17 besten chinesischen Filme dieses Jahrzehnts

Es gibt ein paar Dinge, die einem einfallen, wenn jemand „chinesische Filme“ sagt. Das erste ist definitiv Kampfkunst , der zweite ist der Meister dieser Kunst- Bruce Lee und der dritte ist der globale Star, der genommen hat Action Filme auf eine ganz andere Ebene- Jackie Chan . Obwohl Chinesische Actionfilme weiterhin Geld an der internationalen Abendkasse verdienen, es gibt so viel mehr in seinem Kino, das ausgegraben und genossen werden muss. In den letzten zehn Jahren hat der Trend zugenommen, dass das Publikum über die Kampfkunst hinausgehen möchte (was keineswegs bedeutet, dass es jemals loslassen wird) und mehr Substanz sehen möchte. Hier ist die Liste der besten chinesischen Filme des Jahrzehnts (2010-2019):

17. Drogenkrieg (2012)



'Drogenkrieg' folgt der Beziehung zwischen einem Kriminellen und einem Polizisten. Polizeikapitän Zhang verhaftet Timmy Choi, einen Drogenbaron, der sich so lange dem Gesetz entzogen hat, dass die Anklage gegen ihn nur noch zu einer Todesstrafe führen wird. Natürlich will Choi nicht sterben, also macht er einen Deal mit den Bullen. Er erklärt sich bereit, ihnen den größeren Fisch zu geben, seinen Partner, der das Geschäft stärker im Griff hat. Choi wird zurückgeschickt, um über ihn zu informieren, aber im Laufe der Zeit wird Zhang misstrauisch gegenüber Chois Absichten.



16. Ein einfaches Leben (2011)

'Ein einfaches Leben' folgt dem Leben eines Mannes, der einen Rollentausch mit seiner Magd sieht, wenn sie in schwere Zeiten gerät. Chun-to arbeitet seit Jahrzehnten für Roger Leungs Familie. Sie war eine engagierte Arbeiterin, aber jetzt hat sich ihre Gesundheit verschlechtert. Wenn sie einen Schlaganfall erleidet und darum bittet, in ein Pflegeheim gebracht zu werden, übernimmt Roger es selbst, sich um alle ihre Bedürfnisse zu kümmern. Zwischen ihnen wird ein neues Verständnis geschmiedet, das ihm eine andere Perspektive für das Leben verleiht.



15. Eine Zeit für Konsequenzen (2015)

Keine Liste der besten chinesischen Filme ist vollständig ohne einen actiongeladenen Kampfkunstfilm. 'A Time for Consequences', auch bekannt als 'Kill Zone 2', passt perfekt in diese Kategorie. Als Fortsetzung des äußerst erfolgreichen Films von 2005 bietet es dem Protagonisten einen neuen Weg, der keinerlei Verbindung zur vorherigen Handlung aufweist. Es folgt ein Polizist, dessen Deckung aufgeblasen ist, weshalb er in ein thailändisches Gefängnis gebracht wird. Während er herausfindet, wie er da rauskommt, stößt er auf ein abscheuliches Vorhaben.

14. Der Sarg im Berg (2014)



Das Leben hat eine besondere Art, alle zusammenzubringen. Wir wissen es vielleicht nicht, aber die Dinge, die unser Leben verändern, können sich auch drastisch auf den Verlauf der Geschichte anderer Menschen auswirken. 'Der Sarg im Berg' zeigt eine Tragödie aus drei Perspektiven, um uns zu zeigen, wie eine schlechte Sache für einen Menschen eine großartige Sache für eine andere sein kann. Eine der Figuren ist ein Mann, der nichts mit seinem Verbrechensherrn eines Vaters zu tun haben will. Aber wenn er versehentlich einen Mann tötet, ist er gezwungen, seine Entscheidung zu überdenken. Der nächste auf dem Bild ist ein Opfer von häusliche Gewalt wer beschließt, ihren Ehemann zu ermorden. Das dritte Puzzleteil ist ein einfacher Dorfbewohner, dessen Sohn in dieses Chaos verwickelt ist.

13. Das Klavier in einer Fabrik (2010)

Optimismus ist sehr wichtig, um Sie in Ihren schwierigsten Zeiten am Laufen zu halten. Es hält Sie auch klar im Kopf und hilft Ihnen, rationale Entscheidungen unter Druck zu treffen. Wenn Ihnen diese Qualität fehlt und Sie sich von jemandem inspirieren lassen möchten, sollten Sie sich das Leben von Chen Guilin ansehen, dem Protagonisten von „Das Klavier in einer Fabrik“. Der Film spielt in den 1990er Jahren und beginnt mit einem Herzschmerz für Chen. Er verliert nicht nur seinen Job, sondern seine Frau verlässt ihn für einen anderen, reicheren Mann. Wenn es um die Scheidung geht, wird das Sorgerecht für ihre Tochter zu einer Streitfrage. Um zu sehen, wer das Kind besser versorgen kann, werden Chen und seine Frau gebeten, ein Klavier für ihre Tochter zu besorgen.

12. Ip Man 2 (2010)

Ip Man ist der legendäre Kampfkünstler, der für seine Expertise in der Kunst des Wing Chun Kung Fu bekannt ist und große Meister betreut hat, den berühmtesten von ihnen, Bruce Lee. Seine Lebensereignisse wurden 2008 zum ersten Mal mit 'Ip Man' in der Hauptrolle für den Bildschirm adaptiert Donnie Yen . Der Film erhielt internationalen Erfolg und hat seitdem eine Reihe von Fortsetzungen gesehen, eine weitere ist im Dezember 2019 auf dem Weg. 'Ip Man 2' knüpft an den Erfolg seines Vorgängers an und gibt uns einen weiteren actionreichen Film, der uns gibt größere Einblicke in den Kampf des Mannes, die Kunst des Wing Chun am Leben zu erhalten. Dieses Mal muss er sich der Konkurrenz anderer Kampfkünstler in Britisch-Hongkong stellen.

11. Kaili Blues (2015)

Es ist schwer herauszufinden, in welches Genre „Kaili Blues“ tatsächlich passt. Während es die Atmosphäre eines Mysteriums hat, die Charaktere in der Welt des Verbrechens versunken sind oder sich davon erholen, gibt es auch eine Unterströmung, die ein tieferes Verständnis erfordert. Wir kennen das Endspiel des Protagonisten, aber was genau treibt ihn an. Die Natur seiner Umgebung fügt der Geschichte eine weitere Ebene hinzu. Der Protagonist ist ein Mann, der sein Leben als Verbrecher hinter sich gelassen hat und jetzt in einer ruhigen Klinik arbeitet. Als er entdeckt, dass sein junger Neffe am Rande von etwas steht, das ihn in dieselbe Welt werfen kann, aus der er sich herausgekämpft hat, beschließt er, ihn zu besuchen. Unterwegs werden viele Lektionen gelernt.

10. Unschlagbar (2013)

'Unschlagbar' erzählt die Geschichte eines Mannes, der den Sinn seines Lebens wieder entdeckt, nachdem er jemanden betreut hat, der denselben Traum hat, den er einst hatte. Ching Fai war ein Champion der Boxwelt gewesen, aber der Erfolg kam ihm in den Sinn und er wurde in die kriminelle Welt verwickelt, als er in finanziell schwierige Zeiten geriet. Kann den Kredit, den er der Triade schuldet, nicht bezahlen; Er wird aus seiner Heimatstadt gejagt und flieht nach Macau. Er versucht, seinen Lebensunterhalt als Taxifahrer zu verdienen und kreuzt Wege mit einem jungen Mann, der als Boxer anfängt und Führung braucht.

9. Berge können abreisen (2015)

'Berge können abreisen' konzentriert sich auf drei entscheidende Phasen im Leben einer Frau. Der erste Teil beginnt 1999, als ein junges Tao eine Entscheidung treffen muss, die über den Verlauf ihres Lebens entscheidet. Sollte sie den Mann heiraten, den sie nicht liebt, aber wer kann ihre finanzielle Situation ändern? Oder sollte sie auf ihr Herz hören und den Mann heiraten, der keinen materiellen Reichtum hat? Zerrissen zwischen Liebe und Leben trifft sie eine schwierige Wahl. Der zweite und dritte Abschnitt konzentrieren sich auf ihre Ehe und die widersprüchliche Beziehung zu ihrem Sohn.

8. Lass die Kugeln fliegen (2010)

'Let the Bullets Fly' ist eine Action-Komödie, die in der Warlord-Ära der 1920er Jahre spielt. Es beginnt mit einem Mann namens Ma Bangde im Zug nach Goose Town, wo er das Amt des Gouverneurs übernehmen soll. Die Entgleisung des Zuges führt jedoch zum Tod seiner Leibwächter sowie seines vertrauenswürdigen Beraters. Als sich herausstellt, dass es sich um den Plan der Banditen handelt, kommt Ma die Idee, sich selbst am Leben zu erhalten. Er sagt dem Banditenchef, dass der Gouverneur gestorben ist und er der Berater ist; und wenn der Häuptling das Amt des Gouverneurs der Stadt übernimmt, wird er ihm helfen, ihre Finanzen zu erschöpfen.

7. Ne Zha (2019)

Dieser Fantasy-Abenteuer-Animationsfilm wurde zum zweithöchsten Film aller Zeiten in China. Es war auch das erste animierte Feature aus China, das als Beitrag für das beste ausländische Feature bei den Academy Awards gesendet wurde, aber nicht nominiert wurde. Es basiert auf dem Roman 'Investitur der Götter', einem der chinesischen Klassiker, der eine intensive Welt der Götter und Dämonen schafft. Die Grundvoraussetzung hat eine böse Kraft, die eine gute ausbalanciert. Es gibt zwei Perlen - jede trägt die Essenz des Guten und des Schlechten, und Ne Zha soll diejenige sein, die die gute Perle hat. Es kommt jedoch zu einer Verwechslung und der Retter der Welt wird zum inkarnierten Teufel.

6. Die Nachtigall (2013)

Das Ausmaß der chinesischen Städte kann überwältigend sein. Das städtische Leben ist die Heimat der höchsten Bevölkerung der Erde und elektrisierend und lebhaft. Viele chinesische Filme nutzen dieses Szenario, aber es gibt auch eine polare Gegenseite des Landes, die genauso, wenn nicht sogar verlockender ist als das Stadtleben. 'The Nightingale' zeigt Ihnen diese Seite, während Sie sich einer tiefen Kontemplation über das Leben und die Familie hingeben. Die Geschichte folgt einem Mann und seiner Enkeltochter, die sich auf eine Reise begeben, um das Versprechen zu erfüllen, das er seiner Frau gegeben hatte. Ihr einziger anderer Begleiter ist ein Vogel im Käfig.

5. Schwarze Kohle, dünnes Eis (2014)

Die Krimis, insbesondere die Krimis, sind etwas, das Hollywood gerne in Hülle und Fülle erschafft. Trotzdem scheint das asiatische Kino es besser verstanden zu haben, dunkle Geschichten noch düsterer zu machen. Wenn Sie sich koreanische Filme ansehen, werden Sie wissen, wovon ich spreche. Auch das chinesische Kino präsentiert sich als Vorreiter, indem es Filme wie „Black Coal, Thin Ice“ produziert. Die Kette der Ereignisse beginnt hier im Jahr 1999, als ein Polizist eine tödliche Schießerei überlebt, während er eine festnimmt Serienmörder . Er schafft es nie, über das Trauma hinwegzukommen und wird nach ein paar Jahren in diese Raserei zurückgeworfen, als er entdeckt, dass die Morde mit demselben MO erneut stattfinden.

4. Liebste (2014)

Kindesentführung ist eines der häufigsten Verbrechen in China. Es ist seit der Antike ein Problem, und trotz der strengen Gesetze, die in den letzten Jahren dagegen erlassen wurden, ist es weiterhin ein Albtraum für die Eltern. 'Dearest' basiert auf einem wahren Ereignis, bei dem ein Junge entführt wird und seine Eltern unermüdlich versuchen, nach ihm zu suchen. Wenn wir Zeuge ihrer Kämpfe werden, die uns für die schlimme Situation im Land öffnen, können wir auch sehen, was mit den Kindern und den Menschen passiert, die sie entführen. Am Ende wird das Ganze zu einer komplizierten Mischung aus Charakteren und ihren berechtigten Emotionen.

3. Nachbeben (2010)

Das Erdbeben in Tangshan 1976 war massiv verheerend und forderte das Leben von rund 250.000 Menschen. 'Aftershock' verwendet diese Prämisse, um die Geschichte eines Mädchens zu erzählen, dessen Leben eine völlig andere Wendung nimmt, nachdem sie zusammen mit ihrem Bruder in ihrer Wohnung feststeckt. Der Film wurde sehr gut aufgenommen und war ein großer Hit an der Abendkasse. Im Zentrum steht Fang Deng. In der Nacht der Katastrophe werden sie und ihr Zwillingsbruder in den Trümmern ihrer Wohnung gefangen, und während der Rettung wird ihre Mutter informiert, dass sie nur einen von ihnen retten kann. Mit schwerem Herzen wählt sie den Jungen; aber das Mädchen überlebt und wird von einer anderen Familie adoptiert. Jahre später beschließt Fang Deng herauszufinden, was mit ihrer Mutter und ihrem Bruder passiert ist.

2. Unter dem Weißdornbaum (2010)

Zhang Yimous größtes Unternehmen war die von Matt Damon Hauptdarsteller 'The Great Wall'. Es stellte sich als kritische Katastrophe heraus, und man könnte gezwungen gewesen sein, das Talent des Regisseurs in Frage zu stellen, aber das wäre nur dann der Fall, wenn Sie seine anderen Filme nicht gesehen hätten. Jeder macht Fehler, oder? Wenn Sie mehr von Yimous Werken entdecken möchten, sollten Sie mit 'Unter dem Weißdornbaum' beginnen. Basierend auf einer wahren Begebenheit spielt es während der Kulturrevolution in China. Während das Land einen großen Wandel in seiner Ideologie durchläuft, blüht eine Romanze zwischen zwei Menschen mit unterschiedlichem sozioökonomischen Hintergrund auf.

1. Ein Hauch von Sünde (2013)

So geografisch groß China auch ist, seine Geschichte und Politik haben ebenfalls große Umwälzungen erlebt. Selten ist die Reflexion des aktuellen Zustands des Landes in einem Film so deutlich wie in den Geschichten von „A Touch of Sin“. Unter der Regie von Jia Zhangke, der sich mit seinen Werken häufig der Erforschung des Staates und seiner Bürokratie widmet, ist dieser Film eine Anthologie aus vier Geschichten. Jeder von ihnen konzentriert sich auf etwas, das einem Außenstehenden als zufällige Gewalttat erscheinen mag, aber die Verbindung zwischen ihnen gibt ihm einen angemessenen Kontext. Von den geschäftigen Straßen einer Stadt bis zur ruhigen Umgebung des Landes präsentiert es China in einer ganz anderen Form.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com