Alle kommenden Alexandra Daddario Filme und TV Shows

Alexandra Daddario ist eine amerikanische Schauspielerin. Sie ist bekannt dafür, Annabeth Chase in der Percy Jackson 'Filmreihe, Blake Gaines in' San Andreas 'und Summer Quinn in' Baywatch „. Sie spielte auch in Filmen wie 'Texas Chainsaw 3D' und 'Hall Pass' und war in Fernsehserien wie ' White Collar ‘,’ Es ist immer sonnig in Philadelphia ‘,’ Wahrer Detektiv ‘,’ Neues Mädchen ' und ' Amerikanische Horrorgeschichte „.

Ihr Fernsehdebüt gab sie im Alter von 16 Jahren, als sie die Opfer-Teenagerin Laurie Lewis in der ABC-Tagesseifenoper „All My Children“ spielte. Ihre erste Hauptrolle war als Annabeth Chase in dem Fantasy-Abenteuerfilm 'Percy Jackson & die Olympier: Der Blitzdieb' im Jahr 2010. Sie hatte auch eine wiederkehrende Rolle als Neal Caffreys Liebesinteresse Kate Moreau in der prozeduralen Dramaserie 'White Collar' des USA Network '. 2011 spielte sie in 'Hall Pass' mit und spielte eine wiederkehrende Rolle als Rachel in NBCs Comedy-Drama-Serie 'Parenthood'.



2012 spielte sie in dem Musikvideo zu Imagine Dragons 'Song' Radioactive 'mit und war als Ruby Taft in der FX-Sitcom' Es ist immer sonnig in Philadelphia 'zu Gast. Ihre erste Hauptrolle nach Percy Jackson war 2013 der Slasher-Film „Texas Chainsaw 3D“ als Hauptfigur Heather Miller. Ende 2013 wiederholte sie ihre Rolle als Annabeth Chase in der Fortsetzung „Percy Jackson: Sea of ​​Monsters“. Sie trat dann in der romantischen Horrorkomödie 'Burying the Ex' mit Anton Yelchin und Ashley Greene auf.



2013 wurde sie in der ersten Staffel der HBO-Anthologie-Serie „True Detective“ besetzt. Sie trat in einem Vier-Episoden-Bogen als Lisa Tragnetti auf, eine Gerichtsreporterin, die eine außereheliche Affäre mit Woody Harrelsons Charakter hatte. Im folgenden Jahr hatte sie nebenbei eine Hauptrolle als Blake Gaines im Katastrophenfilm 'San Andreas' Dwayne Johnson . Ebenfalls im Jahr 2015 hatte sie einen Cameo-Auftritt in der Pilotin der Fox-Comedy-Serie 'Der letzte Mann auf Erden', die von Will Forte kreiert wurde und in der er die Hauptrolle spielt.

2016 hatte sie eine Nebenrolle in dem romantischen Dramafilm „The Choice“ von Nicholas Sparks unter der Regie von Ross Katz. Anschließend spielte sie 2017 eine der Hauptrollen in der Verfilmung von „Baywatch“ und traf sich wieder mit ihrem „San Andreas“ -Co-Star Dwayne Johnson. Im selben Jahr porträtierte sie Kate Jeffries zusammen mit Kate Upton in der Roadtrip-Komödie 'The Layover' unter der Regie von William H. Macy.



2018 erschien sie im Musikvideo 'Wait' von Maroon 5 und spielte als Avery Martin in der romantischen Komödie 'When We First Met' neben dem Co-Autor des Films Adam DeVine . Sie spielte als Constance Blackwood in 'Wir haben immer im Schloss gelebt', einer von Stacie Passon inszenierten Verfilmung von Shirley Jacksons gleichnamigem Krimi.

An diesem Punkt könnte die Frage, die Sie beschäftigen könnte, das nächste Alexandra Daddario-Projekt sein. Die gute Nachricht ist, dass wir eine klare Antwort auf diese Frage haben. Hier ist die Liste der kommenden Filme und Fernsehsendungen von Alexandra Daddario, die in naher Zukunft veröffentlicht werden sollen. Wir können nur hoffen, dass die neuesten Projekte von Alexandra Daddario so gut sind wie einige ihrer jüngsten.

7. Wir beschwören die Dunkelheit (2019)



Alexandra Daddario und Keean Johnson werden in „ Wir beschwören die Dunkelheit Ein Horror-Thriller unter der Regie von Marc Meyers. Andere Mitglieder der Besetzung sind Maddie Hasson, Logan Miller, Amy Forsyth und Austin Swift.

Das Drehbuch von Alan Trezza spielt im Mittleren Westen vor dem Hintergrund eines Amoklaufs, der von einem satanischen Kult inszeniert werden soll. Drei beste Freunde begeben sich auf einen Roadtrip zu einer Heavy-Metal-Show, wo sie sich mit drei aufstrebenden Musikern treffen und zu einer Afterparty in eines der Landhäuser der Mädchen aufbrechen. Eine Nacht voller Spaß und jugendlicher Ausschweifungen nimmt eine tödliche Wendung, als sich die Körper häufen und jede Seite denkt, die andere versteckt den Mörder.

Daddario spielt die Anführerin der Mädchen, die die Gruppe der Jungen in den Nachlass ihrer Eltern einlädt. Robert Jones, James Harris und Mark Lane, die die Horror-Hits wie „ 47 Meter nach unten ' und ' Die Fremden: Beute in der Nacht Produzieren und finanzieren das Projekt über ihr Banner The Fyzz. Der Film erscheint am 13. Dezember 2019.

6. Warum Frauen töten (2019-)

'Why Women Kill' ist eine amerikanische Dark-Comedy-Web-Serie, die auf CBS ausgestrahlt wird. Die Drama-Show konzentriert sich auf Todesfälle, die auftreten, wenn die jeweiligen Ehemänner von drei verheirateten Frauen Ehebruch begehen. Die Show wirft einen Blick auf verschiedene Zeitrahmen. 'Why Women Kill' wurde von Marc Cherry kreiert.

Es folgt die Geschichte von drei Frauen aus sehr unterschiedlichen Jahrzehnten, die alle durch das Leben in derselben Pasadena-Villa miteinander verbunden sind. Sie teilen auch die Tatsache, dass sie alle in Ehen mit Untreue konfrontiert waren. Die erste Geschichte spielt im Jahr 1963 und erzählt von Beth Ann Stanton, einer zufriedenen Hausfrau. Frieden geht jedoch verloren, wenn sie die Wahrheit über die Untreue ihres Mannes aufdeckt. Die nächste Geschichte spielt im Jahr 1984 und folgt einer prominenten Simone Grove. Sie entdeckt die Homosexualität ihres Mannes und beginnt eine eigene Affäre. Die dritte Geschichte spielt im Jahr 2019 und folgt einem Paar, das in einer offenen Ehe ist. Die liberale Regelung wird jedoch kompliziert, wenn sowohl Ehemann als auch Ehefrau auf dieselbe Frau hereinfallen. Diese Untreue lösen Ketten von Ereignissen aus, die letztendlich dazu führen, dass Frauen das Leben einer anderen Person nehmen.

Daddario spielt die Rolle von Jade oder Irene Tabatchnick, der bisexuellen Geliebten von Taylor. Obwohl ihre Rolle in der Show Spaß gemacht hat, ist es klar, dass 'Why Women Kill' wahrscheinlich zu allen neuen Geschichten passt, sobald die zweite Staffel ausgestrahlt wird.

5. Verlorene Mädchen und Liebeshotels (TBA)

'Lost Girls and Love Hotels' ist ein kommender schwedisch-japanisch-amerikanischer Dramathriller mit Alexandra Daddario. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Catherine Hanrahan, die auch das Drehbuch schrieb, während William Olsson als Regisseur fungiert.

Es folgt Margaret, eine westliche Frau aus Tokio, Japan, die sich nachts in den Kneipen der Stadt verliert und Hotels liebt, um die traumatischen Kindheitserinnerungen ihres schizophrenen Bruders zu unterdrücken. Als sie einen charmanten japanischen Gangster namens Kazu trifft und sich in ihn verliebt, hat sie die Möglichkeit, sich wiederzufinden. Die Drohung eines Mörders in der Stadt kann jedoch dazu führen, dass sie ihre Seele vollständig verliert.

4. 1 Nacht in San Diego (TBA)

Roadtrips erweisen sich entweder als Horrorfeste in Filmen oder sie machen extrem viel Spaß. Es gibt keine Zwischen- oder normalen Roadtrips, die Filme zeigen möchten. '1 Nacht in San Diego' ist leicht in der extrem spaßigen Kategorie. Der Film wurde von Penelope Lawson geschrieben, die auch Regie führt.

Die Handlung folgt Mädchen, die beste Freunde fürs Leben (BFFs) sind, während sie einen Roadtrip nach San Diego unternehmen, um ihren Highschool-Schwarm zu treffen und an der Comic-Con teilzunehmen. Ihr Plan geht jedoch natürlich schief und bringt sie in eine Nacht des Chaos und der Ausschweifung, die ausreicht, um die Tiefen ihrer Freundschaft zu testen.

Alexandra Daddario erscheint als Kelsey im Film. Obwohl im Moment nicht viel über ihre Rolle bekannt ist, sind wir sicher, dass die Schauspielerin eine unvergessliche Leistung erbringen und es schaffen wird, ihren Charakter hervorzuheben.

3. Glückliches Leben (TBA)

Alexandra Daddario ist bereit, eine weitere Ehe in 'Happy Life' zu ruinieren, nachdem sie in 'Why Women Kill' etwas Ähnliches getan hat. Sie soll als Instagram-Model auftreten, das eine Affäre mit einem verheirateten Mann hat. Die Geschichte konzentriert sich jedoch auf die Frau dieses Workaholic-Mannes. Wenn sie die Affäre ihres Mannes vermutet und nach und nach aufdeckt, begibt sich die Frau, die kürzlich Mutter geworden ist, auf eine Reise der Selbstfindung.

Reisen wie diese sind voller Fehler, und die Frau macht einen Fehler nach dem anderen, während sie sich in den Armen eines jüngeren Mannes befindet. Bald muss sie sich entscheiden, ob sie sich mit den Entscheidungen ihres Lebens abfinden wird, während sie sich weiter von ihrem perfekten und verantwortungsbewussten Selbst entfernt.

Der Film stammt von David Stassen und da sie Daddario kennt, wird sie mit ihrer Leistung im kommenden Projekt sicherlich die Blicke auf sich ziehen.

2. Stirb in einer Schießerei (TBA)

'Die in a Gunfight' ist ein bevorstehendes Action-Drama, das eine Nacherzählung der Geschichte von Romeo und Julia in einem modernen Umfeld zu sein scheint, wobei das Element des Verbrechens hinzugefügt wurde. Das Projekt stammt von Collin Schiffli mit dem Drehbuch von Andrew Barrer und Gabriel Ferrari.

Die Geschichte handelt von Liebhabern mit zwei Sternenkreuzungen, die aufgrund der Spannungen zwischen ihren Familien ihre Träume nicht verwirklichen können. Ein junger Mann verliebt sich zufällig in die Tochter des Erzfeindes seines Vaters in New York City, während die familiären Spannungen die Liebe und Zärtlichkeit zwischen den beiden zu zerstören drohen. Daddario spielt die Rolle der Frau, die in den Mann verliebt ist.

Die Schauspielerin wird sicherlich ihre Talente in diese Aufführung einbringen und sicherstellen, dass wir uns im Film an sie erinnern. Da es sich in der Vorproduktionsphase befindet, hat es noch keinen Veröffentlichungstermin. Die Leute hinter dem Projekt sprachen davon, Sprichwort 'Dies ist die Zeit für einen Film wie' Die in a Gunfight '. Es ist eine klassische Liebesgeschichte in einer elektrischen, modernen Action- / Thriller-Umgebung. Mit dieser großartigen kreativen Gruppe freuen wir uns, die „wahre Romanze“ dieser Generation zu machen. “

1. San Andreas 2 (TBA)

In Hollywood dreht sich alles um Remakes, Franchises und Fortsetzungen. Eine Seite aus Disneys erfolgreichem Buch, wie man mit Filmen Geld verdient. 'San Andreas 2' ist ein Beispiel dafür. Der Film, der von Brad Peyton stammt, wird ein weiteres Projekt mit großem Budget sein, bei dem Dwayne Johnson als Protagonist das bankfähige Gesicht trägt. Über die Handlung ist derzeit nicht viel bekannt.

Es wird jedoch sicher die Geschichte des Rettungshubschrauberpiloten verfolgen, der nach einem verheerenden Erdbeben versucht, das Leben seiner Familie zu retten. Daddario ist bereit, ihre Rolle im Film als Blake Gaines, die Tochter des Protagonisten, zu wiederholen. Wir hoffen, im kommenden Film mehr von ihr zu sehen und erwarten, dass es eine weitere erfreuliche Uhr wird.

BEREITS FREIGEGEBEN

Verlorene Übertragungen (2019)

'Lost Transmissions' ist ein Indie-Drama-Film, der von Katharine O'Brien geschrieben und inszeniert wurde. Es spielt die Hauptrolle Simon Pegg , Juno-Tempel , Alexandra Daddario, Tao Okamoto, Rosanna Arquette und Bria Vinaite.

Es folgt die Geschichte von Hannah, einer schüchternen Songschreiberin, die entdeckt, dass ihr Freund, der angesehene Plattenproduzent Theo Ross, seine Medikamente gegen Schizophrenie verloren hat. Hannah versammelt eine Gruppe von Freunden, um Theo in eine psychiatrische Einrichtung zu bringen, und verfolgt ihn, während er seinen farbenfrohen Wahnvorstellungen durch den Glamour und den Glanz von Los Angeles hinter sich lässt. Von den Höhen des Rock'n'Roll bis zum Tiefpunkt ist es eine Geschichte der unbesungenen Helden hinter den Hits. Der Film wurde am 28. April 2019 veröffentlicht.

Kannst du ein Geheimnis für dich behalten? (2019)

Alexandra Daddario spielt die Hauptrolle in der Adaption von 'Can You Keep a Secret?'New York TimesBestseller von Sophie Kinsella. Elise Duran leitet das Feature und Daddario Executive produziert.

Daddario spielt Emma Corrigan, ein Mädchen mit ein paar Geheimnissen. Während einer turbulenten Flugreise verschüttet Emma sie alle an den gutaussehenden Fremden, der neben ihr sitzt. Zumindest glaubt sie, er sei ein Fremder. Aber dann kommt Jack Harper, der junge und schwer fassbare CEO ihres Unternehmens, ins Büro. Es ist er. Und er kennt jedes einzelne demütigende Detail über Emma.

Duran führt Regie nach dem adaptierten Drehbuch von Peter Hutchings. Claude Dal Farra, Brice Dal Farra und Brian Keady produzieren für BCDF Pictures. Charles Miller Executive produziert neben Daddario. Der Film wurde am 13. September 2019 veröffentlicht.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com