Alle kommenden Ben Affleck Filme und TV Shows

Ben Affleck ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Filmemacher. Zu seinen Auszeichnungen zählen zwei Academy Awards, drei Golden Globe Awards, zwei BAFTA Awards und zwei Screen Actors Guild Awards. Er begann seine Karriere als Kind und spielte 1984 in der PBS-Bildungsserie 'Die Reise der Mimi', bevor er 1988 zum zweiten Mal lief. Später trat er in der unabhängigen Coming-of-Age-Komödie auf. Benommen und verwirrt 'Im Jahr 1993 und verschiedene Kevin Smith-Filme, darunter' Chasing Amy 'im Jahr 1997 und' Dogma 'im Jahr 1999. Er erlangte eine breitere Anerkennung, als er und sein Freund aus Kindertagen Matt Damon gewann den Golden Globe und den Oscar für das beste Originaldrehbuch für das Schreiben von Jagd auf guten Willen '1997, in dem sie auch die Hauptrolle spielten. Dann etablierte er sich als führender Mann in Studiofilmen, einschließlich des Katastrophen-Dramas.' Armageddon 1998 die romantische Komödie 'Forces of Nature' (1999), das Kriegsdrama 'Pearl Harbor' (2001) und der Spionagethriller 'The Sum of All Fears' (2002).

Nach einem Karriereabschwung, in dem Affleck in „ Draufgänger 'und' Gigli ', beide 2003, erhielt er eine Golden Globe-Nominierung für seinen Auftritt im Noir-Biopic' Hollywoodland 'im Jahr 2006. Sein Regiedebüt' Gone Baby Gone 'im Jahr 2007, das er auch mitschrieb, war gut empfangen. Anschließend führte er Regie, schrieb mit und spielte 2010 in dem Krimidrama „The Town“. Für den politischen Thriller Argo 2012 gewann er den Golden Globe und den BAFTA Award als bester Regisseur sowie den Golden Globe, den BAFTA und den Academy Award als bestes Bild. Er war Regisseur, Co-Produzent und Hauptdarsteller. Er spielte in dem Psychothriller Exfreundin Im Jahr 2014. Im Jahr 2016 begann er zu spielen Batman in dem DC Extended Universe , spielte in dem Action-Thriller 'The Accountant' und führte Regie, schrieb und spielte in dem Gangster-Drama 'Live by Night'.



An diesem Punkt ist die Frage, die Sie vielleicht beschäftigt, was ist der nächste Ben Affleck-Film? Die gute Nachricht ist, dass wir eine klare Antwort auf diese Frage haben. Hier ist die Liste der kommenden Ben Affleck-Filme, die in naher Zukunft veröffentlicht werden sollen. Wir können nur hoffen, dass die neuen Filme von Ben Affleck so gut sind wie einige seiner jüngsten.



14. Der Rückweg (2020)

'The Way Back' ist ein kommender amerikanischer Dramafilm unter der Regie von Gavin O’Connor, geschrieben von Brad Ingelsby und O’Connor. Die Filmstars sind Ben Affleck, Al Madrigal, Janina Gavankar, Hayes MacArthur, Brandon Wilson und Rachael Carpani. Am 11. Juni 2018 wurde bekannt gegeben, dass Regisseur Gavin O'Connor und Schauspieler Ben Affleck in einem Warner Bros.-Dramafilm mit dem Titel 'The Has-Been', der von Brad Ingelsby über einen ehemaligen Basketballstar geschrieben wurde, wieder zusammenarbeiten werden Er hat seine Frau und seine Familie aufgrund einer Sucht verloren und versucht, seine Seele wiederzugewinnen, indem er Trainer einer High-School-Basketballmannschaft an seiner Alma Mater wird.



Am 26. September 2018 wurde berichtet, dass sich der Komiker Al Madrigal der Besetzung des Films angeschlossen hatte, um Dan zu spielen, einen gut erzogenen Mathematiklehrer an der High School und Co-Trainer der Schule, der an Afflecks Charakter glaubt, nachdem der Cheftrainer aufgehört hatte. Produzenten wären Jennifer Todd, Gordon Gray, Ravi Mehta und O’Connor. Im Oktober 2018 trat Janina Gavankar der Besetzung des Films bei. Im November 2018 schlossen sich Brandon Wilson und Rachael Carpani der Besetzung des Films an. Die Hauptfotografie begann im Oktober 2018. Der Film soll am 6. März 2020 veröffentlicht werden.

13. Tiefes Wasser (2020)

'Deep Water' ist ein bevorstehender Thriller, der Ben Affleck erneut in eine Ehe versetzt, die mit mörderischen Konsequenzen schief geht. Liebe ist kompliziert, ebenso wie die Ehe, wenn wir uns nicht sicher sind, was wir wollen, oder wenn wir unsere Haltung ändern, nachdem wir etwas zugestimmt haben. Der kommende Film, der auf Patricia Highsmiths Roman von 1957 basiert, untersucht, wie jemandes Ehe aufgrund von Eifersucht auseinanderbricht und zu Gewalt und Grausamkeit führt.



Affleck Sterne zusammen mit Ana de Armas und die beiden spielen das Paar im Zentrum der Geschichte. Sie fühlen sich verliebt und können es nicht ertragen, miteinander zu sein. Der Wunsch, die Ehe zum Funktionieren zu bringen, verhindert jedoch jede Möglichkeit einer Trennung. Afflecks Charakter erlaubt sogar Armas 'Charakter, Angelegenheiten zu haben. Es kann jedoch nicht einfach sein, zu sehen, wie Ihr geliebter Mensch mit anderen in Konflikt gerät, und bald kommt Eifersucht ins Spiel. Die Gedankenspiele des Paares nehmen eine tödliche Wendung, als viele der Ex-Liebhaber der Frau zu verschwinden beginnen.

Der Film soll am 13. November 2020 veröffentlicht werden. De Armas und Affleck sind unglaublich talentierte Schauspieler, die definitiv ihre besten Leistungen erbringen werden, um die Rollen kühl und unvergesslich zu machen.

12. Das Letzte, was er wollte (2020)

'The Last Thing He Wanted' ist ein kommender britisch-amerikanischer politischer Thriller unter der Regie von Dee Rees, der auf dem gleichnamigen Buch von Joan Didion nach einem Drehbuch von Rees und Marco Villalobos basiert. Es spielt die Hauptrolle anne Hathaway , Willem Dafoe , Ben Affleck, Toby Jones, Rosie Perez, Edi Gathegi, Mel Rodriguez und Brian Rechkemmer. Der Film folgt einer Journalistin, die ihre Berichterstattung über die US-Präsidentschaftswahlen von 1984 beendet, um sich um ihren sterbenden Vater zu kümmern.

Im September 2017 wurde bekannt gegeben, dass Dee Rees nach dem gleichnamigen Roman von Joan Didion nach einem Drehbuch von Marco Villalobos Regie führen wird. Cassian Elwes wird den Film unter ihrem Banner 'Elevated Films' zusammen mit 'The Fyzz Factory' produzieren. Im Februar 2018 trat Anne Hathaway der Besetzung des Films bei. Im Juni 2018 trat Willem Dafoe der Besetzung des Films bei. Im Juli 2018 schlossen sich Ben Affleck, Toby Jones, Rosie Perez, Edi Gathegi, Mel Rodriguez und Carlos Leal der Besetzung des Films an. Die Hauptfotografie begann am 14. Juni 2018 in Puerto Rico. Im Mai 2018 erwarb Netflix die Vertriebsrechte für den Film. Es ist für 2020 geplant.

11. Das letzte Duell (2021)

Ridley Scott ist einer dieser Direktoren, die durchaus professionell genannt werden können. Trotz der Abwicklung von Mega-Budget-Projekten behält Scott einen ästhetischen Sinn bei, der seine Filme zu einem absoluten Vergnügen macht. In dem bevorstehenden Rachedrama 'The Last Duel' wird Scott versuchen, seine Magie zu überarbeiten.

Die Prämisse wird in den alten Tagen festgelegt, als die Behauptung einer Frau zu einem Streit zwischen ihrem Ehemann und seinem Freund führt. Grundsätzlich behauptet eine Frau im 14. Jahrhundert, von der besten Freundin ihres Mannes vergewaltigt worden zu sein, was schließlich zum letzten gesetzlich sanktionierten Duell von König Karl VI. Führt. Das Drehbuch wurde erneut von Matt Damon und Ben Affleck geschrieben und basiert auf „Das letzte Duell: Eine wahre Geschichte von Verbrechen, Skandal und Gerichtsverfahren im mittelalterlichen Frankreich“ von Eric Jager.

Es wird sicherlich Probleme in Bezug auf Ehre und Gerechtigkeit angehen und versuchen, diese mit der Gegenwart in Einklang zu bringen. Affleck ist auch als Produzent an Bord. Scott hat eine gute Möglichkeit, mit einigen sehr talentierten Schauspielern zusammenzuarbeiten, darunter Adam Fahrer . Der Film soll am 8. Januar 2021 veröffentlicht werden.

10. Stadt auf einem Hügel (2019-)

Ben Affleck, Matt Damon und Jennifer Todd produzieren die Kevin bacon Die TV-Serie mit dem Titel 'Stadt auf einem Hügel'. Der Autor Chuck MacLean behandelt das Drehbuch nach einer Originalidee von Ben Affleck. Die erste Staffel hat 10 Folgen.

Die Geschichte von City on the Hill spielt in den frühen 1990er Jahren in Boston, wo der stellvertretende Bezirksstaatsanwalt Decourcy Ward (Hodge) eine unwahrscheinliche Allianz mit einem korrupten FBI-Veteranen, Jackie Rohr, eingeht, um eine Familie von Panzerwagenräubern aus Charlestown zu übernehmen Die Beteiligung des Strafjustizsystems von Boston wird weiter enträtselt. Die Show bekommt bald eine weitere Staffel.

9. Zeuge der Anklage (TBA)

Ben Affleck war in Gesprächen mit Fox, um ein Remake des Gerichtsdramas 'Witness for the Prosecution' zu inszenieren und zu spielen. Christopher Keyser wird das Drehbuch schreiben und Affleck wird mit Matt Damon, Jennifer Todd und dem Nachlass Agatha Christie produzieren.

In der Adaption der Agatha Christie-Kurzgeschichte von 1957 unter der Regie von Billy Wilder waren Tyrone Power, Marlene Dietrich, Elsa Lanchester und Charles Laughton zu sehen. Es wurde für sechs Oscar-Verleihungen nominiert, darunter Bester Film, Bester Regisseur, Bester Schauspieler für Laughton und Beste Nebendarstellerin für Lanchester. Im Old Bailey in London spielte Laughton einen Anwalt, der einen Mann darstellt, der beschuldigt wird, eine reiche Witwe ermordet zu haben, die sich in ihn verliebt hatte und ihn zum Hauptnutznießer ihres Willens machte.

8. Hypnotisch (TBA)

Robert Rodriguez wird Ben Affleck in dem kommenden Science-Fiction-Thriller 'Hypnotic' inszenieren. Der Film wird einen Detektiv sehen, der zwischen seinen Fällen und seiner Familie hin und her gerissen ist und nicht weiß, was mehr Aufmerksamkeit verdient. Insbesondere hat Rodriguez den Zeitplan des Films geändert, um mit Affleck zusammenzuarbeiten, was uns zu der Annahme führt, dass letzterer eine herausragende Leistung im Film liefern wird.

Er tritt in der Rolle eines Detektivs auf, der das Rätsel um seine vermisste Tochter untersucht. Weiteres Graben führt ihn zu einer Regierungsverschwörung. Während er ziemlich überfordert ist, muss er sich auch einer Reihe hochkarätiger Überfälle stellen. Es bleibt abzuwarten, ob die beiden miteinander verbunden sind, aber es scheint zu viel zu sein, als dass eine Wahrheit auf einmal auf seinem Teller wäre.

Der Film gibt uns bereits eine Science-Fiction-Noirish-Atmosphäre, und mit der richtigen Grafik und Geschwindigkeit könnten wir einen herausragenden Film in unseren Händen haben. Zu diesem Zeitpunkt wurden noch keine anderen Darsteller bekannt gegeben, aber Afflecks Eigensinn allein reicht aus, um uns zu begeistern.

7. Geisterarmee (TBA)

'Ghost Army' ist ein kommender Film, an den Ben Affleck als Regisseur und Schauspieler angehängt ist. Es beruht auf der Prämisse, dass es im Krieg sowohl um Täuschung als auch um Handeln geht. Während dies theoretisch schwierig oder strategisch zu verstehen scheint, wurde es in der Realität im Zweiten Weltkrieg mit wunderbarer Finesse ausgeführt. Der kommende Film basiert auf Rick Beyers und Elizabeth Sayles 'Buch 'Die Geisterarmee des Zweiten Weltkriegs' sowie dem Dokumentarfilm 'Geisterarmee'.

Die Prämisse folgt der wahren Geschichte eines Geschwaders, das aus Kunstschulen, Werbeagenturen und verschiedenen anderen kreativen Unternehmen rekrutiert wurde, um die Nazis auszutricksen. Das Ziel war es, sie glauben zu lassen, dass die USA eine größere Armee hatten als sie. Die Taktik heißt Puffery und wird auch in der Natur angewendet. Die Geschichte folgt den Rekruten der Armee, darunter Bill Blass, der Modedesigner, Ellsworth Kelly, der Maler, der Künstler Arthur Singer und Art Kane, der Fotograf. Die kreativen Köpfe kamen zusammen, um eine reisende Show der Täuschung zu machen, wobei sie aufblasbare Tanks und Schallplatten verwendeten.

'Ghost Army' wird ihre Heldentaten erfassen. Das Datum des Films ist jedoch noch nicht festgelegt, da das Skript überarbeitet werden muss.

6. Untitled Accountant Sequel (TBA)

Ich affleck

Während der Action-Thriller „The Accountant“ aus dem Jahr 2016 angeblich überarbeitet wurde, gibt es Ben Afflecks Namen schon seit einiger Zeit. Berichte deuten auf eine laufende Diskussion des Schauspielers mit Warner Bros. hin. Die Fortsetzung wird auch die alte Bande des Drehbuchautors Bill Dubuque, des Regisseurs Gavin O'Connor und der Produzenten Lynette Howell Taylor und Mark Williams zusammenbringen.

Die Handlung der ersten Rate drehte sich um einen militärisch ausgebildeten Buchhalter mit hochfunktionierendem Autismus. Er verdient seinen Lebensunterhalt damit, dass er als Attentäter die Punkte in den Bilanzen gefährlicher Krimineller festlegt. Afflecks Auftritt als seltsamer Buchhalter, Christian Wolff, brachte ihm sofort kritische Anerkennung und Fandom ein, als jemand, der dafür bekannt ist, seine Zahlung als seltene Comics, Goldsteine ​​und Gemälde berühmter Künstler zu akzeptieren. Mit einem Budget von 44 Millionen US-Dollar war „The Accountant“ ein Erfolg an der Abendkasse und sammelte weltweit ein Brutto von 155 Millionen US-Dollar.

Am Ende der ersten Rate Jon Bernthal , der Braxton Wolff spielte, erkannte, dass der Buchhalter sein Bruder Chris war. Jetzt, da Braxton weiß, dass Chris der zum Buchhalter gewordene Attentäter ist, können die Fans von 'The Accountant' in dem kommenden Film mehr emotionales Drama erwarten. Denn Warner Bros., der eine Fortsetzung eines Blockbusters macht, ist auch ein sicheres Ticket.

5. Durst (TBA)

Gemäß Vielfalt Elliott Leste wird den Fernsehfilm 'Thirst' inszenieren und zusammen mit Ben Affleck und Matt Damon über ihre Produktionsfirma Pearl Street als Executive Producer produzieren. Michael Lombardo, Präsident von HBO Programming, sagte über die Zusammenarbeit mit Matt Damon und Ben Affleck: „Wir freuen uns außerordentlich, unsere Zusammenarbeit mit Matt und Ben fortzusetzen, da zwei der begabtesten Filmemacher von heute ihre filmischen Talente erneut einsetzen Sensibilisierung für dieses drängende globale Problem. “ Die Handlung der TV-Serie wird sich vor dem Hintergrund der globalen Wasserkrise drehen.

4. Apostel Paulus (TBA)

Matt Damon, Ben Affleck und Hugh Jackman wird mit Warner Brothers zusammenarbeiten, um „Apostel Paulus“ zu entwickeln. Matt Damon und Affleck werden das bevorstehende Projekt mit Jennifer Todd unter ihrem Banner Pearl Street Films produzieren. Chris Clarke und Hugh Jackman von Project Lynchpin werden ebenfalls als Produzenten dem Trio beitreten. Die Geschichte des Films dreht sich um das Leben des Apostels Paulus, eines jüdischen Mannes, der nach einem Besuch Gottes zum Christentum konvertiert. Anschließend schreibt er angeblich 14 der 27 Bücher im Neuen Testament.

3. Bunker Hill (TBA)

Ben Affleck, Jennifer Todd und Matt Damon werden über ihre Pearl Street Company eine Adaption von 'Bunker Hill' von Nathaniel Philbrick produzieren. Warner Bros unterzeichnete Aaron Stockard, um das Drehbuch für den kommenden Film zu schreiben. Die Geschichte des Films dreht sich um einen 33-jährigen Arzt namens Joseph Warren, der zum Anführer der Patriot-Sache wird, Paul Revere, George Washington, den britischen General Thomas Gage und andere. Die Geschichte konzentriert sich auf die amerikanische Revolution im Jahr 1775, als eine Begegnung zwischen den Bostonern und britischen Truppen nach der Boston Tea Party gewalttätig wird. Dieser sehr blutige Zusammenstoß vereint die Kolonien gegen die Briten und der Kampf um die Unabhängigkeit folgt.

2. Fremde bei einem Zugneustart (TBA)

David Fincher Der zuvor mit Affleck bei Gone Girl zusammengearbeitet hat, wird sich mit ihm für ein Remake von Alfred Hitchcocks klassischem Thriller 'Strangers on a Train' zusammenschließen. Die Drehbuchautorin und Autorin Gillian Flynn wird zusammen mit Affleck und Fincher das Drehbuch für den Film schreiben. Obwohl nicht viel bekannt ist, ob dieses Projekt aufgrund der vollen Terminkalender von Affleck und Fincher noch läuft, bleibt abzuwarten, ob das Projekt zurückgestellt oder grün beleuchtet ist.

1. Justice League Sequel (TBA)

' Justice League 2 'sollte der Abschluss des 5-teiligen Handlungsstrangs sein, der mit der Gründung von Man of Steel begann, aber leider wurde Zack Snyder aus der Justice League entlassen, weil' BVS 'und' JL 'mit dem gleicher Ton und gleiche Story-Struktur. Justice League neckte die Bildung der Legion of Doom für die Fortsetzung, aber es ist nicht viel bekannt, ob Affleck als Caped Crusader zurückkehren wird, da spekuliert wird, dass sich das Drehbuch für Matt Reeves 'Solo-Batman-Film auf einen jüngeren Batman konzentriert, den wir alle geliebt haben als der Dunkle Ritter, aber es scheint nicht wahrscheinlich, dass er als Kreuzritter zurückkehren wird.

BEREITS FREIGEGEBEN

Triple Frontier (2019)

Ben Affleck spielt die Hauptrolle Adria Arjona , Charlie Hunnam , Garrett Hedlund , Pedro Pascal und Oscar Isaac im Abenteuer-Krimi-Drama Dreifache Grenze Der Netflix-Film wird von J.C. Chandor inszeniert, wobei Mark Boar und Chador das Drehbuch schreiben. Die Handlung des Films dreht sich um fünf Freunde, deren Loyalität auf die Probe gestellt wird, wenn sie beschließen, einen südamerikanischen Drogenboss zu besiegen, wodurch eine Kette unbeabsichtigter Konsequenzen ausgelöst wird. Es wurde am 13. März 2019 veröffentlicht.

Jay und Silent Bob Reboot (2019)

'Jay und Bob Silent Reboot' ist die Fortsetzung der 2001er Komödie 'Jay und Silent Bob Strike Back'. Kevin Smith hat den neuen Film scherzhaft als den gleichen wie den alten bezeichnet. Die Grundvoraussetzung folgt Jay und Silent Bob auf ihrem Weg nach Hollywood, um einen Neustart des Films „Bluntman and Chronic“ zu verhindern. Während ihrer Reise treffen sie mehrere Menschen und gönnen sich lustige Abenteuer.

Wenn Sie die Art von Humor hier mögen, enttäuscht der Film nicht, indem er ihn großzügig herausschält. Es gibt mehrere Cameos von bekannten Gesichtern, und Hollywood ist nicht ganz dasselbe, wenn unser Duo durch die Straßen marschiert. Ben Affleck ist in der Rolle von Holden McNeil zu sehen, dessen Ansichten über Leben und Vaterschaft einen Einfluss auf Jay haben. Letztendlich hilft er den beiden auch bei ihrer Mission, was ihre eigenen lustigen Konsequenzen hat. Der Film wurde am 15. Oktober 2019 veröffentlicht.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com