Alle kommenden Al Pacino Filme und TV Shows

Al Pacino ist ein Schauspieler, der keiner Vorstellung bedarf. Er hat eine Karriere von mehr als fünf Jahrzehnten hinter sich. In dieser Zeit erhielt er zahlreiche Auszeichnungen und Ehrungen, darunter einen Oscar für den besten Schauspieler für seine Rolle in dem Film 'Scent of a Woman' von 1992. Pacino begann seine Karriere in den frühen 1970er Jahren und erhielt Anerkennung für seine Darstellung eines Heroinsüchtigen im Film 'Die Panik im Nadelpark' von 1971. Er erlangte internationale Anerkennung und Anerkennung für seine Durchbruchrolle als Michael Corleone in Francis Ford Coppolas 'The Godfather' (1972), 'The Godfather Part II' und 'The Godfather Part III'.

Er hat in zahlreichen erfolgreichen Filmen wie 'Serpico', 'Dog Day Afternoon', '... und Gerechtigkeit für alle', 'Dick Tracy' und 'Glengarry Glen Ross' mitgespielt. Andere bemerkenswerte Rollen sind Tony Montana in 'Scarface', der blinde Oberstleutnant Slade in 'Scent of a Woman', Carlito Brigante in 'Carlito's Way', Leutnant Vincent Hanna in 'Heat', Benjamin Ruggiero in 'Donnie Brasco', Lowell Bergman in 'The Insider' und Detective Will Dormer in 'Insomnia'. Im Fernsehen hat Pacino in mehreren Produktionen für HBO mitgewirkt, darunter in den Miniserien 'Angels in America' ​​und 'You Don't Know Jack'.



Im Jahr 2010 spielte Pacino Jack Kevorkian in einem Biopic von HBO Films mit dem Titel 'Du kennst Jack nicht'. Der Film handelte von Leben und Werk des arztunterstützten Selbstmordanwalts. Er spielte in einem amerikanischen Dokumentarfilm „Wilde Salomé“ mit und führte 2011 Regie. Er spielte 2013 in einem biografischen HBO-Bild über den Mordprozess des Plattenproduzenten Phil Spector mit dem Titel 'Phil Spector'. Er übernahm 2015 die Titelrolle in dem Comedy-Drama 'Danny Collins'. Er spielte außerdem in 'The Pirates of Somalia' und 'Hangman'. Er erhielt begeisterte Kritiken für den HBO-Fernsehfilm „Paterno“ aus dem Jahr 2018, in dem er die Rolle des ehemaligen Fußballtrainers von Penn State, Joe Paterno, spielte.



An diesem Punkt ist die Frage, die Sie vielleicht beschäftigt, was ist der nächste Al Pacino-Film? Die gute Nachricht ist, dass wir eine klare Antwort auf diese Frage haben. Hier ist die Liste der kommenden Al Pacino-Filme, die 2019 und 2020 veröffentlicht werden sollen. Wir können nur hoffen, dass diese neuen Al Pacino-Filme so gut sind wie einige seiner jüngsten.

5. Es war einmal in Hollywood (2019)



'Es war einmal in Hollywood' ist ein bevorstehender Krimi unter der Regie von Quentin Tarantino. Es spielt 1969 in Hollywood, um die Morde an der Familie Manson herum, auf dem Höhepunkt der Gegenkultur-Explosion, der Hippie-Revolution und eines neuen Hollywood. Tarantino hat auch das Drehbuch des Films geschrieben, der von Columbia Pictures produziert und von Sony Pictures vertrieben wird.

Der Film ist seit geraumer Zeit das Stadtgespräch, als Quentin Tarantino bemerkt hatte, wie Es war einmal in Hollywood seine künstlerische Vision mit seinem Neo Noir-Streifen Pulp Fiction aus dem Jahr 1994 teilt. Er hatte auch erwähnt, dass Pitt und DiCaprio zusammen 'das aufregendste dynamische Star-Duo seit Robert Redford und Paul Newman' sein könnten. Der Film wird voraussichtlich Leonardo DiCaprio als Rick Dalton, Brad Pitt als Cliff Booth, Margot Robbie als Sharon Tate, Burt Reynolds als George Spahn, Al Pacino als Marvin Shwarz, Damian Lewis als Steve McQueen, Luke Perry als Wayne Maunder und Emile Hirsch enthalten als Jay Sebring und Dakota Fanning als Lynette 'Squeaky' Fromme.

Es war einmal in Hollywood, Los Angeles, Kalifornien (1969). Ein ehemaliger berühmter Fernsehschauspieler namens Rick Dalton (Leonardo DiCaprio) und sein Stunt-Double Cliff Booth (Brad Pitt) versuchen, sich in einer Zeit in Hollywood zu erholen, in der Sie finden es schwierig zu arbeiten, da sich ihre Zeiten geändert haben. Es ist einfach so, dass ihr Streben nach einem zweiten Versuch mit Ruhm mit den berüchtigten Morden an der Familie Manson zusammenfällt - nämlich dem Mord an Roman Polanskis schwangerer Frau Sharon Tate (Margot Robbie) und einer Handvoll ihrer Freunde in den Hollywood Hills. Der Film wird am 26. Juli 2019 von Sony Pictures veröffentlicht.



4. Achse Sally (TBA)

Al Pacino und Meadow Williams verbinden die reale Geschichte von 'Axis Sally' unter der Regie von Michael Polish. Basierend auf dem Leben von Mildred 'Axis Sally' Gillars, dem Amerikaner, der währenddessen die Sprache der deutschen Propaganda gegen die US-Truppen wurde Zweiter Weltkrieg . Thomas Kretschmann, Mitch Pileggi und Lala Kent haben sich ebenfalls der Besetzung angeschlossen. Polish drehte den Film nach einem Drehbuch von Vance Owen und Darryl Hicks, das auf dem Buch 'Axis Sally Confidential' von William Owens Buch basiert. Der Film ist laut derzeit in Produktion Frist .

3. Die Jagd (TBA)

Amazonas 'The Hunt' markiert Al Pacinos episodisches Fernsehdebüt. Die Serie mit 10 Folgen zeigt auch Logan Lerman in der Besetzung. Berichten zufolge folgt die Handlung einer Gruppe von Nazi- Jäger, die 1977 in New York City lebten. Als sie erfahren, dass mehrere Elite-Nazi-Führer unter Deckung leben, während sie planen, ein Viertes Reich in den USA zu errichten, schließen sich die Jäger zusammen, um die Nazi-Verschwörer zu jagen und ihre Völkermordpläne zu zerstören. Die Serie wird von Executive produziert Jordan Peele der das Projekt auch unter seinen Monkeypaw Productions und Sonar Entertainment produziert. David Weil, schrieb das Drehbuch und Führungskräfte produzieren die Serie zusammen mit Nikki Toscano.

2. König Lear (TBA)

Nachdem Al Pacino 2004 in dem Film 'The Merchant of Venice' Shylock gespielt hat, tritt er in die Fußstapfen einer anderen Shakespeare-Ikone, 'King Lear'. Michael Radford, bekannt für 'Il Postino', wird den Film leiten. Die Adaption ist die zweite Zusammenarbeit zwischen Al Pacino und Radford nach ihrem von der Kritik gefeierten 'The Merchant of Venice'. Barry Navidi, der 'The Merchant of Venice' produzierte, tritt dem Projekt ebenfalls als Produzent bei. Weitere Details zum Projekt sind unter Verschluss.

1. Der Ire (2019)

'The Irishman' ist ein kommender amerikanischer biografischer Kriminalfilm, der von Martin Scorsese produziert und inszeniert und von Steven Zaillian basierend auf dem Buch geschrieben wurdeIch habe gehört, Sie malen Häuservon Charles Brandt. Der Film zeigt Robert De Niro als Frank Sheeran, einen Gewerkschaftsführer und mutmaßlichen Killer der Bufalino-Familie, und Al Pacino als Jimmy Hoffa. Joe Pesci als Russell Bufalino, Anna Paquin als Peggy Sheeran, Bobby Cannavale als Felix 'Skinny Razor' DeTullio, Harvey Keitel als Angelo Bruno, Ray Romano als Bill Bufalino, Sebastian Maniscalco als Joe 'Crazy Joe' Gallo, Stephen Graham als Tony Provenzano, Domenick Lombardozzi als Anthony Salerno, Jim Norton als Don Rickles, Jeremy Luke als Thomas Andretta, Joseph Russo als Stephen Andretta, Stephanie Kurtzuba als Irene Sheeran, Kathrine Narducci als Carrie Bufalino, Aleksa Palladino als Mary Sheeran, Jack Huston, JC MacKenzie, Craig Vincent als Ed Partin, Gary Basaraba als Frank Fitzsimmons, Welker White als Josephine Hoffa, Jesse Plemons als Chuckie O'Brien, Craig Di Francia, Action Bronson, Larry Romano als Phil Testa und Jake Hoffman als Allen Dorfman spielen ebenfalls die Hauptrolle im Film wird voraussichtlich 2019 von Netflix veröffentlicht.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com