7 Shows wie Letterkenny, die Sie sehen müssen

Die kanadische Show Letterkenny Ist eine der besten Sitcoms der letzten Zeit. Die Show dreht sich um die Geschwister Wayne und Katy, die mit Hilfe einiger ihrer Freunde einen kleinen Laden in der gleichnamigen ländlichen Stadt betreiben. Wir sehen das Leben der Bauern, Hockeyspieler, Indianer und auch der örtlichen Drogenabhängigen. Wayne, der zentrale Charakter der Show, sieht sich als der härteste Typ in der Stadt und ist immer sehr bemüht, seinen selbsternannten Titel zu verteidigen. Alle Charaktere vermischen sich miteinander und es ist ihr tägliches Leben, das zum Thema der Serie wird.

Wenn Sie gerne Letterkenny gesehen haben, finden Sie hier eine Liste ähnlicher Shows, die Sie auch lieben werden. Sie können mehrere dieser Shows wie 'Letterkenny' auf Netflix, Hulu oder Amazon Prime sehen.



7. Kims Bequemlichkeit (2016-)



Wir beginnen diese Liste mit einer anderen kanadischen Sitcom. „ Kims Bequemlichkeit Im Mittelpunkt stehen die Heldentaten einer koreanisch-kanadischen Familie, die in Toronto lebt und ein Lebensmittelgeschäft betreibt. Die vier Hauptfiguren sind die vier Familienmitglieder - die Eltern Herr und Frau Kim und ihre Kinder Janet und Jung. Jung hat in seiner Jugend einige schwierige Zeiten erlebt, sich sogar auf einige geringfügige Verbrechen eingelassen und Zeit in Jugendhaft verbracht. Herr Kim war überhaupt nicht glücklich damit und hatte ihn aus dem Haus angeklagt. Obwohl Jung eine angespannte Beziehung zu seinem Vater hat, sehen wir, wie sich ihre Beziehung im Verlauf der Show zum Besseren entwickelt.

' Kims Bequemlichkeit „Spricht hervorragend über die Erfahrungen von Einwanderern in Korea. Durch die Interaktion der Kims untereinander und mit ihren Kunden erfahren wir, wie es Koreanern im Laufe der Jahre in Kanada gelungen ist, sich zu behaupten.



6. Zufriedenheit (2013)

Das Leben ist das beste Ausgangsmaterial für jedes Kunstwerk. Wenn Sie etwas Sinnvolles schaffen möchten und nach Inspiration suchen, schauen Sie immer auf das Leben, das Sie gelebt haben, und Sie müssen sich etwas Einzigartiges einfallen lassen. Dies ist genau der Glaube, der hinter der Schaffung dieser CTV-Originalserie „Zufriedenheit“ steckt. Der Schöpfer der Serie, Tim McAuliffe, hatte einige Zeit als Mitbewohner eines Paares verbracht, und es sind seine Erfahrungen aus dieser Zeit in seinem Leben, die den Kern der Serie bilden.

Die drei Hauptfiguren von 'Satisfaction' sind Jason (Luke Macfarlane) und Maggie (Leah Renee), die das Paar sind, und Mark (Ryan Belleville), der ihre einzige Mitbewohnerin ist. Es sind ihre täglichen Lebenserfahrungen, die den größten Teil der Erzählung der Show ausmachen. Zusammen mit ihnen gibt es andere exzentrische Nachbarn, die die Serie zu einer äußerst unterhaltsamen Uhr machen. Trotz des interessanten Humors und der Charaktere von 'Satisfaction' wurde die Serie nach der ersten Staffel selbst abgesagt.



5. Die Urknalltheorie (2007-2019)

Eine der beliebtesten Sitcoms aller Zeiten Die Urknalltheorie Im Mittelpunkt steht das Leben von sieben in Los Angeles lebenden Personen. Die drei Hauptfiguren der Show sind Leonard, Sheldon und Penny. Leonard und Sheldon sind Kollegen und Mitbewohner und Penny ist ihr Nachbar, wenn die Serie beginnt. Schließlich nimmt diese Hauptbesetzung mit der Hinzufügung von Howard und Raj zu der Mischung zu. Alle diese Jungen sind Wissenschaftler und verbinden ihre Liebe zu ihrem Fachgebiet, Comics, Actionfiguren, Science-Fiction-Shows , und so weiter. Penny ist die aufstrebende Schauspielerin, die anfangs wie ein Fisch aus dem Wasser aussieht. Aber irgendwann geht sie mit Leonard aus.

Zwei weitere Charaktere, Bernadette und Amy, werden später als Liebesinteressen von Howard und Sheldon in die Besetzung aufgenommen und sind dann selbst Hauptfiguren. Die beste Leistung der Serie sind diese erstaunlichen Charaktere, von denen jeder einzigartige Eigenschaften hat, die zur Quelle des Humors werden. Die Performances und das Schreiben in dieser Serie sind wirklich unglaublich. TBBT ist definitiv eine der beliebtesten Sitcoms aller Zeiten.

4. Schitt's Creek (2015-)

Eine weitere kanadische Sitcom Schitt's Creek Ist eine Originalproduktion von CBC Television, die sich um das Leben der Mitglieder der Familie Rose dreht. Früher extrem reich, wurden sie jetzt von ihrem eigenen Manager betrogen und haben nur noch eine kleine Stadt. Es gibt vier Mitglieder des Familienvideogeschäfts Tycoon Johnny Rose, seine frühere Seifenopernschauspielerin Moira und die beiden Kinder des Paares, David und Alexis.

Die fragliche Stadt, Schitt's Creek, wurde von John als Geschenk für einen seiner Söhne gekauft. Nachdem sie alles verloren haben, ziehen die Rosen in diese Stadt, wo sie einen großen kulturellen Schock erleben, da die Menschen hier überhaupt nicht so sind wie die Menschen, mit denen sie es gewohnt sind, abzuhängen. Die Serie zeigt auf brillante Weise die Unterschiede zwischen den Lebensstilen, nicht nur zwischen den Armen und den Reichen, sondern auch zwischen der städtischen und der ländlichen Bevölkerung. Es gibt viele interessante lokale Charaktere der gleichnamigen Stadt, deren Anwesenheit selbst der Serie viele Ebenen sozialer Kommentare hinzufügt.

3. Zweieinhalb Männer (2003-2015)

Eine weitere legendäre Sitcom, 'Two And A Half Men', lief über ein Jahrzehnt und prägte den komödiantischen Sinn einer ganzen Generation. Die Serie beginnt mit dem Leben von drei Charakteren - Charlie Harper, seinem Bruder Alan und dessen Sohn Jake. Gespielt von Charlie Sheen Charlie Harper ist ein berühmter Jinglewriter, der sich im Leben sehr gut geschlagen hat. Er lebt in einem Strandhaus in Malibu und lebt einen völlig sorglosen und hedonistischen Lebensstil. Alan hingegen fällt es schwer, sein Leben zusammenzubringen und zusammen mit seinem Sohn im Haus seines Bruders zu leben, nachdem er nach seiner Scheidung sein eigenes Haus an seine Frau verloren hat. Es ist die Beziehung zwischen diesen drei Charakteren, die zum Kern der Serie wird.

Ab Staffel 8 wurde Sheens Charakter abgeschrieben und Ashton Kutcher als Walden Schmidt eintrat, um seine Schuhe zu füllen. Später wurde Sheen wieder in die Serie geschrieben. Obwohl nie von der Kritik gefeiert, war 'Two And A Half Men' beim Publikum phänomenal beliebt. Charlie Sheens brillante Leistung und die Chemie zwischen den drei Hauptfiguren ist definitiv das Markenzeichen der Serie.

2. Gemeinschaft (2009-2015)

'Community' wurde von Dan Harmon entwickelt und ist eine Sitcom, die sich um den Charakter Jeff Winger dreht, der sich in einer seltsamen Situation befunden hat, nachdem er in seinem Vorstellungsgespräch gelogen hat, dass er einen Bachelor-Abschluss von der angesehenen Columbia University hat. Seine Lüge wird jedoch bald entdeckt und Jeff wird gebeten, sich an einem College einzuschreiben und so schnell wie möglich einen Bachelor-Abschluss zu machen. So schreibt er sich am Greendale Community College ein. Hier stößt Jeff auf einige interessante Charaktere, die hauptsächlich Studenten der Institution sind. Es sind seine Interaktionen mit diesen Charakteren, die zur Haupterzählung der Serie werden. Die Studentenkultur an Community Colleges wird in dieser Reihe auf brillante Weise untersucht. Neben dem brillanten Humor ist „Community“ auch in Bezug auf Charaktere und Situationen eher sozialbewusst.

1. Freunde (1994-2004)

Eine der beliebtesten Shows aller Zeiten Freunde Ist zu einem kulturellen Phänomen auf der ganzen Welt geworden und seine Wirkung geht weit über die Grenzen einer gemeinsamen Sitcom hinaus. Die Serie dreht sich um sechs Freunde namens Joey, Chandler, Monica, Ross, Rachel und Phoebe. Sie leben in New York und treffen sich oft in einem Café namens Central Perk. Jedes ihrer Leben wird in der Serie sehr detailliert und nuanciert dargestellt. Ja, jeder Charakter ist von einem bestimmten Typ, aber jeder von ihnen hat eine reichhaltige Hintergrundgeschichte, die zur Blaupause für das Verhalten in der heutigen Zeit wird. Der Humor in 'Friends' ist nicht nur brillant, sondern auch seiner Zeit weit voraus.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com