15 besten Hindi-Detektivfilme aller Zeiten

Ein guter alter Detektivfilm, der bis zum Rand mit Spannung und Nervenkitzel gefüllt ist, ist eine gute Medizin für das Herz. Oder ist es umgekehrt? Keine Ursache. Was ich mit Zuversicht sagen kann, ist, dass Bollywood im Laufe der Jahre einige großartige Spionagethriller produziert hat, die gleichzeitig beeindruckend und erschreckend waren. Zum Glück hat sich der Trend nicht gelegt, da die anderen Dinge in Indian Entertainment leblos liegen. Ich präsentiere Ihnen die Liste der besten Hindi-Detektivfilme, die jemals gedreht wurden.

15. Agent Vinod (2012)



Agent Vinod ist Indiens James Bond. Okay, das könnte etwas weit hergeholt sein. Sagen wir einfach, er ist der begeisterte Cousin von James Bonds, der zweimal entfernt wurde. Funktioniert es? Agent Vinod (Saif Ali Khan) ist ein RAW-Agent, der auf eine globale Mission geschickt wird, um herauszufinden, wer seinen Freund und einen anderen RAW-Agenten getötet hat. Auf seinem Weg trifft er Ruby (Kareena Kapoor), eine britisch-pakistanische Undercover-Mitarbeiterin des ISI. Vinod findet dann heraus, dass die Terroristen planen, ein Nukleargerät und seinen Auslöser zu sichern, die dann für ihre schändlichen Zwecke verwendet werden können. Jetzt muss Agent Vinod herausfinden, wer hinter diesem Plan steht und wie er sie davon abhalten kann, das Atomgerät zu erwerben.



14. Naam Shabana (2017)

Dies ist vielleicht Bollywoods erste Entstehungsgeschichte, die den Beginn und den Fortschritt einer Figur beschreibt, die bereits in einer Reihe von Filmen vorgestellt wurde. Als Vorläufer des Films Baby (2015) mit Akshay Kumar und Taapsee Pannu wird die Hintergrundreise eines Undercover-Spions Shabana Khan (Taapsee Pannu) nachgezeichnet. Shabana ist ein typisches College-Mädchen, das sich danach sehnt, über seinen Alltag hinauszukommen und ständig alle um sich herum fürchten zu müssen. Sie hat sogar Angst, einem Mann zu vertrauen, weil ihr Vater in der Kindheit gegangen ist. Nachdem eine enge Freundin von Shabana bei einem Freak-Unfall gestorben ist, ändert sie ihre Taktik und nimmt das Angebot an, ein Undercover-Agent für den indischen Geheimdienst zu werden. Bereits im Kickboxen ausgebildet, trainiert sie weiter, um ihre Kampffähigkeiten zu verbessern. Aber für diesen Job ist nicht nur das Kämpfen erforderlich. Ein Mentor kommt, um ihr beizubringen, was genau von einem Spion erwartet wird, der ein unbekanntes, trostloses Leben führt. So wird Shabana geboren.



13. Detective Byomkesh Bakshi (2015)

Basierend auf der berühmten gleichnamigen indischen TV-Serie spielt der junge und hübsche Sushant Singh Rajput die Hauptrolle. Der Film erzählt die Geschichte von Byomkesh Bakshi, einem kürzlich in den 1940er Jahren vom Krieg zerrissenen Kalkutta. Er bekommt seinen ersten Fall als Detektiv, als der Vater von Dibakar Banerjee spurlos verschwindet. Die Situation scheint gelöst zu sein, als er herausfindet, dass das Opfer möglicherweise einen Politiker erpresst hat. Aber wenn sowohl Dibakars Vater als auch der Politiker strategisch getötet werden, muss die junge Wahrheit in eine andere Richtung denken. Er erkennt, dass mehr bedrohliche Kräfte am Werk sind. Byomkesh plant, die Spuren eines kriminellen Masterminds zu exhumieren, der daran gearbeitet hat, in seiner Stadt einen Drogenhandelsring zu errichten.

12. Rahasya (2015)



Dieser Film ist ein ungewöhnlicher Film mit Kay Kay Menon und Tisca Chopra in den Hauptrollen und basiert auf dem realen Mordfall Aarushi Talwar. Ein CBI-Beamter, Sunil Paraskar (Kay Kay Menon), wird hinzugezogen, um einen hochkarätigen Mordfall zu lösen, in dem Dr. Sachin Mahajan (Ashish Vidyarthi) wegen Mordes an seiner 18-jährigen Tochter Ayesha angeklagt wurde. Seine Frau Dr. Aarti Mahajan (Tisca Chopra) glaubt auch, dass ihr Mann ihre Tochter getötet hat. Aber als Sunil anfängt zu untersuchen, wird der Fall von Sekunde zu Sekunde seltsamer. Er erkennt, dass es schwierig ist, den Mord einem einzelnen Familienmitglied aufzuzwingen. Die Handlung ist bis zum Ende spannend und zeigt verschiedene Verbindungen zwischen den Familienmitgliedern, bevor sie das schreckliche „Rahasya“ oder Geheimnis hinter dem Mord erzählt.

11. Talaash (2012)

Inspektor Surjan Shekhawat (Aamir Khan) hat kürzlich seinen Sohn durch einen Ertrinkungsunfall verloren. Er trauert, während er einen sehr starken Schuldkomplex hat. Jedes Mal, wenn er seiner Frau in die Augen schaut, sieht er die Leiche seines 8-jährigen Kindes. In der Zwischenzeit kommt ein seltsamer Unfall auf ihn zu. Ein Schauspieler ist an der Marine Line vorbeigefahren und hat versucht, etwas auf der Straße zu vermeiden, um dann im Meer zu landen. Der Fall ist nicht nur seltsam, sondern beinhaltet auch einige übernatürliche Elemente, wie Surjan herausfindet. Wenn er in eine Sackgasse gerät, hilft ihm eine Prostituierte Rosi (Kareena Kapoor). Während er langsam den Verstand verliert, versucht der Inspektor am Rande des Wahnsinns, den seltsamsten und herausforderndsten Fall seines Lebens zu lösen, nur um ein dunkles Geheimnis seines eigenen Lebens herauszufinden.

10. Wazir (2016)

Zwei Könige in einer Schachpartie sind gegen den Todesminister vereint. Oder sollen wir den 'Wazir' sagen? Einer ist ein suspendierter Polizist Daanish Ali (Farhan Akhtar), der seine Tochter bei einer Schießerei mit einem Terroristen verloren hat. Sein trauriger Partner ist Pandit Omkar Nath Dhar (Amitabh Bachchan), der Schachlehrer seiner Tochter, der bei einem Autounfall seine Frau und seine Beine verloren hat. Und seine Tochter bei einem anderen Unfall, den er unbedingt untersuchen möchte. Ihre Bemühungen, ihren Rachedurst zu stillen, werden von einem Friedenstruppen aus Kaschmir vereitelt, der behauptet, Opfer des Terrors zu sein, dies aber in Wirklichkeit nicht zu sein scheint. Dies ist meiner Meinung nach der Thread, der die Handlung dieses Films enthält. Nichts ist so, wie es scheint. Zwischen diesen drei Akteuren steht der Wazir - der Terrorminister. Er greift wiederholt Daanish und Omkar an. Beobachten Sie, wie Daanish auf Entdeckungsreise geht, auf der Leichen aus dem ganzen Land exhumiert werden. Einer der besten Detektivfilme in Bollywood.

9. Drishyam (2015)

Vijay (Ajay Devgan) ist ein Analphabet, der seine vierköpfige Familie liebt - eine wunderschöne Frau und zwei ebenso wunderschöne Töchter. Trotz des Abbruchs des vierten Schulstandards hat er einen scharfen Verstand und lernt über Kabelfernsehen alles um sich herum. Als ihre ältere Tochter mit einem reich verwöhnten Gör in Schwierigkeiten gerät und ihn versehentlich tötet, geht er hinaus, um das zu tun, was unmöglich erscheint. Vijay setzt einen gut durchdachten Plan in Gang, um der Polizei auszuweichen und sie von ihrem Geruch abzuhalten. Die Ermittler holen sie schließlich ein, aber selbst wenn sie sicher sind, dass sie die Schuldigen sind, kann die Polizei keine Spur von Beweisen gegen sie finden. Das größte Rätsel von allen: Wo ist die Leiche geblieben?

8. Baby (2015)

Basierend auf der großartigen Geschichte einer verdeckten Task Force, die die Verantwortung dafür trägt, terroristische Bedrohungen abzuwenden, bevor sie eintreten. Schon Speichelfluss? Warten Sie, es gibt noch mehr. Es spielt Akshay Kumar, Anupam Kher und Rana Daggubati in Hauptrollen. Ajay (Akshay Kumar) ist Teil eines indischen Elite-Geheimdienstteams, in dem er die Feldoperationen leitet. Er wird fast zehn Minuten nach Beginn des Films in Aktion gezeigt, während er versucht, eine Bombenexplosion im Zentrum von Delhi abzuwenden. Ajay ist rücksichtslos, kalt und bis ins Mark patriotisch. Das einzige, was er versteht, ist, alle Mittel einzusetzen, um sein Mutterland zu sichern. Als er herausfindet, dass ein pakistanischer Terrorist (Kay Kay Menon) eine Reihe von Bombenanschlägen in Mumbai plant, muss er sich mit Shukla Ji und Hulk zusammenschließen, um dies zu verhindern. Nachdem sie Kuwait erreicht haben, bekommen sie jedoch mehr als erwartet.

7. Special 26 (2013)

Neeraj Pandey inszeniert den Krimi „Special 26“ (2013). Der Multi-Star ist vom Überfall auf das Opernhaus von 1987 inspiriert, bei dem eine Gruppe von CBI-Beamten eine gefälschte Razzia gegen einen Juwelier in Mumbai durchführte. Der Film gilt als einer der besten Filme des Jahres 2013 und bietet durch seine Hauptdarsteller und das packende Geschichtenerzählen mit Wendungen bis zum Ende von Kritikern geschätzte Leistungen.

6. Talvaar (2016)

Inspiriert von dem verblüffenden Fall des Mordes an Aarushi Talwar im wirklichen Leben zeigt 'Talvar' drei widersprüchliche Geschichten, die über die Ereignisse im Fall zirkulierten. Der von Vishal Bhardwaj verfasste Film ist ebenso ein Bericht über den Fall wie darüber, wie Politik, Berichterstattung in den Medien, regressive Denkweisen von Strafverfolgungsbehörden und persönliche Rivalitäten den Verlauf der Gerechtigkeit beeinflussen können. Talvaar zeigt den verurteilten Eltern, die im Gefängnis auf eine Berufung vor einem höheren Gericht warten, eine sanfte Seite und erzählt die Geschichte, wie die Gesellschaft aus wohlhabenden Menschen Sündenböcke machen kann, wenn ihnen eine Chance gegeben wird. Das Urteil über die Talwars mag ungewiss sein, aber der Film ist ein gewisses Muss für seine sachliche Aussage.

5. Manorama: Sechs Fuß unter

Ich würde zugeben, dass ich diesen packenden Thriller Jahre später gesehen habe und ihn eher nach dem schrecklichen „NH10“ von 2015 besucht habe, das auch von Navdeep Singh inszeniert wurde. 'Manorama: Six Feet Under' ist zweifellos ein besserer Film, wenn auch nicht so kontextuell schrecklich wie der erstere. Während die Inspirationen und Anspielungen des Films auf das klassische 'Chinatown' ziemlich offensichtlich sind, schafft es 'Manorama', sich unabhängig von seiner kompromisslosen Lage im trockenen Hinterland von Rajasthan hervorzuheben, die sich sofort authentisch anfühlt und die zusammengesetzte Handlung nur noch dazu beiträgt Verfahren. Der Slogan des Films lautet: „In der Wüste ist nichts so, wie es scheint“. Der Film hält daran fest und schafft es, spürbaren Nervenkitzel und Spannung zu vermitteln, dank authentischer Darbietungen und straffem Schreiben wie eine Drachensaite. Wie zwei andere Thriller auf der Liste wurde auch dieser von den Massen ignoriert, als er herauskam, und wird bis heute kriminell unterschätzt.

4. Gupt: Die verborgene Wahrheit (1997)

Gouverneur Jaisingh und sein Sohn Sahil verabscheuen sich gegenseitig, und die Lage wird nur schlimmer, wenn Sahil sich weigert, nach den Wünschen von Jaisingh zu heiraten. Jaisingh wird dann nach einem heftigen Streit mit Sahil getötet, der verhaftet und verurteilt wird, da er der offensichtliche Schuldige ist. Aber Sahil, der immer seine Haltung der Unschuld beibehalten hat, entkommt dem Gefängnis und der Fall wird dem unbeugsamen Udham Singh vorgelegt, der nachweislich jeden Verbrecher festgenommen hat, den er verfolgt. Sahil beschließt, den wahren Mörder zu finden, um seine Unschuld zu beweisen, was zu einer klassischen 'Wer ist der Mörder?' - Geschichte führt. Rajiv Rais bester Film, 'Gupt', verdient seine starken Leistungen und ein wirklich umwerfendes Drehbuch.

3. CID (1956)

Der Debütfilm des legendären Filmemachers Raj Khosla ist vielleicht der erste Bollywood-Thriller, der einen Kultstatus erreicht hat. Dev Anands hüpfender Gang als Inspektor Shekhar, der den mysteriösen Mord an einem Zeitungsredakteur untersuchen will, der kurz davor steht, wichtige Unterweltnamen zu entlarven, ist eine seiner am meisten verehrten Aufführungen. Khosla wird zugeschrieben, den Noir-Stil des Filmemachens in Bollywood eingeführt zu haben, und „CID“ ist sein riesiger erster Schritt mit einigen von Hitchcock inspirierten Untertönen. CID ist reich an Dialogen und Expositionen und wird einer überzeugenden Geschichte auf einfache Weise gerecht, indem seine talentierte Besetzung und der unvergessliche Soundtrack das Reden übernehmen.

2. Hässlich (2013)

Ugly, einer der besten Krimi-Thriller dieser Zeit, erzählt die Geschichte eines entführten Mädchens und des Inspektors, der sie unbedingt finden will. Das Mädchen Kali ist die Tochter einer depressiven Frau, Shalini Bose (Tejaswini Kolhapure) und ihres Ex-Mannes Rahul (Rahul Bhat). Als Rahul, ein kämpfender Schauspieler, Kali zu einer Fahrt mitnimmt, wird sie entführt, während er seinen Agenten trifft. Als die Mutter und ihr derzeitiger Ehemann, Polizeichef Bose (Ronit Roy), erfahren, was passiert ist, beschuldigen sie Rahul sofort, die Entführung inszeniert zu haben. Doch als Bose tiefer in den Fall eintaucht, findet er verschiedene Täuschungsfäden heraus, die ihn zu Rahul, seinem Freund Rakhee (Surveen Chawla) und seiner eigenen Frau führen. Eine hässliche Geschichte von Gier, Verrat und Betrug.

1. Kahaani (2012)

Eine der besten Leistungen von Vidya Balan bis heute. Dieser Film ist ein perfekter Spannungsthriller und erzählt die Geschichte von Vidya Bagchi (Vidya Balan), einem Software-Ingenieur aus London, der während der Durga Pooja-Woche in Kalkutta ankommt. Sie sucht nach ihrem vermissten Ehemann Arnab Bagchi, der vor zwei Jahren nach Indien gereist ist. Als erste polizeiliche Ermittlungen ergeben, dass Arnab möglicherweise an einem Terroranschlag beteiligt war, befürchtet Vidya, dass ihr Ehemann in etwas Unheimliches verwickelt sein könnte. Daher folgt sie trotz ihrer Schwangerschaft den Hinweisen, die der Täter hinterlassen hat. Wird sie die Wahrheit finden können?

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com