15 besten Filme über Liebhaber auf der Flucht

Wir haben alle davon geträumt, mit dieser einen Person, die Ihnen die Welt bedeutet, vor Ihrer Familie und der Gesellschaft davonzulaufen. Es fühlt sich fast verträumt und surreal an, an einen solchen Moment in Ihrem Leben zu denken. Es war in vielen Filmen ein laufendes Thema, und während einige den Fokus auf die Emotionen der Liebe richten, verwenden andere es als Hintergrund, um ehrgeizigere Geschichten zu erzählen. Es kann ziemlich aufregend, aufregend, emotional oder vielleicht sogar gewalttätig sein. Hier ist die Liste der besten Liebhaber der laufenden Filme.

15. Monster (2003)



Nur wenige Filme haben die Macht, Sie in ihrer emotionalen Rohheit und schmerzhaften Ehrlichkeit zu zerstören. 'Monster' ist einer dieser Filme. Der Film basiert auf der Serienmörderin Aileen Wuornos, einer ehemaligen Prostituierten, die 2002 in Florida wegen Mordes an Sexmännern hingerichtet wurde und ihre Beziehung zu ihrer Freundin Selby Wall zeigt. Sie sind tief ineinander verliebt und träumen davon, ein gemeinsames Leben zu führen und vor der Gesellschaft davonzulaufen, aber als die Nachricht von den Morden, die sie begangen hat, in den Zeitungen auftaucht, beginnt Selby, sie zu verdächtigen. Aileen versucht, die Morde als Selbstverteidigung zu rechtfertigen, aber ihre Beziehung wird für immer zerstört, als Aileen wegen der Anklage verhaftet und später zum Tode verurteilt wird, als Selby gegen sie aussagt.



14. Der Sugarland Express (1974)

Viele haben vielleicht nicht das Kinodebüt des Regisseurs gesehen, der 'Schindlers Liste', 'Raiders' der verlorenen Arche 'und' Jurassic Park 'gemacht hat. 'The Sugarland Express' basierte teilweise auf einem realen Vorfall über ein Ehepaar, das über das Gesetz hinausgeht, um sein Kind wiederzubekommen. Der Ehemann ist im Gefängnis und nur noch wenige Monate von seiner Freilassung entfernt, aber die Ehefrau informiert ihn über ihr Kind und gemeinsam planen sie, ihr Kind seinen Pflegeeltern zu entreißen. Für einen Spielberg-Film mag es jetzt ziemlich roh erscheinen, aber es ist immer noch ein Beweis für seine Fähigkeiten als Regisseur und es ist erstaunlich zu sehen, wie er den ganzen Weg gekommen ist, seine Fähigkeiten zu schärfen und seine Kunst zu einem der bekanntesten Visionäre des Kinos zu erweitern .



13. The Getaway (1972)

Sam Peckinpahs Neo-Noir-Krimi dreht sich um einen Ex-Betrüger, dem Bewährung gewährt wird, der aber eine andere Bank als Gefallen für Sheriff Beynon ausrauben soll. Es lauert eine Menge Spannung in der Atmosphäre, als Doc und seine Frau versuchen, dem Chaos zu entkommen, das sie gerade verursacht haben, aber es gibt eine Art emotionale Distanzierung, die Peckinpah von seinen Charakteren erzeugt, die manchmal dazu neigen, gegen den Film zu arbeiten wie aufregend die Handlung ist. Gefühle des Verrats ziehen sich durch den Film, der es schafft, uns am Rande unserer Sitze zu halten, und die Auszahlung am Ende war unvergesslich.

12. California (1993)



Viele von Ihnen haben vielleicht noch nie von diesem kleinen Juwel mit Brad Pitt und Juliette Lewis gehört. In „Kalifornia“ geht es um ein Paar, das für seine Forschungen zu Serienmördern eine Cross Country-Fahrt unternimmt, aber am Ende von einem erwischt wird. Das Paar veröffentlicht eine Mitfahrgelegenheit, da es an Geld mangelt und es ein anderes Paar trifft, von dem eines zufällig ein Psychopath ist. Der Film ist ein packender Straßenthriller, schockierend realistisch und brutal kraftvoll in seiner Behandlung. Brad Pitts Leistung hier ist zweifellos eine der besten seiner Karriere, da er den Film auf ein Niveau hebt, das ohne etwas wirklich Außergewöhnliches von seiner Seite einfach nicht erreicht worden wäre.

11. Sonne scheint nicht (2012)

'Sun Don't Shine' ist ein kriminell übersehenes Indie-Juwel und verdient viel mehr Liebe von den Cinephile-Clubs. Eine Frau ermordet ihren Ehemann und flieht mit ihrem Geliebten. Das Paar versteckt dann die Leiche im Kofferraum seines Autos und versucht, die Leiche irgendwo wegzuwerfen. Es ist nur ein klassischer Liebhaber-On-the-Run-Film, der in Ton und Atmosphäre einigen der anderen Filme auf der Liste sehr ähnlich ist. Aber Amy Seimetz 'Charaktere hier fühlen sich ziemlich losgelöst von ihrer eigenen Realität und scheinen äußerst verletzlich zu sein, was sie viel markanter und sehr menschlicher macht. Es ist packend, emotional und unerschütterlich in der Darstellung einer Welt, die so hoffnungslos und dunkel und doch zu wunderschön ist, um sie nicht anzusehen.

10. Auferweckung von Arizona (1987)

Eines der besten Werke von Coen Brothers, 'Raising Arizona', erzählt die Geschichte von Hebert und Edwina, einem Paar, das keine Kinder haben kann, aber aufgrund von Heberts Strafregistern auch nicht adoptieren kann. Also entschließt sich das Paar, eines der fünf Babys eines berühmten Möbelunternehmers zu entführen. Hier wird es ziemlich interessant in einer absolut lustigen Achterbahnfahrt voller unvergesslicher Dialoge, unzähliger lustiger Momente und einiger guter Darbietungen. Es ist ein Inbegriff von Coens 'Film, der mit wiederholten Betrachtungen immer besser wird.

9. Moonrise Kingdom (2012)

Ich verstehe das Genie von Wes Anderson nicht. Er ist ein tadelloser Stylist, aber die thematischen Aspekte seiner Filme wirken für mich oft oberflächlich und sein Humor hatte nie wirklich einen Charme und eine liebenswerte Qualität, nach der sich seine Motive oft sehnten. Aber ich respektiere den Mann für seine Vision und sein Handwerk und dies ist ein Film, den ich teilweise aufgrund seiner Leistungen und seiner schönen Handlung genossen habe. Der Film handelt von einem Jungen und einem Mädchen, die zusammen weglaufen und von Familienmitgliedern und anderen Behörden vertrieben werden. Sie sind jung und voller Leben und wollen unbedingt vor den Fängen von Autorität, Establishment und Macht davonlaufen. Es ist schrullig, lustig und liebenswert mit einigen köstlichen Momenten purer filmischer Glückseligkeit.

8. Bonnie und Clyde (1967)

Der vielleicht nicht überraschendste Eintrag auf der Liste. 'Bonnie and Clyde' ist so witzig gewalttätig und aufregend wie das Kino nur sein kann. Es erzählt die Geschichte einer Kellnerin, die von ihrem Job gelangweilt ist und zufällig einen Ex-Betrüger trifft, der sich auf eine gewalttätig abenteuerliche Reise durch das Land begibt und Autos und Banken stiehlt. Der Film ist ein absoluter Knaller und fängt den Wahnsinn und die Aufregung der Jugend mit erstaunlichem Elan und Energie ein. Das Paar ist gewalttätig und fast hysterisch, aber wir suchen nach ihnen, weil sie so voller Leidenschaft und Energie sind und es lieben, gegen das System zu rebellieren. Fast jeder Aspekt des Films ist in gewisser Weise zu einer Ikone geworden und unterhält und fasziniert weiterhin wie nur sehr wenige Filme.

7. Natural Born Killers (1994)

Dieses von Oliver Stone inszenierte satirische Drama handelt von einem jungen psychopathischen Paar, das von den Medien verherrlicht wurde und auf der Flucht ist, nachdem sie einen rücksichtslosen Amoklauf unternommen haben. Das Skript wurde von Quentin Tarantino geschrieben, aber ein Großteil davon wurde von Stone geändert, was sich ziemlich stark auf die endgültige Ausgabe auswirkte. Trotzdem funktioniert der Film auf so vielen Ebenen, dass ein energiegeladener Liebhaber auf der Flucht Spaß macht, ein reiner Actionfilm und ein brillantes satirisches Drama und das rockstarke Erscheinungsbild des Films ihm einen seltenen Schlag verleihen. Der Film war wegen seiner Gewalttätigkeit sehr umstritten und wurde von den Kritikern meist unterschiedlich aufgenommen. Aber seine stilistischen Elemente und seine sorglose Haltung haben im Laufe der Jahre einen anständigen Kult angezogen.

6. True Romance (1993)

Unter der Regie von Tony Scott nach einem Drehbuch von Quentin Tarantino folgt 'True Romance' einem Paar, einem Elvis Presley-Fanatiker und einer Prostituierten, die auf dem Weg nach Kalifornien vor dem Zuhälter der Frau davonlaufen und versuchen, ihm gestohlenes Kokain zu verkaufen. Das Genie von Tarantino kombiniert mühelos Zutaten aus Action, Romantik, schwarzer Komödie und Krimidrama und kreiert mit einer ordentlichen und energiegeladenen Regie von Tony Scott eine der unterhaltsamsten und bizarrsten Liebesgeschichten aller Zeiten.

5. Diebe wie wir (1974)

Natürlich hätten wir nicht daran denken können, dies ohne diesen Robert Altman-Klassiker zu beenden. Basierend auf dem Roman von Edward Anderson folgt 'Thieves Like Us' einem Trio von Kriminellen, die aus dem Gefängnis fliehen und Banküberfälle verüben. Sie beteiligen sich an einer Reihe von Ereignissen und begegnen vielen Menschen, in die sich einer von ihnen verliebt. Altmans humorvoller Ton funktioniert hier hervorragend und ist fast das perfekte Remake von Nicholas Rays Remake, das ebenfalls auf demselben Roman basiert. Obwohl der Film nicht annähernd Altmans beste Werke sind, schafft er es auf emotionaler Ebene, die richtigen Akkorde zu treffen, und sein Stil scheint hier viel fokussierter, wenn auch weniger ehrgeizig als in seinen anderen Werken.

4. Wild at Heart (1990)

David Lynchs bizarr schönes romantisches Drama dreht sich um ein Paar, das vor der Mutter der Frau und den Gangstern davonläuft, die sie angeheuert hat, um den Mann zu töten. Ihre Reise wird von einer Reihe turbulenter Ereignisse mit bizarren Wendungen begleitet, während wir mehr über diese Charaktere erfahren und wie die Naivität und Albernheit ihrer Liebe von einer gewalttätigen, nicht entschuldigenden Welt in Frage gestellt wird. Lynch verleiht dem Film seinen berühmten Humor, indem er ein naives, idealistisches Paar in eine bizarr verdrehte, grausame Welt wirft. Der Film ist nicht in der Nähe von Lynchs besten Werken, sondern hauptsächlich aufgrund seiner Performances und seiner inhärenten rohen Energie und Leidenschaft.

3. Atemlos (1960)

Roger Ebert hat Jean Luc-Godards Filme einmal als Haltung beschrieben. Dies zeigt sich vielleicht am besten in „Breathless“, einer filmischen Revolution, die sich den Filmnormen im Kino widersetzte und sie neu definierte. 'Atemlos' ist weniger eine Emotion als eine Haltung. Wie es sich anfühlt, jung und sorglos zu sein, mit Ihrer Frau zu schlafen, eine Zigarette zu rauchen und Ihren Mittelfinger an die Gesellschaft zu halten, in der Sie leben. Auch wenn es möglicherweise nicht ganz qualifiziert ist, als „Liebhaber auf der Flucht“ bezeichnet zu werden Film, es ist immer noch ein Film über Liebende, die vor der Gesellschaft davonlaufen und Autorität und Herrschaft verachten. Unzählige Filme, die sich als „cool“ und „hipster“ bezeichnen, mögen kommen und gehen, aber nichts könnte den coolsten Film, der jemals gedreht wurde, übertreffen.

2. Pierrot Le Fou (1965)

Pierrot Le Fou, einer der größten Filme von Jean Luc-Godard, erzählt die Geschichte eines Mannes, der mit seiner Frau unzufrieden und seines bürgerlichen Lebens müde ist und mit seinem Ex-Liebhaber davonläuft. Die Frau hat bereits einen Mann ermordet und gemeinsam machen sie sich auf den Weg zu einer Odyssee über Land. Sie stehlen Geld und verletzen Menschen an einer Tankstelle, aber Gewalt scheint keine Auswirkungen auf sie zu haben, wenn sie ihre Reise fortsetzen, Gedichte, Philosophie diskutieren und ihre Liebe zueinander zum Ausdruck bringen. Stilistisch unverwechselbar, wurde der Film für seine unkonventionelle Erzählung und seinen ungewöhnlichen Schnittstil bekannt und gilt weithin als einer der einflussreichsten Filme, die jemals gedreht wurden.

1. Badlands (1973)

Terrence Malicks denkwürdiges Spielfilmdebüt konzentriert sich auf ein Paar, das den Vater des Mädchens tötet und versucht, in die Badlands von Montana zu fliehen, während es auf seinem Weg Blut schmecken muss. Holly ist 15 Jahre alt und seit dem Tod ihrer Mutter emotional von ihrem Vater entfernt. Sie ist sofort verliebt in das 25 Jahre alte Kit und sie verbringen Zeit miteinander über ihr Leben zu reden und verlieben sich bald ineinander. Eines Tages kommt er zu ihrem Haus und hat eine Begegnung mit ihrem Vater und bringt ihn schließlich um. Sie rennen dann weg und wandern durch das Land, aber als Kopfgeldjäger sie verfolgen, werden die Dinge gewalttätig, während das Paar einen Amoklauf unternimmt. Eine hypnotisierend poetische und eindringliche Geschichte von Romantik in ihrer dunkelsten und gewalttätigsten Form.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com