Die 25 besten Comedy-Filme aller Zeiten

Komödien sind das Opium der Massen. Sie bedienen zweifellos die meisten Kinogänger, unabhängig von ihrem Geschmack. Diese Filme sind für jedermann, niemand kann ein gutes Lachen und eine unterhaltsame Unterhaltung wirklich ablehnen. Mit dem Aufstieg der Komödie mögen Stalwarts Steve Carell , Kristen Wiig , Jonah Hill , Sacha Baron-Cohen , Zach Galifianakis , Will Ferrell , und Amy Schumer Unter anderem wurde die Komödie mit einer Fokusgruppe für Erwachsene in diesem Genre eingeführt.

Die Rating-Agenturen waren für den Aufstand dieser Filme empfänglich und haben sie umgehend neu bewertet, während das Publikum zunehmend die Tendenz zeigte, sie jedes Mal aufzupäppeln, wenn ein guter Film in die Kinos kommt. Die meisten dieser Filme verspotten und stellen manchmal alltägliche Situationen gegenüber, denen Erwachsene auf der ganzen Welt gegenüberstehen, während einige einfach eine gute Portion Spaß an einem bestimmten Aspekt oder einer bestimmten Facette des Lebens, des Systems, der Regierung, der Beziehungen und der Ehen haben. und weiter und weiter. Der Synkretismus des Comedy-Genres mit fast allen anderen Genres einschließlich Romantik , Theater , Aktion , und sogar Grusel hat einige der unterhaltsamsten Filme produziert, die jemals gedreht wurden. Ebenso enthält die folgende Liste einige der besten Komödien für Erwachsene, die Sie sich ansehen und ein schlüpfriges, herzhaftes Lachen haben können. Sie können mehrere dieser Top-Comedy-Filme mit R-Rating auf Netflix, Hulu oder Amazon Prime ansehen.



25. Fälligkeitsdatum (2010)



Was hier mehr als alles andere funktioniert; Das Drehbuch, die Witze, die Situationen, sogar der scharfe Dialog sind die Paarung von Robert Downey Jr. gegenüber Zach Galifianakis, einer der exzentrischsten seit Jahren. Es ist ein sofortiges Rezept für eine Explosion, wenn Sie einen der charismatischsten Stars der letzten Zeit mit einem Schauspieler spielen, der mit Alan aus der Kater-Trilogie international Anerkennung gefunden hat. Das Ergebnis ist pure Frustration von Downeys Seite und mehr Trottel von Galifianakis Seite, und der Film bringt einige wohlverdiente Lacher hervor, obwohl sie weniger und etwas voneinander entfernt sind. Obwohl ich der Meinung bin, dass die Handlung eines Road Trips mit völlig entgegengesetzten Charakteren der von 'Flugzeuge, Züge und Automobile' sehr viel ähnlicher ist, die viel weiter oben auf der Liste steht, ist dies der Fall, wenn Sie nur über eine ungewöhnliche Paarung lachen möchten keine schlechte Art, zwei Stunden zu verbringen.

24. Ted (2012)

'Ted' hat wahrscheinlich die einfachste, linearste Geschichte unter allen Filmen in diesem Los, sogar an einigen Stellen nicht inspiriert, und das sagt viel in einer Liste aus, die nur aus Comedy-Filmen besteht. All dies ist jedoch während der gesamten Laufzeit selten von Bedeutung, da ein sprechender Teddybär schwört, raucht, Sex hat und täglich respektlos und kakophon gegenüber allen ist. Die Handlung ist einfach: Der Wunsch eines Kindes, seinen Teddybären zum Leben zu erwecken, wird erfüllt, und Probleme entstehen, wenn sie alle erwachsen sind. Jetzt muss er sich entscheiden, ob er ein normaler Erwachsener mit Verantwortung und einer reifen Beziehung ist oder ob er mit seinem Kumpel aus Kindertagen rumhängt. Das Ende ist auch erfunden, aber Seth MacFarlane Das unglaubliche Talent für Sprachausgabe, das Ted verliehen wurde, und Mark Wahlberg Am Ende arbeiten sie sehr zugunsten des Films, der aufgrund der Anwesenheit dieser beiden, einiger lustiger, aber scharfer Einzeiler und einer Menge 80er-Jahre-Referenzen ein wenig überdurchschnittlich hoch ist.



23. Dies ist das Ende (2013)

James Franco , Jonah Hill, Seth Rogen Jay Baruchel, Craig Robinson und Danny McBride sitzen unter einer Vielzahl anderer Schauspieler, die alle selbst spielen, in Francos Haus fest und die Apokalypse steht vor der Tür. Das Potenzial dieses Films war riesig und obwohl ich zu Beginn zugebe, dass mich der Humor von Rogen-Apatow am meisten abschreckt, hat dieser Film mich in einigen Fällen zum Lachen gebracht. Dies ist jedoch das absolut Mindeste, was man von einem Film mit praktisch jedem erwarten kann, der jemals einen Fuß in das amerikanische Comedy-Geschäft gesetzt hat. Es ist oft einzigartig unlustig und unnötig grob. Unter all dem ist es die empörende Idee und die fast unfehlbare Versammlung, die den Film am Laufen hält.

22. Spion (2015)

'Spy' war die dritte Zusammenarbeit in Folge zwischen Melissa McCarthy und Paul Feig folgt 'Brautjungfern' und 'The Heat'. Vor kurzem gab es eine Welle von Filmen, die das fälschten Spionagenre und das Bondfilme von früher, erreichte seinen Höhepunkt mit 'Kingsman: The Secret Service'. 'Spy' ist nicht so toll, aber es ist lächerlich lustig in den Bereichen, in denen es schwer genug ist, es zu sein. Außerdem ist McCarthy als Schreibtischagent, der in einen Feldjob geworfen wird, eine reife Voraussetzung, und zwar nur wegen McCarthy. Ich gestehe auch, dass der Film nur halb so lustig gewesen wäre wie ohne Jason Statham , der in Topform ist und praktisch jeden Actionhelden verspottet, auch sich selbst. Ungeachtet der gelegentlichen fetten Scham und Frauenfeindlichkeit ist dies ein unterhaltsamer Tarif mit unglaublich witzigem, übertriebenem körperlichem Humor.



21. Wir sind die Müller (2013)

'We’re the Millers' ist diese raunchige R-Rated-Komödie, die Sie an einem langweiligen Wochenende sehen und die die Dinge nur ein bisschen belebt. Wir alle kennen die Prämisse hinter dem Film: Ein Topfhändler, der eine „falsche“ Familie zusammenstellt, um eine Sendung Drogen von Mexiko in die USA zu bringen. Die lustigsten Teile des Films sind natürlich, wenn die Millers mit durchschnittlichen amerikanischen Familienproblemen konfrontiert sind und wie das unpassende Quartett eines Strip-Tänzers, eines Pot-Dealers, eines obdachlosen Mädchens und eines harmlosen Mannes zusammenkommt, um einen Ausweg zu finden . Davon abgesehen werden Sie sich weder nach einer Woche noch nach dem Anschauen daran erinnern. Es ist diese Art von sofort unvergesslichem, aber im Moment unterhaltsamem Kino, das der Slogan jedes anderen halbwegs anständigen modernen Blockbusters zu sein scheint.

20. Wedding Crashers (2005)

'Wedding Crashers' ist nicht gerade Oscar-Material. es muss auch nicht sein, und das weiß es. Tatsächlich ist der Film nur dann gelegentlich mit Schluckauf konfrontiert, wenn er sich auf die Geschichte konzentriert. Abgesehen davon, wenn die Leads ihr gewohntes Selbst sind und die Witze blitzschnell auf Sie zukommen, ist der Film meistens ein Kinderspiel, selbst wenn ungefähr die Hälfte der Witze Sie auf Ihrem Platz zum Lachen bringt. Die Geschichte konzentriert sich auf zwei Anwälte mit einer zynischen Haltung gegenüber Ehe und Engagement im Allgemeinen, die weiterhin Hochzeiten zum Absturz bringen, um die Leidenschaft in der Luft auszunutzen und für einen One-Night-Stand mit Frauen einzuschlafen. Dies ändert sich, wenn beide schließlich eine hochkarätige Hochzeit zum Absturz bringen und sich verlieben. Dann ist es gut, dass ihre Liebesinteressen von gespielt werden Rachel McAdams und Isla Fisher , die verhindern, dass ihre Charaktere als vollständig eindimensional wahrgenommen werden. Der Film gehört jedoch zur Chemie zwischen seinen charmanten Hauptrollen Vince Vaughn und Owen Wilson , dessen Duo ein seltener Fund ist und Asse zugunsten des Films wirkt.

19. Brautjungfern (2011)

Als nächstes auf meiner Liste steht Paul Feigs 'Brautjungfern'. Im Mittelpunkt der Handlung steht Annie (Wiig), die eine Reihe von Unglücksfällen erleidet, nachdem sie gebeten wurde, ihrer besten Freundin Lillian, gespielt von Maya Rudolph, als Trauzeugin zu dienen. Die blasige Nebenbesetzung enthält Namen wie Rose Byrne , Melissa McCarthy, Ellie Kemper , Chris O’Dowd und Rebel Wilson . Der Film wurde für die Oscar-Verleihung nominiert und beweist seine Transzendenz von einem bloßen Comedy-Film zu einem vollständigen und gut geplanten Spielfilm. McCarthy erhielt großes Lob für ihre Leistung und hatte auch eine Akademie-Nominierung. Es brachte sie ins Rampenlicht und ihre Chemie mit Kristen Wiig wurde sehr gelobt.

18. Der Diktator (2012)

Ich schlage vor, Sie meiden 'Der Diktator' wenn Sie leicht beleidigt sind oder in Bezug auf Witze nicht „liberaler“ sind, weil „The Dictator“ alle Anstrengungen unternimmt, um Sie zu beleidigen. Es gibt praktisch keine politischen Ansichten, Religionen, Gemeinschaften, Rassen, Sexualitäten oder sogar ganze Länder, die nicht von Sacha Baron-Cohen verspottet, gefälscht oder satirisiert wurden, und 'The Dictator', der in die Fußstapfen von Borat und Bruno tritt, tut dies einfach das Gleiche. Ich bin in der Tat schuldig, wie die halbe Welt, über viele der Witze dort laut zu lachen. Sacha Baron-Cohen hat es inzwischen geschafft, den naiven Nicht-Amerikaner zu spielen, der sich in den „amerikanischsten“ Situationen, die möglich sind, weit von zu Hause entfernt befindet. Hier tut er das meiste, was er tut, aus purer Kühnheit und nicht aus Naivität, obwohl die Regierungen ihn hassen, und dafür hat der Komiker in ihm meiner Meinung nach meinen Respekt.

17. American Pie (1999)

Dieser Film ist ein Favorit unter Teenagern und Männern jeden Alters. Es ist einer der bekanntesten Filme aller Zeiten und hat auch vier erfolgreiche Fortsetzungen gesehen. Der Film folgt einer Gruppe von College-Studenten und deren Versuch, die perfekte Verbindung herzustellen. Der Film hat Kultstatus erreicht und wurde regelmäßig in der modernen Kultur zitiert. Die einzige Figur, auf die heute in Film und Fernsehen unablässig Bezug genommen wurde, waren Stifler und seine Mutter. Die Schauspieler haben durch die Serie weltweite Bekanntheit erlangt und dem Film den Schub in ihrer Karriere zugeschrieben. Das erfolglose Sexszenen (Seufzer) und die Verwendung von Begriffen für Erwachsene führt zu einer R-Bewertung.

16. Harold und Kumar gehen nach White Castle (2004)

Wie die meisten Irrtumskomödien beginnt auch diese mit unseren Protagonisten, die etwas von Natur aus Einfaches wünschen, etwas, das unter normalen Umständen nicht zu schwer zu erwerben sein sollte. Da der Film so ist, wie er ist, wirft er jeden Kurvenball, der zwei Stoner-Freunden im Weg steht, davon ab, in einem ernsthaften Fall der Knabbereien einen Burger im Burger-Laden von White Castle zu bekommen. John Cho und Kal Penn sind so exzentrisch wie möglich und die Chemie zwischen den Leads sowie die sehr unterschiedlichen Reaktionen dieser beiden, wenn etwas schief geht (und vieles davon), sind absolutes komödiantisches Gold. Natürlich war keine der beiden Fortsetzungen, die Harold und Kumar zu einem echten Franchise machten, so lustig, wenn auch etwas witzig und unterhaltsam. Hier hat alles angefangen.

15. 21 Jump Street (2012)

Einer der wenigen Schauspieler, auf die ich mich derzeit verlasse, um einem gutmütigen Hollywood-Herzensbrecher das Rampenlicht zu stehlen, obwohl er das Gegenteil ist, ist Jonah Hill, und das alles aufgrund der bloßen Heiterkeit und des fehlgeleiteten Selbstvertrauens in ihren Charakter. Channing Tatum ist auch nicht zu weit dahinter als der unintelligente Jock, und zusammen haben das Duo eine natürlich lohnende Chemie, die Buddy Cop-Filme so wütend macht, wie sie sind. Die Handlung ist einfach: Zwei unterdurchschnittliche Polizisten im Park Ranger-Dienst werden an einer High School verdeckt geschickt, um einen möglichen Drogenring und seine Operationen zu stürzen. Ihre Bemühungen, sich in die entgegengesetzte Kategorie von Kindern einzufügen, die Kameradschaft der Hauptdarsteller und wie sie trotzdem spektakulär oft scheitern, sind Teile, die mich am meisten zum Lachen bringen. Besonders lustig ist die Szene, in der das Duo die synthetische Droge widerwillig einnimmt und anfängt zu stolpern. Hatte mich auf dem Boden.

14. Horrible Bosses (2011)

Seien wir ehrlich: Jeder, der jemals in einem Büro in einem leicht ausbeuterischen Arbeitsumfeld gearbeitet hat, hätte irgendwann davon geträumt, seinen Chef oder Vorgesetzten zu töten, und wenn es anders ist, machen Sie nur Spaß. Es spielt keine Rolle, dass Ihr Chef tatsächlich ein Schatz ist und nicht so ausbeuterisch wie die in diesem Film gezeigten, es ist nur das Verhältnis zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern, das so ist. Während die meisten von uns es als lächerlich abtaten, konzentriert sich die Prämisse dieses Films auf drei Freunde, die dies nicht taten und tatsächlich die Morde ihrer Chefs planten. Keine Punkte für die Vermutung, dass es nicht wie geplant verläuft.

Der Film ist eine der witzigsten R-Rated-Komödien der letzten Zeit, zu einer Zeit, als ich die Hoffnung aufgegeben hatte, dass es einen anständigen „geschriebenen“ statt eines anständig gespielten geben könnte, und dieser Film ist beides. 'Horrible Bosses' funktioniert auch wegen seines großartigen Ensembles. Jason Bateman , Charlie Day und Jason Sudeikis wie die verärgerten Angestellten zusammen eine großartige Wiederholung haben, und Jennifer Aniston , Kevin Spacey und eine nicht erkennbare Colin Farrell sind unglaublich witzig als Chefs, die gerade ein Loch hoch sind. Es wäre natürlich kriminell zu vergessen Jamie Foxx als Motherf * cker Jones. Ein solcher Name sollte allein den Film zu einer Uhr für Sie machen. Es ist grob, respektlos und vor allem höllisch lustig.

13. Tropic Thunder (2008)

'Tropic Thunder' sollte als eine Errungenschaft für sich selbst gefeiert werden Ben Stiller , Jack Black , Robert Downey Jr., Matthew McConaughey , Tom Cruise , Jason Bateman, Nick Nolte und Bill Hader unter demselben Credits-Fenster, auch wenn sie möglicherweise nicht denselben Frame im Film verwenden. Der Film verspottet alles, einschließlich Hollywood, jeden Kriegsfilm, der als Akademie-Anwärter gedreht wurde, jeden Methodenschauspieler und die Funktionsweise der Branche im Allgemeinen. Die Auftritte von Tom Cruise (der in einem erweiterten Cameo-Auftritt äußerst lustig ist) und insbesondere die von Downey als Hollywood-Methodendarsteller, der seinen Job in der Hoffnung, die goldene Dame zu gewinnen, zu ernst nimmt, sind Höhepunkte des Films. Ich war nicht persönlich beleidigt von dem Black Downey Jab, der ihn als Afroamerikaner darstellen sollte, da das meiste, was er direkt mit diesem Afro sagte, mich sofort zum Lachen brachte. Der Rest der Besetzung einschließlich Jay Baruchel, Danny McBride, Brandon Jackson und Steve Coogan unter anderem bekommen ein Stück vom Kuchen und ihre eigenen Linien, um in einem schweren Ensemble von A-Listenern zu glänzen.

12. Shaun der Toten (2004)

Das unfehlbare Trio von Edgar Wright , Simon Pegg und Nick Frost, der für die lustigste britische Trilogie seit Jahren verantwortlich ist, The Cornetto Trilogy, startete sie 2004 mit 'Shaun of the Dead', einer offensichtlichen Version des Zombie-Films 'Dawn of the Dead'. Als Filmzuschauer bin ich eher auf den indischen oder amerikanischen Stil von Comedy-Filmen ausgerichtet, die, obwohl sie sich stark voneinander unterscheiden, mehr Kohärenz in ihrer Natur finden. Das Anschauen der Trilogie, insbesondere von „Shaun of the Dead“, war für mich eine deutliche Abkehr vom komödiantischen Stil. Witzig ist jedoch in jedem Dialekt oder jeder Region lustig, und Edgar Wrights Schreibgenie ist kein Geheimnis, das in diesem Film gut zur Geltung kommt. Der größte Teil des scharfen Humors kommt von Pegg, auch der Co-Autorin, während die mehr Slapstick-Teile, wenn man das so nennen kann, von Nick Frost gehandhabt werden, beide ausgezeichnet wie üblich. Es ist subtiler, einverstanden, aber probieren Sie es aus, wenn Sie es nicht haben und es nicht bereuen werden.

11. Hot Fuzz (2007)

Der zweite Film in der 2007 veröffentlichten Cornetto-Trilogie ist praktisch alles, was 'Shaun of the Dead' war, aber nur geringfügig besser. 'Shaun of the Dead' erfreut sich unter dem britischen Kinopublikum großer Beliebtheit und Ehrfurcht, und das war eine Mammutaufgabe. 'Hot Fuzz' ist nicht nur eine würdige Fortsetzung der Horrorkomödie, sondern meiner Meinung nach auch lustiger. Das Trio schlägt erneut zu, diesmal in der Rolle eines Polizisten, und wird von Martin Freeman und Martin Freeman unterstützt Bill Nighy zu dem verrückten Verfahren hinzuzufügen. Der Film funktioniert am besten, wenn er das Duo in Aktion und Heiterkeit zeigt oder sich über den amerikanischen Standard-Actionfilm und die von ihnen besessenen Menschen lustig macht, die von einem lustigen Nick Frost brillant verkörpert werden.

10. Mary (1998) hat etwas zu bieten.

Der Film dreht sich um Cameron Diaz Mary, die für drei verzweifelte Männer zum Mittelpunkt der Anziehung und zum Gegenstand der Zuneigung wird. Ihre nervenaufreibenden Versuche, ihre Geliebte zu umwerben und immer zu kurz zu kommen, machen den Film zu einer der besten Komödien, die jemals gedreht wurden. Der Film hat heute eine Kultstatus und gilt als einer der besten Filme der 2000er Jahre. Der Film war ein Schläferhit und brachte weltweit 368 Millionen Dollar ein, bei einem niedrigen Budget von 23 Millionen Dollar. Es war ein Empfänger von überschwemmender Liebe und Auszeichnungen aus der Industrie. Es bleibt immer noch eine der besten R-Rated-Komödien, die jemals gemacht wurden.

9. Superbad (2007)

Das Triumvirat von Judd Apatow , Seth Rogen und Jonah Hill haben in letzter Zeit einige der besten Comic-Kinos produziert. Dies war eine ihrer frühesten Kooperationen. Die Filmstars Jonah Hill und Michael Cera als zwei Schüler, die kurz vor dem Abitur stehen und beabsichtigen, eine einmalige Party zu veranstalten und ihre Jungfräulichkeit vor dem Abschluss zu verlieren. Aber wie es das Schicksal will, gehen die Pläne durcheinander und die Leads stecken im Sumpf der lustigen und peinlichen Situationen. Der Film wurde für positive Kritiken geöffnet, wobei die Chemie der beiden Hauptdarsteller beachtliches Lob erhielt. Es hat fast das Achtfache seines Budgets eingespielt und ist damit einer der kommerziell erfolgreichsten und profitabelsten R-Rated-Filme aller Zeiten.

8. Zombieland (2009)

Dieser Film ist eine Verschmelzung von Komödie und Zombie-Genre . Dieser einzigartige Zusammenfluss machte es zu einer unverwechselbaren Leistung im modernen Filmemachen. Die Handlung dreht sich um seine vier Hauptdarsteller, Überlebende einer Zombie-Apokalypse. Der Film folgt einem geekigen College-Kind, das seinen Weg durch die Zombie-Apokalypse macht, drei Fremde auf dem Weg trifft und gemeinsam einen ausgedehnten Roadtrip durch die USA unternimmt, um ein zombiefreies Refugium zu finden mögen Woody Harrelson , Jesse Eisenberg , Emma Stone und Abigail Breslin machen den Film zu einem Muss. Der Film war ein kritischer und kommerzieller Erfolg und wurde aufgrund der blutigen Gewalt und des Kannibalismus neu bewertet.

7. Die 40-jährige Jungfrau (2005)

Steve Carell ist einer meiner Lieblingskomiker. Sogar ein gutartiger Gesichtsausdruck kann ein lungenbrechendes Lachen hervorrufen. 2006 war für ihn ein bahnbrechendes Jahr. Es warf ihn mit seiner Verbindung zur Sitcom in den globalen Ruhm 'Das Büro' und der Indie-Film 'Little Miss Sunshine'. Das dritte Rad im Zahnrad war 'Die 40-jährige Jungfrau', auf der er Andy spielte, einen unschuldigen alternden Mann, der Jungfrau ist. Es zeichnet seine Reise nach, um endlich das Siegel zu brechen (Seufzer), was komisch ist und ihn in verschiedene sozial unangenehme Situationen bringt. Der Film war wieder ein großer kommerzieller Erfolg, während er auch bei den Kritikern Flaggen setzte. Die R-Rated-Komödie hat viele Herzen erobert und hat heute Kultstatus.

6. Borat! Kulturelle Erkenntnisse Amerikas für eine glorreiche Nation in Kasachstan (2006)

Sacha Baron-Cohen ist ein unangekündigtes Comic-Genie. Seine vielfältigen Erfahrungen in den Bereichen Theater, Film und Fernsehen machen ihn zum Inbegriff des Schauspielers. Cohen spielt die Hauptfigur von Borat Sagdiyev, einem fiktiven kasachischen Journalisten, der durch die USA reist und reale Interaktionen mit Amerikanern aufzeichnet. Der Film sieht einen Zusammenfluss von Dokumentarfilm und Comic, der seinen Einfluss weiter positiv beeinflusst. Der Film bleibt wahrscheinlich der am meisten von der Kritik gefeierte Comedy-Film aller Zeiten, und Cohen erhielt auch eine Oscar-Nominierung für sein Drehbuch. Er gewann auch einen Golden Globe für seine Leistung als Borat. Der Film ist ein Muss! Nehmen Sie sich Zeit und sehen Sie es.

5. Der Kater (2009)

Außer, abgesondert, ausgenommen 'Amerikanischer Kuchen' , 'Die Rauschkater' ist eines der international anerkanntesten und erfolgreichsten Film-Franchises des Genres. Die Handlung folgt vier Freunden, die sich auf eine Reise nach Las Vegas begeben, um den Rückzug eines von ihnen zu feiern. Anschließend landen sie nach einer Nacht voller Alkohol und Verrücktheit in einem Wrack und verlieren den Aufenthaltsort ihres Freundes. Der Film ist etwas Besonderes für seine unglaublich talentierte Star-Besetzung, einschließlich Ed Helms , Bradley Cooper und Zach Galifianakis. Der Film war der Film mit der höchsten R-Bewertung aller Zeiten, als er veröffentlicht wurde.

4. Schnelle Zeiten bei Ridgemont High (1982)

Wenn 'Benommen und verwirrt' war der Inbegriff 90er Jahre 'Ridgemont High' ist der jugendliche Fahnenträger für die Kinder der 70er Jahre 80er Jahre . Während sich die meisten Leute vielleicht noch an den Film für die Poolszene erinnern, der schon damals Wellen schlug, steckt zweifellos noch viel mehr dahinter. In seiner Blütezeit wäre Sean Penn Leistung als beständig gesteinigter Surfer, der zu gleichen Teilen rebellisch und liebenswert ist. Es ist kein Geheimnis, dass Cameron Crowe, die Autorin des Films, an einer High School verdeckt wurde, und das Drehbuch des Films erzählt von ihren tatsächlichen Erfahrungen dort. Der Film wird in diesem Sinne als praktisch „handlungslos“ angesehen, da außer einem Jahr im Leben einiger Highschooler keine wirkliche „Geschichte“ erzählt wird. Trotzdem ist „Fast Times at Ridgemont High“ während seiner gesamten Dauer immens zu sehen, da es das Schulleben auf eine Weise hinterfragt und detailliert, die sich persönlich anfühlt. Es gilt heute als Teenager-Klassiker mit Unmengen von Nostalgie-Wert, besonders für die Kinder der 80er Jahre.

3. Flugzeuge, Züge und Automobile (1987)

Bildergebnis für Flugzeuge, Züge und Automobile

'Flugzeuge, Züge und Automobile' könnten für einen Fall von nahezu perfektem Gießen mit Nachdruck befürwortet werden Steve Martin und John Candy komische Versionen von sich selbst in einer Paarung zu spielen, die geradezu explosiv ist, aber die Handlung des Films und vor allem seine Behandlung ist genauso stark. Was Geschichten über Missgeschicke mit nicht übereinstimmenden Menschen angeht, ist dieser Film der Ballpark. Es hat es vielleicht nicht begonnen, ein eigenes Subgenre, das bei Kinobesuchern immer noch große Resonanz findet, aber es kann sicher dafür verantwortlich gemacht werden, dass es populär gemacht wurde. In Bezug auf die Filmografie ist dies eine deutliche Abkehr von John Hughes Dieser Film, dessen Repertoire bis dahin hauptsächlich aus Filmen bestand, die sich auf Teenager und junge Erwachsene konzentrierten, erweist sich immer noch als Höhepunkt in einer bereits illustrativen Karriere und wird häufig als seine beste Arbeit bezeichnet. Es ist herzerwärmend, liebenswert und teilweise unglaublich witzig, mit unnatürlichen Gravitas für einen Comedy-Film, wie die Szene im Gasthaus, die den Film dazu bringt, die Definitionen eines einzelnen Genres zu überschreiten. Einfach einer der besten Comedy-Filme der 80er Jahre und mittlerweile ein Muss für die Weihnachtszeit.

2. Benommen und verwirrt (1993)

Der Inbegriff des Jugendfilms der 90er Jahre, der eine Zeit im Leben der Highschooler in den 70er Jahren zeigt. Abgesehen davon, dass der Film ein Nostalgie-Fahrzeug ist und sich mit den Details beschäftigt, schwenkt er fast wie ein Doku-Drama, das großartige Einzeiler hat und ein Ensemble von Schauspielern vereint, bevor sie riesige Stars waren. Ich bin damit einverstanden, dass vieles davon im Moment unzusammenhängend erscheint, da dies bedeuten würde, zweimal auf Epochen zurückzublicken, von denen Sie wahrscheinlich nicht einmal gewusst haben, aber 'Benommen und verwirrt' ist immer noch höllisch lustig beim Verwalten heute nur halb so roh zu sein wie R-Rated-Filme. Es ist eine unwahrscheinliche Ergänzung zu Richard Linklater Filmografie als Regisseur, ist aber auch einer der besseren Filme für einen jüngeren Regisseur, der noch mit seinem Handwerk experimentiert. Es gibt wenig anderes, was nicht über den Film gesagt wurde, einschließlich der Tatsache, dass McConaughey großartig ist als der ältere Typ, der an seiner High School rumhängt und den er einfach nicht loslassen kann. Dies ist der Film, den Sie für seine Momente 'in Ordnung, in Ordnung, in Ordnung' und 'viel cooler, wenn Sie das getan haben' verantwortlich machen können, und er wird nicht legendärer als dieser.

1. Der große Lebowski (1998)

Meiner Meinung nach der inhaltsreichste Film auf der Liste, aber wenn Sie daran denken, ist dieselbe Handlung, die ich gerade gelobt habe, etwas völlig lächerlich. Für den Film und die Autoren ist es die Lächerlichkeit, die in den meisten Lachern auftaucht, ebenso wie die Spielereien von The Dude und Donnys Wutausbrüche in völlig unangemessenen Situationen. Der Humor hier ist situativer und beruht weniger auf Schlägen und Knebeln. Zum Beispiel waren die lustigsten Teile des Films, in denen ich hart kicherte, die, in denen die Schauspieler einfach Seufzer oder gerade Gesichter hatten. EIN Kultklassiker jetzt, 'The Big Lebowski' ist eine der absolut besten Irrtumskomödien da draußen, und The Dude hält sich daran.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com