AMO Staffel 2: Premiere Date, Cast, Trailer, Recap, News

'I LOVE' ist ein Filipino Kriminalität Drama Web-Fernsehserie, die auf verfügbar ist Netflix Regie führt einer der bekanntesten Regisseure der Philippinen, Brillante Mendoza, der bei den 62. Internationalen Filmfestspielen von Cannes für seinen Film „Kinatay“ 2009 den Preis für den besten Regisseur gewann. Geschrieben von Troy Espiritu, folgt die Show a Arzneimittel Hausieren weiterführende Schule Student inmitten des brutalen Vorgehens gegen Drogen, das der Staat auf den Philippinen eingeleitet hat. Unnötig zu erwähnen, dass die Show kontrovers war. Dazu später mehr.

'AMO' ist eine ziemlich neue Show, in der bisher nur eine Staffel mit 13 Folgen ausgestrahlt wurde. Staffel 1 wurde am 21. April 2018 uraufgeführt. Trotz der Kontroverse, die nach Staffel 1 tobte, ist dies alles andere als bestätigt Eine zweite Staffel ist in Arbeit. Hier ist alles, was wir bisher über die kommende Saison wissen.



AMO Cast: Wer ist dabei?

Da es sich um eine lokale Produktion handelt, sind die meisten Darsteller von „AMO“ philippinisch oder philippinischer Herkunft. Die Show zeigt Vince Rillon und Derek Ramsay als die beiden Hauptfiguren Joseph Molina und Rodrigo Macaraeg. Andere Darsteller in der Show, die eine bedeutende Leinwandzeit erhalten, sind Allen Dizon als Camilo Molina, Rhea Jai ​​Fernandez als Cristina / Pilar, Felix Roco als Bino Campos, Ruby Ruiz als Myrna Molina, JC Tan als Edgar, Aldrico Padilla als Tisoy und Elijah Filamor als Kupal, RJ Gratuito als Kiko, Adrianna So als Michelle und Nikko Delos Santos als Chekwa unter vielen anderen.



In Bezug auf die zweite Staffel wurde nichts über die Besetzung oder Handlung angekündigt, so dass es sehr schwierig ist festzustellen, ob die vorhandenen Darsteller zurückkehren oder ob die Show eine neue Gruppe von Darstellern haben wird (wie es der Fall war) mit ' Narcos Bei einigen Gelegenheiten). Wir suchen nach Neuigkeiten über die Besetzung der zweiten Staffel von 'AMO' und werden diesen Abschnitt aktualisieren, sobald wir etwas finden.

Lesen Sie mehr in der TV-Vorschau: Ray Donovan | Betrunkene Geschichte | Die Goldberge



AMO Plot: Worum geht es?

Vor dem Hintergrund des anhaltenden Vorgehens gegen Drogen auf den Philippinen ist die erste Staffel der Show grausam und dreht sich um Joseph, einen Schüler im Drogengeschäft mit einem korrupten Onkel bei der Polizei. Während Joseph versucht, seine Drogenoperation auszuweiten, muss er sich mit seinem korrupten Onkel Camilo herumschlagen, der ein Doppelleben führt und als Teil einer Bande arbeitet. Joseph hat inzwischen sein eigenes Doppelleben mit seinem Drogengeschäft, und da er mit dem Gesetz in Konflikt geraten ist, muss er sich an ihn wenden Familie Mitglieder, um ihm zu helfen, seine Spuren zu verwischen und die zu behalten Polizei von der Jagd auf ihn.

Während die Handlung selbst unkompliziert ist, hat die Darstellung der Show über das vom philippinischen Präsidenten Rodrigo Duterte initiierte Vorgehen gegen Drogen zu Kontroversen geführt. Bis Mitte April 2018 wurden auf den Philippinen offiziell mehr als 4.000 Menschen getötet, als Präsident Duterte am 30. Juni 2016 die Macht übernahm. Inoffizielle Schätzungen gehen davon aus, dass dies möglich ist nahe 20.000 sein. Das Rasselndste daran ist die Tatsache, dass es viele Vorwürfe gab, dass ein Teil dieser Morde von der Polizei im Rahmen der staatlichen Kampagne gegen Drogen rechtswidrig durchgeführt wurde. Verständlicherweise ist die gesamte Situation auf den Philippinen ins internationale Rampenlicht gerückt, und es gab viele, die den Präsidenten angeblich wegen der angeblichen Kritik des Staates kritisiert haben heftig Ansatz.

Vor diesem Hintergrund wurde ein Großteil der Kritik an „AMO“ auf die angeblich verherrlichte Darstellung der staatlichen Kampagne gegen Drogen gerichtet. Zum Beispiel sagte der stellvertretende Asien-Direktor von Human Rights Watch, Phelim Kine ZEIT 'Jeder, der mit dem Duterte-Drogenkrieg vertraut ist, wird in den 13 Folgen von' AMO 'wenig finden, was der Realität der staatlich unterstützten Kampagne für rechtswidrige Tötungen entspricht, bei der seit Juli 2016 mehr als 12.000 Filipinos getötet wurden. Mehrere Sequenzen in' AMO ' Es scheint sich um absichtliche Bemühungen zu handeln, die vorsätzlich irreführende Gegenerzählung der Regierung zu sorgfältig dokumentierten Menschenrechtsverletzungen im Zusammenhang mit der Drogenbekämpfungskampagne zu verstärken. “



Abgesehen von dieser Kritik ist eine weitere Kontroverse über die lautstarke Unterstützung von Regisseur Mendoza für den Krieg gegen Drogen auf den Philippinen ausgebrochen - 2018 hatte der 57-Jährige erzählt AFP „Ja, es [der Drogenkrieg] ist für die Philippinen notwendig - nicht nur für die Philippinen, sondern auch für andere Länder, die vom Drogenproblem betroffen sind. Der Grund, warum ich das getan habe, ist, dass die Leute die andere Seite der Medaille sehen können. “ Angesichts der offensichtlichen Nähe von Mendoza zu Präsident Duterte haben viele auch den in Cannes ausgezeichneten Direktor beschuldigt, ein Befürworter der Politik von Präsident Duterte zu sein.

Netflix hat sich jedoch von der gesamten Kontroverse abgewandt und eine sehr allgemeine Aussage gemacht, wonach es „den Verbrauchern eine vielfältige Auswahl bietet, um zu entscheiden, was, wo und wann sie sehen möchten. Wir verstehen, dass die Zuschauer möglicherweise gegensätzliche Meinungen haben, es aber ihnen überlassen, zu entscheiden. “

Was den Empfang angeht, wissen wir nicht, was Fernsehkritiker gemeinsam von der Show halten, da sie auf der Website des Bewertungsaggregators Rotten Tomatoes keine Punktzahl hat. Auf IMDb hat 'AMO' einen anständigen Bewertung von 6.8 / 10 .

AMO Season 2 Erscheinungsdatum: Wann wird es Premiere?

Die erste Staffel der Show wurde am 21. April 2018 uraufgeführt. Trotz der Kontroverse um AMO kam die Nachricht von einer fast bestätigten Erneuerung vom Präsidenten des ursprünglichen Netzwerks der Show, TV5. Am 20. April 2018 teilte TV5-Präsident Vincent „Chot“ Reyes demPhilippine Daily Inquirerdass das Netzwerk mit der Leistung der Show „sehr zufrieden“ war und die Entscheidung zur Verlängerung der Show getroffen wurde. Als er die Ankündigung machte, sagte er: „Letzten Montag habe ich mir meinen Newsfeed angesehen und festgestellt, dass AMO auf Netflix im Trend liegt. Das bedeutet, dass die Serie ziemlich gut aufgenommen wird. '

Er sagte weiter, dass TV5 einen „Muttervertrag“ mit Netflix hatte (was bedeutet, dass kein neuer Deal erforderlich ist, damit Netflix die zweite Staffel abholen kann), und schloss hoffnungsvoll mit den Worten: „Ich möchte die Dinge nicht verhindern, aber hoffentlich wird es sich durchsetzen. “

Obwohl seitdem keine Neuigkeiten in der Show aufgetaucht sind, ist Reyes 'Hoffnung selbst ein ziemlich starker Indikator dafür, dass bereits eine zweite Staffel in Arbeit ist. Wenn alles gut geht, kann AMO Staffel 2 irgendwann im Oktober oder November 2019 veröffentlicht werden. Wir halten unsere Ohren offen für Neuigkeiten zum Veröffentlichungsdatum von Staffel 2 und werden diesen Abschnitt aktualisieren, sobald wir etwas hören.

Ich liebe Trailer:

Während wir auf Neuigkeiten zum Veröffentlichungsdatum von AMO Staffel 2 warten, finden Sie hier den Trailer zu Staffel 1, um Ihnen einen Einblick in die Show zu geben. Wenn Sie die Show noch nicht gesehen haben, gehen Sie zu Netflix um alle Folgen der vorherigen Staffel zu fangen.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com