The Crossing Staffel 2: Premiere Datum, Besetzung, Zusammenfassung, Update

'The Crossing' ist eine amerikanische Thriller-Science-Fiction-TV-Show von Dan Dworkin und Jay Beattie. Die Serie wird fortgesetzt ABC und es wurde erstmals am 2. April 2018 uraufgeführt. Die Show handelt von einer Gruppe von Flüchtlingen, die aus einem vom Krieg heimgesuchten Land fliehen, um in Amerika Asyl zu suchen. Sie versuchen, sich als Amerikaner auszugeben, da sie ihr Leben neu aufbauen wollen. Die Dinge werden jedoch etwas kompliziert, wenn sich herausstellt, dass einer der Flüchtlinge Supermächte haben könnte.

Obwohl die Serie eine anständige Fangemeinde hat, ist sie bei den Kritikern nicht besonders gut angekommen. Sie haben die Art und Weise, wie die Show versucht, eine komplexe Handlungsstruktur zu haben, geschätzt und darauf hingewiesen, dass sie aufgrund der Handlung bei vielen Zuschauern verloren geht ist zu entfremdend, um genossen zu werden.



The Crossing Cast: Wer ist dabei?

Die Hauptdarsteller der Serie 'The Crossing' sind Steve Zahn von 'The Crossing'. Dallas Buyers Club 'und' Krieg um den Planeten der Affen ', der die Rolle des Sheriffs Jude Ellis spielt, Sandrine Holt als Agentin Emma Ren vom DHS, Natalie Martinez von' Death Race 'als Reece, Tommy Bastow als Marshall, Rick Gomez von 'Band of Brothers' spielt die Rolle von Nestor Rosario, Rob Campbell spielt die Rolle von Paul, Grant Harvey als Roy Aronson, Marcuis W. Harris als Caleb, Jay Karnes von ' Das Schild 'Ruhm erscheint als Craig Lindauer, Kelley Missal in der Rolle von Hannah, Simone Kessell spielt die Rolle von Rebecca, Luc Roderique erscheint als Bryce Foster. John D'Leo von 'The Family', der auch die Hauptrolle spielte Robert De Niro und Michelle Pfeiffer spielt die Rolle des Willens. Bailey Skodje tritt als Leah und Georgina Haig in 'Es war einmal', 'Grenzenlos' und 'Fringe' in der Rolle von Dr. Sophie Forbin auf.



The Crossing Plot: Worum geht es?

Es ist nicht schwer zu erkennen, dass etwas nicht in Ordnung ist, wenn Flüchtlinge aus einem vom Krieg heimgesuchten Land in einem kleinen Fischerdorf in Amerika nach Asyl suchen. Die Eingeborenen der Stadt erkennen schnell, dass das Land, aus dem sie fliehen wollen, Amerika ist, und der Krieg, vor dem sie fliehen wollen, ist noch nicht geschehen. Während die Regierung versucht, den Grund für diese Migration herauszufinden, kann die Wahrheit nicht verborgen werden, da das Leben dieser Migranten nicht das gleiche sein wird wie zuvor.

Die Grundhandlung von 'The Crossing' führt uns in Ellis, einen kleinen Stadt-Sheriff, in der fiktiven Stadt Port Canaan in Oregon ein. Er muss sich mit dem Problem eines plötzlichen Zustroms von Flüchtlingen auseinandersetzen. Es ist eine unglaubliche Situation, da die Strände mit Asylbewerbern gefüllt sind, die angeblich Apex sind. Wir werden bald darauf aufmerksam gemacht, dass Apex eine Gruppe hochentwickelter Menschen ist, die jeden anvisieren und eliminieren, der ihnen nicht ähnlich ist. Wenn dies nicht beängstigend genug war, liegt die eigentliche Wendung in der Tatsache, dass diese Flüchtlinge aus Amerika selbst stammen, aber dies ist ein Amerika, das 180 Jahre in der Zukunft liegt. Erschwerend kommt hinzu, dass einige Flüchtlinge übermenschliche Kräfte zu haben scheinen.



Es gibt offensichtliche Vergleiche mit „Lost“, einer wegweisenden Show, und der Fokus, Science-Fiction mit einer Überlebenserzählung zu mischen, scheint eine Seite aus ihrem Buch zu sein. Insbesondere Dan Dworkin, einer der Showrunner, sprach dieses Sprichwort an: 'Es ist schön, mit' Lost 'zusammen zu sein. Offensichtlich ist es eine wichtige Show, eine wegweisende Show für unsere Generation. Dann ist es eine Art Fluch, weil du gegen etwas aufgehalten wirst, das so mächtig angesehen wird. ' Für „The Crossing“ muss jedoch gesagt werden, dass es keine Zeit braucht, um zum Kern der Geschichte zu gelangen. Sobald die Leichen am Strand entdeckt wurden, einige tot oder lebendig, und alle ohne Schwimmwesten und ohne Anzeichen einer gekenterten Abstimmung, stellt der Sheriff fest, dass er überfordert ist, und das Department of Homeland Security oder DHS wird hinzugezogen. Ren zeigt und die Geschichte über die Flüchtlinge wird klar.

Vielfalt hat zu Recht darauf hingewiesen, dass die Show voller Geheimnisse ist: “„ The Crossing “ist sicherlich eine Show voller Geheimnisse. Es macht Spaß, diese vermeintliche Zukunft zu gestalten, Details durch ungezwungene Gespräche langsam herauszuarbeiten (zum einen ist das Essen in der Zukunft anders) und dann die größeren Bomben in einer Montage von Interviews abzuwerfen. “ Insbesondere die Tatsache, dass die Flüchtlinge aus der Zukunft stammen und von bevorstehenden Klassenunterschieden, Kriegen und Holocaust-ähnlichen Situationen sprechen, warnt die Öffentlichkeit auch davor, dass wir Zeit haben, uns selbst zu retten, bevor wir diesen Weg gehen.

The Crossing Season 2 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere haben?

Die erste Staffel von „The Crossing“ wurde am 2. April 2018 uraufgeführt und die letzte Folge wurde am 9. Juni 2018 ausgestrahlt. Am 11. Mai 2018 wurde die Show von abgesagt ABC da es im Vergleich zu den anderen Shows, die erfolgreich auf dem Kanal liefen, niedrige Bewertungen verzeichnet hatte und auch weil die Show ständig mit der TV-Show verglichen wurde, Hat verloren „. Was auch immer der Fall gewesen sein mag, die Serie wurde in ihrer Blütezeit gestrichen. Die Showrunner haben den Fans jedoch versichert, dass die erste Staffel eine in sich geschlossene Staffel war. Vielleicht findet die Serie woanders ein neues Zuhause. In diesem Fall werden wir Sie über das Erscheinungsdatum der zweiten Staffel von 'The Crossing' auf dem Laufenden halten.



Der Crossing Trailer:

Hier ist der Trailer der ersten Staffel, um deine Erinnerungen aufzufrischen.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com