Die 18 besten Filme mit PG-13-Bewertung auf Netflix

Die Motion Pictures Association of America definiert die PG-13 Bewertung als eine, die Eltern nachdrücklich von potenziellem Material abrät, das für Kinder unter 13 Jahren ungeeignet sein könnte. Innerhalb dieser Definition kann man davon ausgehen, dass fast 60% der Filme jedes Jahr und nach dieser Definition veröffentlicht werden Die Mehrheit landet in dieser Kategorie von Filmen.

Während dieses Kriterium an sich eine sehr, sehr breite Klammer ist, kann es mehr als ein paar populäre und neueste Filme und sogar die kommenden umfassen. Auch in der Praxis, während die Filme mit G- und PG-Bewertung hauptsächlich animierten, kinderbezogenen und Disney-Filmen vorbehalten sind und die Filme mit R-Bewertung für das ernsthaftere, preisgekrönte Kino, stellen sich die meisten der verbleibenden Filme als ziemlich heraus Viele von ihnen befinden sich in der Kategorie PG-13.



Der Sieg von „Green Book“ im letzten Jahr, der erste PG-13-Sieg seit Jahren, wird die Dinge sicherlich ein wenig durcheinander bringen. Netflix hat auch eine Vielzahl von Filmen, die sich um die Teenager-Sektion ihrer Zuschauer kümmern, sowohl kommerzielle als auch von der Kritik gefeierte Filme, und sogar einige der Klassiker, die sich hervorragend für einen Ausflug in diese Arena eignen. Hier ist die Liste der wirklich guten PG-13-Filme auf Netflix, die derzeit zum Streamen verfügbar sind.



18. Star Wars: Der letzte Jedi (2018)

Während die Kritiker es als das zweite Kommen des Franchise bezeichneten, ähnlich wie 'Empire Strikes Back', bleiben die Publikumsrezensionen des Films bis heute größtenteils umstritten, und die Hauptgründe dafür könnten für einige von ihnen nicht konsequente Bögen sein die Hauptakteure und die freiwillige Abkehr des Films von der Standardvorlage 'Star Wars'. Für mich ist wie für das vorherige das neue „ Krieg der Sterne Die Trilogie ist nach wie vor ein Versuch, Nostalgie zu melken, aber das bedeutet nicht, dass Sie keinen Spaß haben können, solange sie anhält. Während die meisten Beschwerden bestehen, war ich auf der Seite der Minderheit des Publikums, die den Film tatsächlich genoss, ihn aber nicht liebte.



17. Ameisenmensch und die Wespe (2018)

Bildergebnis für Ameisenmensch und Wespe

'Ant Man and the Wasp' ist ein ziemlich normaler Marvel-Tarif, wenn es eine klare Definition dafür gibt. In vielerlei Hinsicht hat „Ant Man and The Wasp“ nach der emotionalen Achterbahnfahrt, die der Höhepunkt von Phase 3, „Avengers: Infinity War“, war, eine Leichtigkeit, die in mehrfacher Hinsicht willkommen war. Der Film wurde in Bezug auf Scott Langs Abwesenheit von der Szene in 'Avengers: Infinity War' vielfach publik gemacht, und die Post-Credits-Szene dieses Films kann möglicherweise eine Antwort darauf geben. Hoffentlich sollte dies zu größeren Dingen und einer fleischigeren Rolle für Scott Lang in den vierten Avengers im nächsten Jahr führen.

16. Sieben Pfund (2008)



Ein weiterer Film, den die Kritiker absolut missverstanden haben, aber das Publikum als Gewinner gefeiert hat. Auch eine deutliche Abkehr von der Art der Filme Will Smith Zu dieser Zeit vertiefte sich 'Seven Pounds' tiefer in den „Schauspieler“ Will Smith und präsentierte eine humane Geschichte über Schuld und Erlösung, als Ben Thomas (Smith) sieben Leben verändern wollte, um sich vom Gewicht eines zu befreien Geheimnis, das er viel zu lange beherbergt hat, aber Komplikationen entstehen, wenn er sich in eines von ihnen verliebt.

15. Thor: Ragnarok (2017)

Taika Waititi übernahm die Verantwortung für die Korrektur der Fehler der beiden vorherigen Thor-Ausflüge, die allgemein auch als die schwächsten Filme in der MCU angesehen wurden, und das sagt etwas aus. Das Ergebnis, ' Thor: Ragnarok 'meistens gelingt es aufgrund seiner beeindruckenden Grafik, mehr als ein paar Komödien, etwas mehr Komik, eine Handvoll Kampfsequenzen, die zu Led Zeppelins' Immigrant'-Beats spielen, insbesondere das Finale, und einen Hulk, der in der Szene vermisst wurde , ist aber bei weitem nicht so bahnbrechend, wie es sich viele Zuschauer vorstellen. Einem nordischen Gott zuzusehen, wie er sich auf Stand-up-Anfälle einließ, wie lustig er auch sein mag, schien mir etwas untypisch. Auch für Fans des originalen Ragnarok-Comics gibt es hier wirklich nichts. Wenn Sie an ihnen vorbei schauen können, könnte dies Ihre Tasse Tee sein.

14. Schwarzer Panther (2019)

' Schwarzer Panther Ist wunderschön anzusehen (insbesondere die Teile in Wakanda), kulturell informiert, in Bezug auf die Ausführung hübsch montiert, obwohl in Teilen schlampig, und hat eine voll funktionsfähige Handlung. Wenn das wie fast jeder andere Superheldenfilm klingt, außer den kulturellen Verbindungen, dann ist es wahrscheinlich genau das. Aus Gründen der Bewertung als Superheldenfilm hat „Black Panther“ in seiner Laufzeit genug gepackt, um Sie zu investieren, obwohl ein Großteil davon möglicherweise ein Standard-Marvel-Tarif ist. Um ehrlich zu sein, würde ich „Black Panther“ als einen wichtigen Film mit seinen kulturellen und politischen Untertönen betrachten, mehr als einen ausgezeichneten.

13. Scott Pilgrim gegen die Welt (2010)

Ich bin damit einverstanden, dass der Film einen bestimmten Teil des Publikums mehr anspricht, insbesondere wenn Sie zwischen 20 und 30 Jahre alt sind, aber wenn dies der Fall ist, kann ich Ihnen garantieren, dass Sie einen absoluten Knaller erleben werden. Der Film ist eine weitere würdige Regie von Edgar Wright und handelt von Scott Pilgrim, der gegen die sieben tödlichen Exen seiner Freundin kämpfen muss, um sie zu umwerben. Wie alle anderen Edgar Wright Markenfilme, auch dieser hat eine Menge Popkultur-Einflüsse, verrückte Action, die übliche Verrücktheit und viel wirklich witzigen situativen Humor. Hinzu kommt, dass Michael Cera als sein übliches bescheidenes lustiges Ich ein Genuss ist. Einer der lustigsten Jugendfilme da draußen.

12. Sei immer mein Vielleicht (2019)

Eine extrem süße Liebesgeschichte, 'Always Be My Maybe', ist die Geschichte zweier Freunde aus Kindertagen - Sasha und Marcus, die als Nachbarn aufgewachsen sind und immer gute Freunde waren. Seitdem sind sie jedoch ausgefallen und als die Geschichte des Films beginnt, haben sie seit etwa 15 Jahren nicht mehr miteinander gesprochen. Sie treffen sich jedoch eines Tages in Los Angeles, wo Marcus in einer lokalen Rockband auftritt, während Sasha ein renommierter Koch ist. Die beiden alten Freunde begegnen sich plötzlich und verstehen sich bald recht gut. Während Marcus eine Freundin namens Jenny hat, gibt er seinem Vater zu, dass er wieder eine weiche Ecke für Sasha entwickelt hat. Das einzige Problem ist, dass Sasha kürzlich jemanden getroffen hat, in den sie verliebt ist. Der Film ist urkomisch, gut geschrieben und versucht, sich etwas anderes auszudenken als die regulären romantischen Komödien, die wir oft sehen.

11. Das Cloverfield-Paradoxon (2018)

Das Cloverfield-Franchise ist eines der besten Science-Fiction-Franchises. Seit dem ersten Film im Jahr 2008 hat sich dieses Franchise auf ziemlich erfrischende Weise dem Konzept einer Alien-Invasion angenähert. Alle ihre Filme waren atmosphärischer, anstatt sich darauf zu konzentrieren, große Monster und ihre zerstörerischen Fähigkeiten über CGI zu zeigen.

In der letzten und letzten Folge der Serie, die eher wie ein Prequel wirkt, erfahren wir, wie es den Außerirdischen überhaupt gelungen ist, auf die Erde zu gelangen. Die Geschichte spielt in einer Zeit, in der die fossilen Brennstoffe zur Neige gehen und die Welt kurz davor steht, um Energieressourcen in den Krieg zu ziehen. In einem solchen Zustand sendet die Erde eine Gruppe von Astronauten zur Cloverfield Station, damit sie dort einen Teilchenreaktor anbringen können, der die Erde mit unbegrenzter Energie versorgen würde. Obwohl die meisten mit diesem Vorschlag zufrieden sind, sind einige der Meinung, dass dies Wurmlöcher zwischen parallelen Universen öffnen würde und dies dazu führen könnte, dass die Erde von Außerirdischen angegriffen wird. Der Film entspricht nicht der Brillanz der beiden früheren Filme, bietet ihnen jedoch eine interessante Prämisse.

10. Avengers: Infinity War (2018)

Ab jetzt, 'Avengers: Infinity War' gehört zu den am höchsten bewerteten Filmen, die auf Netflix verfügbar sind. In Zukunft muss ich noch beobachten, wie sehr Infinity War die Dinge in Bezug auf Superheldenfilme tatsächlich verändert hat, aber während wir auf 'Endgame' warten, gibt es keinen besseren Weg, um den Vorfreude-Blues zu besiegen, als eine Wiederholung des Amoklaufs des verrückten Titanen?

9. Mordgeheimnis (2018)

Jennifer Aniston und Adam Sandler sind beide große Ikonen der Komödie, die seit Jahrzehnten äußerst erfolgreiche Karrieren an der Spitze Hollywoods hinter sich haben. Als sich die beiden Powerhouse-Darsteller für den Netflix-Originalfilm „Murder Mystery“ zusammenschlossen, waren die Interessen bereits hoch.

In diesem Film spielt Sandler die Rolle von Nick Spitz, der als Polizist in New York City arbeitet. Seine Frau Audrey (Aniston) glaubt, dass sie den Funken in ihrer Ehe verloren haben, und so machen sich die beiden auf den Weg nach Europa, um Urlaub zu machen. Das Paar trifft am Flughafen auf einen ziemlich reichen Herrn, der ihnen anbietet, mit ihm zu kommen und einige Zeit auf seiner Familienyacht zu verbringen. Audrey und Nick sind sich einig und befinden sich bald inmitten von Opulenz, die sie noch nie gesehen haben. Ihre Freude bricht plötzlich zusammen, als auf der Yacht ein Mord stattfindet und sie verdächtigt werden, die Mörder zu sein. Audrey und Nick müssen den Mordfall selbst lösen, bevor die Dinge außer Kontrolle geraten. Obwohl der Film nichts Neues zu bieten hat, ist es die schiere Leistung der beiden Hauptdarsteller, die diesen Film zu einer unwiderstehlichen Uhr macht.

8. Masaan (2015)

Wenn mich Jahre später jemand nach dem überzeugendsten Inbegriff des „indischen“ Films der letzten Zeit fragen würde, würde ich ihnen zeigen: Masaan ’. Das Herz des Films gehört nach Banares, einer Stadt, für die ich eine unendliche Faszination habe. Es handelt von zwei Personen, die die Kraft finden, schwere persönliche Verluste zu überwinden und darum zu kämpfen, sich aus gesellschaftlichen und familiären Fesseln zu befreien, während ihre Erzählungen zusammenkommen die Ghats der heiligen indischen Stadt. Der eine Film, der wirklich etwas in mich gebracht hat und der einzige Film seit Jahren war, der dies tat. Kann dieses nicht genug empfehlen.

7. Okja (2017)

Wenn Sie Filme wie 'Parasite' und 'Memories Of Murder' gesehen haben, wissen Sie bereits, dass Bong Joon-Ho einer der talentiertesten Regisseure ist, die heute arbeiten. Bong war in Bezug auf die Auswahl der Themen für seinen Film immer ziemlich unkonventionell, und als er sich entschied, einen Film mit Netflix zu drehen, machte er einen Ausflug in eine kommerziellere Zone. Das heißt aber nicht, dass „Okja“ nur ein Mainstream-Film ist, der nichts im Kern hat.

Der Film spricht sich nachdrücklich für die Erhaltung der natürlichen Ressourcen aus und spricht sich dafür aus, dass die Technologie nicht versucht, sich in die natürliche Form der Tiere einzumischen. Die zentrale Figur von 'Okja' ist ein kleines Mädchen namens Mija, das von einer riesigen Firma namens Miranda Corporation ein wissenschaftlich modifiziertes Schwein bekommen hat, um das es sich kümmern muss. Sie wusste nicht, dass die Firma eines Tages das Schwein zurück haben wollte, um sein Fleisch zu schneiden und es auf dem Markt zu verkaufen. Als die Firma Leute schickt, um das Schwein Okja nach London zurückzubringen, folgt Mija ihnen, um das Leben ihres geliebten Haustieres zu schützen.

6. Indiana Jones: Der letzte Kreuzzug (1989)

'Indiana Jones: The Last Crusade' ist ganz einfach der Maßstab für jeden Action- / Abenteuerfilm und der dritte in der Reihe, und der Film, in dem die Reihe, ganz offen gesagt, in einem nahezu perfekten Finale hätte aufhören sollen. Während Harrison Ford zusammen mit Sean Connery der Star des Franchise war, liegt der Star-Faktor insgesamt auf einem anderen Niveau. 'The Last Crusade', ein großer Schritt von 'Temple of Doom' entfernt, ist reine Blockbuster-Unterhaltung und würde keine zweite Besichtigung erfordern, um festzustellen, ob Spielberg tatsächlich an der Spitze der Dinge steht.

5. Der Flieger (2004)

Trotz der knapp drei Stunden Laufzeit beobachten DiCaprio und Scorsese arbeiten mit ihrer Magie auf der Leinwand und machen diesen Film zu einer liebenswerten Uhr. Howard Hughes war einer der exzentrischsten Menschen auf diesem Planeten, ganz zu schweigen von der Vielfalt und Produktivität, zu der seine Überwindung der Zwangsstörung in seinen schwindenden Jahren gehörte. Während 'The Aviator' nicht so vielseitig aufgeladen ist wie 'The Wolf of Wall Street', ist es immer noch eines der besten modernen Biopics. Eine Person, die Geschäftsmann, Filmregisseur und Produzent sowie ein Rekordpilot war, hat sein Biopic von Scorsese inszeniert. Benötigen Sie weitere Gründe, um diesen Film zu sehen?

4. Die Theorie von allem (2014)

Es lässt Sie wirklich glauben, dass es Hoffnung gibt, während es Leben gibt. Der Film ist eine inspirierende Biografie und ein Bericht über das außergewöhnliche Leben eines der klügsten Köpfe unserer Zeit, des verstorbenen Stephen Hawking. Er ist zu gleichen Teilen sensibel in seiner Darstellung von Trauer und seiner Handhabung und ist sich Hawkings Vermächtnis bewusst. Für mich bleibt das beste Stück des Films jedoch sein schönes Ende, während 'Arrival of the Birds' von The Cinematic Orchestra spielt, da sein ganzes Leben sofort vor seinen Augen zurückspult und nur an dem Tag zurückkehrt, an dem er sich das erste Mal getroffen hat Jane verliebte sich in sie und tanzte auf der Brücke. Schön, im einfachsten, umfassendsten Sinne des Wortes.

3. Der Junge im gestreiften Pyjama (2008)

' Der Junge im gestreiften Pyjama 'Ist ein wichtiger, beeinflussender Film und einer der emotionalsten, der auf den Schrecken des Holocaust basiert, abgesehen von der offensichtlichen' Schindlers Liste '. Das große Verdienst des Films ist, dass die Behandlung des Themas absolut perfekt, einfühlsam und dennoch für ein jüngeres Publikum leicht verständlich ist. Es gab unzählige Filme, in denen es um die Unschuld der Kindheit ging und darum, wie Kinder die Welt unabhängig von Vorurteilen und Hass sehen.

Noch einmal, mit der zärtlichen Freundschaft zweier Achtjähriger im Zentrum, die sich der antijüdischen Propaganda der Nazis und der Art des Zauns, der sie zu Beginn des Films trennt, nicht bewusst ist: „The Boy in Der gestreifte Pyjama steht seinem Eröffnungszitat treu: „Die Kindheit wird an Geräuschen, Gerüchen und Sehenswürdigkeiten gemessen, bevor die dunkle Stunde der Vernunft wächst.“ Insbesondere das Ende hinterlässt garantiert einen Kloß im Hals.

2. Hockender Tiger, versteckter Drache (2000)

Ang Lees visuell erstaunliches Meisterwerk 'Crouching Tiger, Hidden Dragon' ist der seltene Qualitätsfilm, der Kampfkunst mit Romantik, Fantasie, Psychologie, sogar Spiritualität an bestimmten Orten und einheimischen Emotionen verbindet, und wenn Sie denken, dass dies schwer zu realisieren ist Sie haben 'Life of Pi' offensichtlich nicht gesehen, ein weiteres Werk von überlegenem Ausmaß von Ang Lee, der die seltene Fähigkeit eines alten und weisen Weisen zu erzählen scheint, und dieser Film ist ein angemessener Beweis dafür.

1. IO (2019)

Margaret Qualley ist mittlerweile dafür bekannt, die Rolle der Pussycat in Tarantinos 'Es war einmal in Hollywood' zu spielen, aber wir vergessen oft, dass sie im selben Jahr auch eine Hauptrolle in einem Netflix-Originalfilm hatte. Die Geschichte von „IO“ spielt in einer Zeit, in der die Erde aufgrund der übermäßigen Verschmutzung bewohnbar geworden ist und einen solchen Zustand erreicht hat, dass die Menschen ihre Basis auf eine Raumstation irgendwo in der Nähe eines Jupitermonds verlegen mussten. Von den wenigen Menschen, die noch auf der Erde leben, ist Sam Walden ein Wissenschaftler, der diese Situation mit allen Mitteln umkehren möchte. Sie trifft einen anderen Menschen, der versucht, sie dazu zu bringen, ihre Meinung zu ändern. Aber Sam ist fest davon überzeugt, dass Erlösung möglich ist.

In dieser öden Landschaft, in der es kein Leben gibt, stößt Sam auf Romantik, Verjüngung und die Chance, wieder ein Leben zu führen. Der Film hat eine ziemlich interessante Prämisse und ist ein Muss.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com