einem Meister der Open World-Spiele entwickelt. Zahlreiche äußerst erfolgreiche Franchise-Unternehmen wie „ Überzeugung eines Attentäters ’,’ Ferner Schrei ’,’ Aufpasser Und Tom Clancys The Division. Sie haben sicherlich die Erfahrung und das technische Talent, um ein gewaltiges Open World-Action-Erkundungsspiel auf dem grünen Planeten Pandora zu spielen. Da Ubisoft erweitert wurde, um RPG-Mechaniken in die jüngsten 'Assassins Creed: Origins' und 'Assassins Creed Odyssey' aufzunehmen, sind Funktionen wie interaktiver Dialog, verzweigte Story-Pfade und umfassende Fortschrittsbäume ebenfalls eine eindeutige Möglichkeit.

Eine weitere aufregende Möglichkeit ist die Unterstützung von Virtual Reality (VR). Zunehmend haben sich AAA-Verlage in ihren Blockbuster-Spielen auf die Idee der VR eingestellt, mit bemerkenswerten Beispielen wie Bethesdas 'The Elder Scrolls V: Skyrim VR' und 'Fallout 4 VR'. Der ursprüngliche 'Avatar' -Film war berühmt dafür, die futuristische (zu dieser Zeit) 3D-Kinotechnologie zu nutzen. Es wäre passend, wenn das neue 'Avatar' -Spiel dasselbe für Virtual Reality in Videospielen tun würde.

Entwickler: Wer steckt hinter dem neuen Avatar-Spiel?

Das neue 'Avatar' -Spiel wird vom schwedischen Videospielentwickler Massive Entertainment aus Malmö in Zusammenarbeit mit Lightbox Entertainment und Fox Interactive entwickelt. Das Spiel wird von Ubisoft veröffentlicht.

Massive Entertainment ist ein Ubisoft Studio für Erstanbieter, das vor allem für die Entwicklung des beliebten Online-Rollenspiels „Tom Clancy's The Division“ und seiner Fortsetzung „Tom Clancy's The Division 2“ bekannt ist. Sie haben sicherlich den Stammbaum, um ein phänomenales Open-World-Erlebnis in der Welt von „Avatar“ zu schaffen. Patrick Bach, ehemaliger EA / DICE-Veteran und Produzent von „Battlefield 1“, wurde engagiert, um mit Massive Entertainment zusammenzuarbeiten und das Projekt zu leiten.

Wann startet das neue Avatar-Spiel?

Obwohl es noch keinen konkreten Veröffentlichungstermin für das 'Avatar' -Spiel gibt, können wir uns sicherlich einigen informierten Spekulationen hingeben. Ubisoft hat sein Ziel, das Spiel ungefähr zu der Zeit zu veröffentlichen, als 'Avatar 2' veröffentlicht wurde, bereits wiederholt. Obwohl ursprünglich für Dezember 2020 geplant, wurde die Premiere des Films nun vorläufig auf 17 verschobenDezember 2021. Wenn die Geschichte des Franchise ein Präzedenzfall ist, können wir auch damit rechnen, dass das Spiel startet.

Als Ubisoft-Titel können wir erwarten, dass das 'Avatar' -Spiel auf PC, PlayStation 4 und Xbox One veröffentlicht wird, mit der eindeutigen Möglichkeit einer generationenübergreifenden Veröffentlichung auf der kommenden PlayStation 5 und Xbox-Konsole.

James Camerons Avatar: Der Game Trailer

Während wir auf das Erscheinen des neuen 'Avatar' -Spiels warten, können Sie sich hier den Trailer zu 'James Camerons Avatar: Das Spiel' ansehen:

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com