8 Fernsehsendungen, die Sie sehen müssen, wenn Sie Mitternacht, Texas lieben

'Midnight, Texas' ist eine übernatürliche Serie, die zwei Staffeln lang auf NBC ausgestrahlt wurde. Danach beschloss das Netzwerk, die Show abzusagen. Die Geschichte der Serie basiert auf dem Leben eines Mannes namens Manfred Bernardo. Er ist ein Hellseher, der auf Anraten seiner Großmutter eine fremde Stadt namens Midnight, Texas, besucht. Dort findet er seltsame und übernatürliche Kreaturen, die sich frei bewegen. Diese Kreaturen umfassen Vampire, Gefallene Engel, Hexen, werwolfähnliche Wesen und andere. Manfred wurde von einem Mann namens Hightower verfolgt, als er Mitternacht betrat, und mit ihm brachte er viele Probleme mit sich, die im Mittelpunkt der Show standen.

Kritiker waren nicht sehr zufrieden mit 'Midnight, Texas' und die Show erhielt gemischte Kritiken. Wenn Sie diese Show jedoch gerne gesehen haben und nach etwas Ähnlichem suchen, sind Sie hier genau richtig. Hier ist die Liste der besten Shows ähnlich wie 'Midnight, Texas', die unsere Empfehlungen sind. Sie können mehrere dieser Serien wie 'Midnight, Texas' auf Netflix, Hulu oder Amazon Prime ansehen.



8. Angel (1999-2004)



'Engel' ist ein ausgründen der berühmten übernatürlichen Serie 'Buffy The Vampire Slayer'. Die Show dreht sich um das Leben eines Vampirs namens Angel. Er gerät in traurige Umstände, nachdem eine Gruppe von Zigeunern seine Vampirqualitäten genommen und seine menschliche Seele in ihm wiederhergestellt hat. Angel ermordet und foltert seine Opfer seit mehr als einem Jahrhundert, aber was ihm jetzt passiert, ist, dass seine menschliche Seele ihn mit Reue erfüllt. Buffy zieht dann nach Los Angeles und beginnt sein Leben als Privatdetektiv, der Menschen in Schwierigkeiten helfen will. Angel kämpft schließlich gegen natürliche und übernatürliche böse Mächte, um dem einfachen Volk zu helfen. Sein Hauptfeind ist eine Anwaltskanzlei namens Wolfram & Hart, die okkulte Praktiken anwendet und dämonische Kräfte für Angel zum Kampf hervorbringt. Die Show ist in einem sogenannten serialisierten Format strukturiert, wobei jede Episode als separate Geschichte hervorsticht, während alle Geschichten die übergreifende Erzählung vorantreiben.

7. Eine Entdeckung der Hexen (2018-)



In Anlehnung an eine Bestseller-Reihe von Romanen von Deborah Harkness wurde in „A Discovery of Vampires“ die erste Staffel auf Sky One ausgestrahlt. Der immense Erfolg der Serie veranlasste das Netzwerk, die Serie mindestens um zwei weitere Spielzeiten zu verlängern. Die Geschichte dreht sich um eine Frau namens Diana Bishop. Als Historiker besucht Bishop die Universität Oxford als Gast und stößt in der berühmten Bodleian Library auf ein interessantes Manuskript. Uns wird auch gesagt, dass Diana selbst eine Hexe ist, aber meistens nicht bereit ist, ihre Kräfte einzusetzen.

Das Buch fasziniert Diana jedoch so sehr, dass sie damit beschäftigt ist, alle Geister und magischen Kreaturen zu erforschen, die es auf der Welt gibt. Diana wird von Matthew Clairmont bei ihren Recherchen unterstützt. Er ist ein Vampir und nicht nur ein Genetiker. Clairmont bietet Diana an, bei ihren Nachforschungen zu helfen, da er mit vielen der im Buch erwähnten Kreaturen vertraut ist. Die Show führt uns dann zu einer Reise durch die vielen übernatürlichen Aspekte, die in und um London des elisabethanischen Zeitalters verborgen sind. Verrottete Tomaten gab der ersten Staffel eine 100% -Bewertung und sagte: 'Eine Entdeckung der Hexen begründet ihre ausgefallenen Flüge geschickt mit einer gelebten Authentizität und nutzt die Chemie zwischen ihren beiden Sternenkreuzungen, um einen vielversprechenden Ausflug ins Okkultismus zu ermöglichen.'

6. Die Vampir-Tagebücher (2009-2017)



Die zentrale Figur von 'Vampire Diaries' ist ein Mädchen namens Elena Gilbert, das nach dem Tod ihrer Eltern bei einem Verkehrsunfall zum Waisenkind wird. Elena lebt in einer Stadt namens Mystic Falls, die voller übernatürlicher Wesen ist. Wir finden Elena in einer Beziehung mit einem Vampir, der ungefähr 162 Jahre alt ist. Stefan hat auch einen Bruder namens Damon Salvatore, der zunächst der Antagonist der Serie ist, später aber zu einer der Hauptfiguren wird und sich auch in Elena verliebt. Die Geschichte dieser drei und ihre Kämpfe gegen böse Mächte werden zur zentralen Handlung der Show. Es gibt jedoch andere Nebenhandlungen, zu denen auch die anderen Einwohner der Stadt gehören.

5. Charmed (1998-2006; 2018-)

Mel und Maggie sind zwei Schwestern, die bald nach dem Tod ihrer Mutter feststellen, dass sie eine ältere Halbschwester haben. Als sich die drei Schwestern endlich treffen, gewinnen sie plötzlich übernatürlich Fähigkeiten. Macy Vaughn, die älteste, erhält die Kraft der Telekinese, Mel kann die Zeit anhalten, während Maggie Menschen denken hören kann. Die drei Schwestern werden dann von einem Berater namens Whitelighter kontaktiert, der ihnen sagt, dass sie Hexen sind, genau wie ihre Mutter Marisol. Ihre Kräfte wurden von Marisol in Schach gehalten, damit die Schwestern eine normale Kindheit haben und frei aufwachsen können. Aber jetzt, da sie ihre Kräfte wiedererlangt haben, erfahren die Schwestern, dass es ihre Aufgabe ist, die unschuldigen Menschen vor jeglicher Unterdrückung durch übernatürliche Quellen zu schützen. Ihr Trio heißt 'The Charmed Ones'. Die Show wurde ursprünglich von 1998 bis 2006 ausgestrahlt. Die neu gestartete Version von 2018 hat einige Fakten der Show geändert und eine viel vielfältigere Besetzung zusammengebracht.

4. Heroes Reborn (2015-2016)

Diese Miniserie setzt die Geschichte des NBC fort Science-Fiction Drama 'Helden'. Um das Publikum mit den Charakteren von 'Heroes Reborn' bekannt zu machen, hatten die Macher eine sechsteilige Serie mit dem Titel 'Dark Matters' veröffentlicht. Die Geschichte spielt in der Stadt Odessa, Texas. Ein Jahr vor Beginn der Geschichte hatte ein massiver Terroranschlag die Stadt verwüstet. Die Regierung beschuldigt nun Menschen mit besonderen Befugnissen und macht sie für die schreckliche Tragödie verantwortlich. Diese Menschen mit besonderen Kräften heißen jetzt Evos und müssen sich verstecken, weil Bürgerwehrgruppen durch die Stadt streifen, um eine Gelegenheit zu finden, diese Menschen zu töten.

Noah Bennet ist die Hauptfigur der Show. Aus Angst, dass auch sein Leben in Gefahr sein könnte, versteckt sich Noah vor jeglichem menschlichen Kontakt. Wir sehen auch andere Evos, die langsam ihre Kräfte und Potenziale entdecken. Die neueren Evos treffen auch die älteren und bilden eine starke Allianz. Diese Allianz wurde gegründet, um die Erde vor einer massiven Tragödie zu retten, die eine sogenannte geomagnetische Umkehrung verursachen wird.

3. Hexen des East End (2013-2014)

Das ähnlich betitelte Buch von Melissa de la Cruz ist die Inspiration für diese Serie. Die Geschichte spielt in einer Stadt namens East End und konzentriert sich auf das Leben einer Hexenfamilie. Die Familie besteht aus einer Frau namens Joanna Beauchamp, ihren beiden Töchtern Freya und Ingrid und ihrer Schwester Wendy. Jede dieser Hexen hat eine eigene Kraft und ist unsterblich. Keiner von ihnen kann jedoch seine Kräfte einsetzen, weil sie an der Mord von vielen Frauen während der berüchtigten Hexenprozesse in Salem. Kritiker waren von der Show nicht so beeindruckt und waren der Meinung, dass die Adaption dem ursprünglichen Quellenmaterial kaum gerecht wird.

2. Chillende Abenteuer von Sabrina (2018-)

Diese Show Im Zentrum steht eine Figur namens Sabrina, die zwischen zwei Welten hin und her gerissen ist. Einerseits ist sie ein normaler Teenager, der versucht, eine Beziehung zu einem normalen Jungen zu haben. Andererseits ist sie eine Hexe mit besonderen Fähigkeiten und muss die Welt und ihre Familie gegen viele Kräfte verteidigen, die da draußen sind, um Schaden zu verursachen. Sabrina besucht die Baxter High School und entdeckt sogar dort, dass einer ihrer Lehrer tatsächlich ein böser Geist namens Madam Satan ist. Dieses Schicksal hat sie getroffen, nachdem sie von den dunklen Mächten angegriffen wurde. Die erste Staffel der Show wurde von Kritikern gut aufgenommen, die sie für ihre großartige Handlung, ihren Humor und das Schauspiel der Besetzung lobten.

1. Wahres Blut (2008-2014)

'True Blood' bietet eine neue und interessante Sicht auf Vampirgeschichten, indem es eine Geschichte projiziert, die in einer Welt spielt, in der Vampire ganz normal vorkommen. Diese Kreaturen beschließen nun, offen herauszukommen, nachdem ein japanischer Wissenschaftler eine Form von künstlichem Blut erfunden hat, was bedeutet, dass sie keine Menschen mehr für ihr Blut töten müssen. Diese Entdeckung hat die Vampire weiter in zwei Abschnitte unterteilt - diejenigen, die sich in Menschen integrieren wollen, und diejenigen, die völlig gegen die Idee sind. Sookie Stackhouse ist der zentrale Charakter der Show. Sie ist eine Mischung aus Mensch und Fee. 'True Blood' erhielt kritische Anerkennung für sein einzigartiges Konzept und seine interessante Handlung.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com