Avatar: The Last Airbender Staffel 4: Premiere Datum, Handlung, Charaktere

Eine Sache über 'Avatar: The Last Airbender', die für die meisten Zuschauer äußerst attraktiv ist, ist, dass es trotz amerikanischer Herkunft irgendwie gelingt, die künstlerische Stärke des japanischen Anime visuell zu erfassen. Es präsentiert ein sehr kreatives und riesiges Universum, in dem alles überraschend glaubwürdig zu sein scheint. Mit seinen Bezügen zu buddhistischen, Inuit-, westlichen, japanischen und koreanischen Kulturen beinhaltet es auch einige spirituelle Philosophien, die Ihnen lange nach dem Ende der Show erhalten bleiben werden.

Abgesehen von der majestätischen Reise, die 'Avatar: The Last Airbender' mit seinen lebendigen Charakteren unternimmt, hat die Zeichentrickserie auch ein solides komisches Rückgrat, das die anderen ernsten Themen ausgleicht. Einfach ausgedrückt ist „Avatar: The Last Airbender“ einzigartig und sein herausragender Produktionswert, seine mythologischen Themen und faszinierenden Charaktere sind bis heute unerreicht. Wer es noch nicht gesehen hat, verpasst es ernsthaft.



Avatar: The Last Airbender Staffel 4 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere?

Die erste Staffel von 'Avatar: The Last Airbender' wurde am 21. Februar 2005 uraufgeführt und endete mit insgesamt 61 Folgen und 3 Staffeln am 19. Juli 2008. Nur wenn wir bedenken, dass die Serie seit einem ganzen Jahrzehnt eine Pause einlegt, haben wir kann die Möglichkeiten seiner Erneuerung ablehnen. Aber im Gegensatz zu den meisten anderen Shows dieser Art war 'Avatar' phänomenal und wurde auch mit einigen der besten Cartoon Network-Serien wie 'Avatar' verglichen. Samurai Jack ' und ' Teen Titans „. Wegen seiner immensen Popularität, M Nacht Shyamalan Es wurde sogar versucht, eine Live-Action-Version davon zu erstellen, die aufgrund der offensichtlichen Tünche ihrer Charaktere nicht allzu gut angenommen wurde.



Davon abgesehen schockierte Aaron Ehasz, der frühere Chefautor der Serie, kürzlich alle Fans der Serie, indem er behauptete, dass für eine Weile sogar eine vierte Staffel der Serie in Betracht gezogen wurde. Aber nur weil sich die Mitschöpfer Michael Dante DiMartino und Bryan Konietzko stark auf Shyamalans Version der Serie konzentrierten, wurde eine vierte Staffel gestrichen. Am Ende des Tages scheint die vierte Staffel von 'Avatar: The Last Airbender' abgesagt zu sein, und so sehr wir uns auch viel mehr davon wünschen würden, das Ende der dritten Staffel war ziemlich zufriedenstellend.

Fans der Show sollten sich nicht enttäuscht fühlen, denn im September 2018 wurde ein neues Live-Action-Remake der Serie von ihren ursprünglichen Machern angekündigt, das für Netflix produziert werden soll. Darauf dürfen wir uns also alle freuen.



Avatar: Der letzte Airbender English Dub:

Das Englischer Dub von 'Avatar: The Last Airbender' ist verfügbar auf Amazonas .

Avatar: Der letzte Airbender-Plot:

Die menschliche Zivilisation wurde in vier verschiedene Nationen unterteilt, die nach den vier verschiedenen Elementen der Welt benannt sind. Die Wasserstämme, das Erdkönigreich, die Feuernation und die Luftnomaden bestehen aus bestimmten speziellen Personen, die als „Biegemaschinen“ bekannt sind - Wasserbieger, Erdbieger, Feuerbieger und Luftbieger -, die ihre jeweiligen Komponenten mithilfe einer Art übernatürlich steuern können der Kampfkunst. 'The Avatar' ist eine solche einzigartige Person, die die Fähigkeit besitzt, alle vier Elemente zu biegen, aber seine Existenz ist eine bloße urbane Legende.

Der Avatar ist eine globale Autorität, deren Verpflichtung es ist, die Übereinstimmung zwischen den vier Ländern aufrechtzuerhalten und als Mittelperson unter Menschen und Geistern zu agieren. Wenn der Avatar selbst in den Eimer tritt, wird seine Seele in einen anderen neuen Avatar auferweckt. Die neugeborene Version von Avatar wird dem Avatar-Zyklus folgen und in eine ganz neue Nation zurückkehren. Der neue Avatar muss ab dem 16. Lebensjahr lernen, alle vier Elemente zu kontrollieren, indem er sie nacheinander beherrscht. Während des Lernens muss der Avatar mit dem Element seines Herkunftslandes beginnen und dann unter Berücksichtigung der Reihenfolge des Avatar-Zyklus weitermachen.



Darüber hinaus können Avatare auch in einen Zustand eintreten, der als Avatar-Status bezeichnet wird, wodurch sie das Lernen und die Fähigkeiten jedes einzelnen früheren Avatars erlangen können. Obwohl ein Avatar im göttlichen Avatar-Staat extrem überwältigt ist, wird er nie wiedergeboren, wenn er im überlegenen Staat getötet wird, und der gesamte Zyklus endet.

Katara und Sokka treffen eines Tages und jetzt auf den neuen Avatar, einen Airbender namens Aang kriegszerrissene Welt Sie müssen sich auf eine Reise begeben, um Aang zu helfen, alle vier Elemente zu meistern und schließlich die Welt zu retten.

Avatar: Die letzten Airbender-Charaktere:

Aang

Aang, der als Air Nomad geboren wurde, ist der Avatar während des Hundertjährigen Krieges und die direkte Reinkarnation von Avatar Roku. Nach ihm ist der nächste Avatar in der Reihe Avatar Korra. Wie alle anderen früheren Avatare ist er der einzige in seiner Generation, der die Fähigkeit besitzt, alle vier Elemente zu biegen. Daneben verfügt er auch über die einzigartige Fähigkeit des Energiebiegens, die in der Vergangenheit nur von sehr wenigen Avataren erworben wurde. Er wird später der erste Avatar, der das wahre Potenzial dieser Fähigkeit tatsächlich nutzt.

Aang war lange Zeit in einem Eisberg gefroren und während seines Winterschlafes führte die Feuernation einen Krieg gegen die Luftnomaden und löschte ihre Bevölkerung vollständig aus. Als letzter Airbender kommt es darauf an, die Kontrolle über alle vier Elemente zu beherrschen und schließlich Feuerlord Ozai zu besiegen. Trotz aller Verantwortung, die ihm auf die Schultern gelegt wird, schafft es Aang immer noch, eine doofe kindliche Persönlichkeit zu bewahren und hat auch Spaß auf seinen Reisen. Er nimmt aber auch seine Rolle sehr ernst und bleibt entschlossen, Gerechtigkeit für sein Volk zu suchen.

Katar

Katara ist eine Meisterin der Wasserbiegung, die mit ihrer Familie am Südpol ein friedliches Leben führte. Lange Zeit ist sie nach dem Mord an ihrer Mutter allein, aber später entdecken sie und ihr Bruder Aang in einem Eisberg und reisen mit ihm um den Globus, während sie alle vier Elemente beherrscht. Sie nutzt sogar ihre eigene Beherrschung des Wasserelements, um Aang dabei zu helfen, seine eigenen Wasserbiegefähigkeiten zu nutzen. Später in der Serie verlieben sich Aang und Katara und heiraten sogar.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com