Alle Avengers-Kostüme, vom schlechtesten bis zum besten

Das Marvel Cinematic Universe (MCU) hat das Beste aus miteinander verbundenen Superhelden-Geschichten erzählt und die riesigen Handlungsstränge mehrerer Comic-Titel wiedergegeben. Das vergangene Jahrzehnt hat zweifellos viele inspirierende Charaktere und unvergessliche Ereignisse hervorgebracht, die von erfahrenen Schriftstellern und genialen Regisseuren unter der Leitung von Kevin Feige, Präsident von Marvel Studios, angeheizt wurden. In all diesen Filmen wurden unsere geliebten Charaktere in faszinierenden Kostümen gesehen, die das Publikum in herrlichen Momenten der Raserei zum Jubeln und Schreien gebracht haben.

Es sollte beachtet werden, dass in der Liste nur Avengers mit Superkräften berücksichtigt werden. Leider kann man nur das großartige rein schwarze Lederensemble von Nick Fury (Samuel L. Jackson) erwähnen und nicht einbeziehen. Dies schließt auch Charaktere wie Peggy Carter (Hayley Atwell), Phil Coulson (Clark Gregg) und Maria Hill (Cobie Smulders) aus.



Außerdem werden nur diejenigen in die Liste aufgenommen, die ordnungsgemäß Teil der Avengers waren. Dies schließt daher den versicherten Heimdall (Idris Elba), die beeindruckende Lady Sif (Jaimie Alexander) und natürlich den verehrten Superschurken / Antihelden Loki (Tom Hiddleston) aus, der einfach zu viel Geschichte hat, um als Rächer betrachtet zu werden. Dies schließt auch Figuren wie Walküre (Tessa Thompson), Okoye (Danai Gurira), Nakia (Lupita Nyong'o), Shuri (Letitia Wright), Mantis (Pom Klementieff), Nebel (Karen Gillan), Hank Pym (Michael Douglas) aus. und Wong (Benedict Wong). Darüber hinaus werden die Wächter der Galaxis als Ganzes nicht als Teil der Rächer an sich betrachtet, sondern sie gehören eher zu ihrem eigenen Team, sodass eine separate Liste sie allein berücksichtigen sollte.



Besondere Erwähnungen gehen an Wasp (Evangeline Lilly) und Captain Marvel (Brie Larson), die beide in Kürze Filme haben, wobei der erstere eine zentralere Rolle spielen wird als in ihrem vorherigen Ausflug 'Ant-Man' (2015). und letztere spielen mit ziemlicher Sicherheit eine entscheidende Rolle in der intensiv gehypten Fortsetzung von 'Avengers: Infinity War' (2018) im nächsten Jahr.

Hier ist die Liste aller Avengers-Kostüme, die auf der großen Leinwand der MCU aufgeführt sind. Kann das Spiderman-Kostüm das Thor-Kostüm übertreffen? Rausfinden..



16. Hulk

Wenn grüne Körper mit nacktem Oberkörper, die von Wut angetrieben werden, plötzlich als Modekönig gelten würden, wäre der „unglaubliche“ Hulk (Mark Ruffalo / Edward Norton) mit Sicherheit an der Spitze. Leider für ihn sind sie nicht. Und für eine Liste, die Kostüme als Grundkriterien für die Rangfolge von Charakteren verlangt, hat er nicht wirklich viel davon. Trotzdem hat er seine denkwürdigen Momente, in denen er überhaupt nichts an hat, von einem Absturz durch ein Gebäude und dem Abschrecken von Tauben in 'The Avengers' (2012) bis hin zu durch und durch unangenehmen Albträumen, als er aus der Badewanne auftauchte der Planet Sakaar in 'Thor: Ragnarok' (2017).

Ein Fall kann aus der Rüstung und der Kampfgesichtsfarbe gemacht werden, die er auf Sakaar trägt, da sie ihm einen definitiven Gladiator-Look verleiht und etwas ist, das er mit seinem mühelosen „Temperament“ schafft. Dies reicht jedoch nicht aus, um ihn vom Ende unserer Liste zu streichen, obwohl er wegen der Qualität der Konkurrenten über ihm nicht zu entmutigt sein sollte.



15. Scharlachrote Hexe

Wanda Maximoffs (Elizabeth Olsen) Ursprünge wurden für die MCU neu erfunden, daher funktioniert das neu erfundene Kostüm perfekt für diese Version der Scharlachroten Hexe. Die unterschiedlichen Rottöne im Korsett und in der Hose sind eine Hommage an ihre Comic-Uniform, obwohl Olsen selbst zu Recht Einwände gegen ihr abgesenktes Korsett erhoben hat, die im Kampf keinen Sinn ergeben. Das Originalkostüm der Hexe eignet sich nicht leicht für Live-Action-Sequenzen, aber wie Olsen selbst zugibt, ist ihr derzeitiges Kostüm viel besser als diese Modekatastrophe mit dem Trikot und dem prunkvollen Stirnband.

14. Falke

Während das Comic-Kostüm von Falcon (Anthony Mackie) an sich zweifellos cool ist, wären sein leuchtend rot-weißes Muster und die Tatsache, dass kompakte Flügel unter seinen Armen hervorragen, für das Publikum weltweit und mit unterschiedlichem Grad an Comic unplausibel Vertrautheit. Stattdessen enthält die MCU-Variante subtil einen Hauch von Rot in den Flügeln und natürlich in seiner Drohne Redwing, die in den Comics passend nach seinem Falken benannt ist. Darüber hinaus präsentiert das MCU-Kostüm die Flügel glaubwürdiger, da sie aus einem Jetpack stammen und durch ein komplexes Geschirr verbunden sind.

13. Hawkeye

Hawkeye (Jeremy Renner) war bekannt dafür, dass er aufgrund seiner erstaunlichen Fähigkeiten mit Pfeil und Bogen vor seinen Teamkollegen und Gegnern, die über eine größere Anzahl übermenschlicher Fähigkeiten verfügen, viele Witze gemacht hat. Trotzdem sollte sich dieser Flak über die Jahre nicht zu sehr auf seine Kostüme erstrecken.

Seine ersten beiden Auftritte in der MCU waren von zwei verschiedenen Kostümen geprägt. In 'Thor' (2011) hat er eine kurze Szene, in der er hoch aufsteht, um das S.H.I.E.L.D-Lager um Thors Hammer Mjolnir zu überblicken, während der Gott des Donners durch das Lager rast, um es zu erhalten. Hier trägt er taktische Standardausrüstung mit heller Rüstung und dunkler Kleidung, um das Ausweichen zu erleichtern. In 'The Avengers' (2012) ist der Bogenschütze wieder in taktischer Standardausrüstung, obwohl seine leichte gepanzerte Weste ihm mehr Freiheit gibt, seine Arme zu beugen, und wohl sein denkwürdigster Blick in der MCU ist. In Avengers: Age of Ultron (2015) trägt er einen Trenchcoat mit vollen Ärmeln, der seinen Stil verstärkt. Insgesamt ist Hawkeyes Stil nichts Unerwartetes, aber er ist größtenteils recht funktional.

12. Ameisenmensch

Das Kostüm von Ant-Man (Paul Rudd) ist eine gut gemeinte Anstrengung, um der Comic-Herkunft der Figur treu zu bleiben. Der ikonische Silberhelm wird mit Rottönen kombiniert, um einen frischen Look zu verleihen. Was jedoch das Gesamtbild beeinträchtigt, ist die Mechanik des Anzugs.

Der Film ist bemüht, die Wissenschaft hinter der komplizierten Funktionsweise des Anzugs zu etablieren, wobei die Forschung von Hank Pym von Anfang an Priorität hat. Dies rechtfertigt die verschiedenen Knöpfe und Schalter des Anzugs und ist eine realistische Darstellung des eher einfarbigen Anzugs in den Comics. Es gibt auch eine ungeschickte Luft ab, die in der ersten Szene, in der wir sie sehen, noch verstärkt wird, als Scott Lang sie aus Pyms Safe holt. ein Stück alte Ausrüstung. Seine Antiquität ist noch deutlicher, wenn man es im Gegensatz zu Hope van Dynes Wespe, dem weiblichen Gegenstück, stellt.

11. Quecksilber

Jede Erwähnung von Quicksilver (Aaron Taylor-Johnson) zieht unweigerlich Vergleiche mit dem Quicksilver der X-Men-Filme von 20th Century Fox, die von Evan Peters mit großem Elan gespielt wurden. Unabhängig davon, wer den Marvel Speedster besser auf dem Bildschirm spielt, hat die MCU-Version das originalgetreuere Kostüm. Quicksilvers charakteristischer Blitz auf seiner Brust macht Platz für modernere Seitenmuster, während das lila-blaue Farbschema beibehalten wird. Das Spandex, das sich besonders bis zu den Handflächen erstreckt, wird ebenfalls hervorragend genutzt. Der sportliche Look passt zu den Fähigkeiten von Scarlet Witch's Twin.

10. Kriegsmaschine

Es ist schwer, gegen den offensichtlichen coolen Quotienten des War Machine-Anzugs mit all seinen wörtlichen Waffen und Pfeifen und seiner schweren Artillerie zu argumentieren, dessen Angriffsfähigkeiten besonders in „Iron Man 2“ (2010) hervorgehoben wurden. Es ist jedoch auch schwer zu argumentieren, dass War Machine eine mechanischere Kopie des Iron Man-Anzugs ist und kein Flair besitzt. Das graue Farbschema des Anzugs hebt die 'Maschine' in ihrem Namen hervor, im Gegensatz zu 'Mann' wie in 'Mensch' in Tony Starks rot-goldenem Kostüm. Es ist ziemlich comicgenau und für sich genommen ein beeindruckender Anzug.

9. Wintersoldat / Weißer Wolf

So faszinierend James Buchanans 'Bucky' Barnes '(Sebastian Stan) Charakterbogen in mehreren Filmen der MCU ist, sein Kostüm ist nicht viel, worüber man nach Hause schreiben kann. Der Metallarm (und später der Vibraniumarm) ist zweifellos der Showstopper, der mit dem sowjetischen Roten Stern verziert ist. Der Rest seines Outfits besteht hauptsächlich aus taktischer Ausrüstung und Sturmwaffen. Die MCU-Version verleiht der modernen Gesichtsmaske eine nette Note und ersetzt die Domino-Maske der alten Schule, die er in den Comics trägt.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com