8 Filme, die Sie sehen müssen, wenn Sie Anna lieben

Filme über Attentäter sind immer faszinierend. Mit seiner Verwendung von Filmtechniken und künstlerischer Ästhetik, Actionfilme auf Attentäter kann Wunder wirken. In den letzten Jahren hat dies die Form eines eigenen Genres angenommen. Solche Actionfilme verwenden zerebral gestaltete Action-Sequenzen und geschicktes Geschichtenerzählen, um packende Werke zu schaffen.

In der gleichen Zeile machte der französische Filmemacher Luc Besson, bekannt für sein geschicktes Geschichtenerzählen im Genre der Actionfilme, 'Anna'. Als intensiver, faszinierender Action-Thriller spielt der Film Sasha Luss als Titel Anna Poliatova, die ihre Sinnlichkeit und Schönheit nutzt, um heimlich als Attentäterin zu arbeiten. Der Film folgt ihren Bemühungen, sich als eine der am meisten gefürchteten Regierungsmörder der Welt zu verwandeln.



In diesem Artikel habe ich Filme berücksichtigt, die eine ähnliche narrative Struktur oder stilistische Elemente aufweisen wie dieser Film von Luc Besson. Hier ist die Liste der besten Filme ähnlich wie 'Anna', die unsere Empfehlungen sind. Sie können mehrere dieser Filme wie 'Anna' auf Netflix, Hulu oder Amazon Prime ansehen



8. Der Mörder (1989)

Ein Action-Thriller, 'The Killer', ist die Geschichte eines Attentäters namens Ah Jong, der, nachdem er während eines Shootouts versehentlich die Augen der Sängerin Jennie verletzt hat, versucht, einen letzten Treffer auszuführen, um Geld für sie zu sammeln, als er erfährt, dass sie würde eine teure Operation erfordern; sonst würde sie erblinden. Der von John Woo geschriebene und inszenierte Film zeigt die klassischen Action-Sequenzen, für die Woo berühmt wurde. Obwohl 'The Killer' von zeitgenössischen Kritikern nicht viel Lob erhalten hat, hat es sich zu einem Kultklassiker entwickelt. Der Film erwies sich auch immer als Meilenstein im Genre des Action-Thrillers als moderne Regisseure wie Quentin Tarantino , Robert Rodriguez und Johnnie To haben begonnen, viele im Film verwendete filmische Elemente zu integrieren.



7. Atomic Blonde (2017)

Es ist eine Schande, dass wir keine Hauptdarstellerin in einem Actionfilm gesehen haben, aber 'Atomic Blonde' hat definitiv den Weg für eine neue Welle des Wandels geebnet. Ein weiteres Werk von David Leitch, dieser Action-Thriller Spion Film Stars Charlize Theron als Lorraine Broughton, eine hochrangige MI6-Außendienstmitarbeiterin, die den Auftrag erhält, eine Liste von Doppelagenten abzurufen, die am Vorabend des Einsturzes der Berliner Mauer 1989 in den Westen geschmuggelt werden. Der Film wird von gesteuert die visuell ansprechenden Action-Sequenzen und die Leistung von Theron, die ihren Charakter mit der erforderlichen Körnigkeit, Entschlossenheit und Sinnlichkeit spielt. In Anlehnung an 'The Coldest City', einen grafischen Roman von Antony Johnston und Sam Hart, der 2012 veröffentlicht wurde, lässt sich die visuelle Stilistik von 'Atomic Blonde' von Leitchs anderem Regie-Projekt 'John Wick' inspirieren. Der Film erhielt positive Kritiken und war auch ein kommerzieller Erfolg, der 100 Millionen US-Dollar bei einem Budget von 30 Millionen US-Dollar einbrachte.

6. On the Job (2013)



„On the Job“ lässt sich von Vorfällen aus dem wirklichen Leben inspirieren und ist ein Action-Krimi, der zwei Killer-Gefangenen folgt, die vorübergehend zur Hinrichtung politischer Köpfe freigelassen werden, und zwei Strafverfolgungsbehörden, die mit der Untersuchung von a beauftragt sind drogenbedingt Mordfall, der mit dem Gefängnisgeschäft verbunden ist. Der Film wurde in der Sektion der vierzehntägigen Regie bei den Filmfestspielen von Cannes uraufgeführt und erhielt Standing Ovations für seine Aufführungen und die verwobene Kriminalgeschichte. Darüber hinaus hat der Action-Krimi eine Bewertung von 93% auf faulen Tomaten . Unter der Regie des philippinischen Filmemachers Erik Matti war „On the Job“ kein großer kommerzieller Erfolg, sondern brachte eine Fortsetzung hervor, die sich ab 2019 in der Produktionsphase befindet.

5. Rache (2009)

Unter der Regie des rätselhaften Johnnie To handelt „Vengeance“ von Francis Costello, einem französischen Koch und ehemaligen Attentäter, dessen Tochter, Schwiegersohn und Enkelkinder von einer Bande von Triaden angegriffen werden. Mit dem Durst der Rache reist Costello nach Macau und nimmt die Hilfe von drei Kämpfern, um seine Aufgabe zu erfüllen. Der Film baut auf der visuellen Regie von To auf, die durch die intrinsische Bearbeitung von David M. Richarson und die atmosphärische Kinematographie von Cheng Siu-Keung ergänzt wird. 'Vengeance' wurde bei den Filmfestspielen von Cannes uraufgeführt und bewarb sich um die Palme d'Or. Obwohl der Film nicht mit dem prestigeträchtigen Preis ausgezeichnet wurde, gewann er positive Kritiken für sein Filmemachen und seine Leistungen und hat auch eine Bewertung von 91% auf faulen Tomaten .

4. John Wick (2014)

Co-Regie von Chad Stahelski und David Leitch, 'John Wick' Sterne Keanu Reeves als der titelgebende Ex-Attentäter, der von Traurigkeit, Depression und Wut geplagt wird, als unbekannte Männer in sein Haus einbrechen, sein Oldtimer stehlen und seinen Welpen töten, der von seiner kürzlich verstorbenen Frau geschenkt wurde. Der Film folgt Wick, als er sich bemüht, seinen Rache-Durst nach Gewalt und Mord zu stillen. EIN neo-schwarz Action-Thriller Der Film wird von Adrenalin-Action-Versatzstücken angetrieben, die von Leitch künstlerisch choreografiert und von Brillanz ausgeführt werden Reeves . Wie viele Schauspieler mittleren Alters gelang es Reeves, seine Karriere als Actionstar wiederzubeleben. 'John Wick' ist ein wichtiger Actionfilm, da er den Weg für neue Filme ebnete, um der Choreografie innovativer und einzigartiger Actionsequenzen besondere Aufmerksamkeit zu widmen.

3. Die Bourne-Identität (2002)

Unter der Regie von Doug Liman spielt 'The Bourne Identity' die Hauptrolle Matt Damon als der Titel Jason Bourne, ein Mann, der sich in Gefahr befindet, weil er unter extremem Gedächtnisverlust leidet. Der Film folgt Bourne, der versucht, seine wahre Identität zu entdecken, während er in eine geheime Verschwörung innerhalb der Central Intelligence Agency (CIA) verwickelt ist. In Anlehnung an den gleichnamigen Roman des amerikanischen Autors Robert Ludlum aus dem Jahr 1980, der den Action-Spionagethriller zu einer so belebenden Uhr macht, sind die praktischen Stunts, die die Seele in die Action einbringen. Der Film ebnete den Weg für zukünftige Filme, die sich darauf stützten, dass die Handlung ein komplizierter Teil der Erzählung ist. 'The Bourne Identity' wurde sehr geschätzt und der kommerzielle Erfolg brachte vier Fortsetzungen hervor, die aus der Filmreihe 'Jason Bourne' bestehen.

2. Aufgenommen (2008)

Unter der Regie von Pierre Morel und gemeinsam mit Luc Besson und Robert Mark Kamen, 'Taken' -Stars Liam Neeson als Bryan Mills, ein ehemaliger CIA-Agent, der gezwungen ist, seine Talente des Mordes einzusetzen, wenn seine Tochter im Teenageralter und ihre beste Freundin von albanischen Schmugglern entführt werden, während sie während eines Urlaubs in Frankreich reisen. Wie Reeves verwandelte sich Neeson mit seiner unglaublichen Leistung in einen Action-Star am Lagerfeuer. Darüber hinaus hat Neeson oft erklärt, dass er nicht gedacht habe, dass der Film eine Kinoveröffentlichung bekommen würde. Er war angenehm überrascht, als 'Taken' nicht nur einen Kinostart erhielt, sondern auch massive 226,8 Millionen US-Dollar bei einem Budget von 25 Millionen US-Dollar einspielte. Der Film war auch ein kritischer Erfolg und hat seit seiner Veröffentlichung zwei kommerziell erfolgreiche Fortsetzungen und eine Fernsehserie hervorgebracht.

1. Oldboy (2003)

Adaptiert aus der japanischen Manga-Serie ‘Oldboy’ Dieser 2003 von Nobuaki Minegishi und Garon Tsuchiya geschriebene Neo-Noir-Action-Thriller folgt Choi Min-sik als Oh Dae-su, einem Mann, der 15 Jahre lang in einer Zelle eingesperrt ist, ohne den Grund dafür und die Identität seines Entführers zu kennen . Als er schließlich freigelassen wird, ist Dae-su voller Rache und macht sich auf die Suche, um sie zu erfüllen, während er in eine gewalttätige Verschwörung und Romantik verwickelt ist. Es gibt nur wenige Filme, die Gewalt so einfallsreich einsetzen wie Oldboy. Der Action-Thriller wurde bei den Filmfestspielen von Cannes uraufgeführt und gewann den prestigeträchtigen Grand Prix. Darüber hinaus erwähnte der Präsident der Jury, Quentin Tarantino, den Film ausdrücklich als einen seiner Favoriten. 'Oldboy' ist ein brutales und gewalttätiges Stück, das Sie an Orte bringt, an die Sie niemals gehen möchten.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com