15 besten ausländischen Actionfilme aller Zeiten

Die meisten von uns sind Trottel für Actionfilme. Vielleicht könnte uns kein anderes Filmgenre so unterhalten wie Actionfilme auf konsistenter Basis. Und mit konsequent meine ich nicht die Qualität der Filme, die es produziert, sondern den endlosen Unterhaltungswert, der ihnen innewohnt. Ausländische Actionfilme sind im Gegensatz zu Hollywood viel rauer und beinhalten Nahkämpfe. Die klassischen Bruce Lee-Filme der 70er Jahre und die liebenswerten Action-Komödien von Jackie Chan gehören wahrscheinlich zu den beliebtesten ausländischen Actionfilmen. Dieser Artikel versucht, ausländische Top-Actionfilme aus der ganzen Welt zu behandeln, außer natürlich das amerikanische Kino. Hier ist ohne weiteres die Liste der besten ausländischen Actionfilme, die jemals gedreht wurden. Sie können einige dieser ausländischen Actionfilme auf Netflix, Hulu oder Amazon Prime ansehen.

15. Polizeigeschichte (1985)



Viele Leute sind sich dieses Jackie Chan-Films vielleicht nicht bewusst, da dies lange bevor er ein Superstar in Hollywood wurde. 'The Police Story' war Chans Breakout-Hauptrolle nach dem höchst enttäuschenden 'The Protector', das ihn dem westlichen Publikum vorstellen sollte. 'The Police Story' war jedoch ein großer Erfolg und erhielt großes kritisches Lob für seine rohe Energie-Comic-Note. Der Film folgt einem Polizisten aus Hongkong, der einen Drogenbaron schnappt, aber in Schwierigkeiten gerät, weil er wegen Mordes angeklagt ist und seinen Namen klären muss. Die Action-Sequenzen sind intensiv gedreht und sehr unterhaltsam. Die erfrischende Mischung aus Humor macht sie zu einem einzigartigen Erlebnis.



14. Der Mörder (1989)

Der von John Woo inszenierte Thriller erzählt die Geschichte eines Kämpfers, der einen letzten Auftrag übernimmt und sich mit einem Polizisten zusammenschließt, um die Gangster zu schnappen, die hinter ihm her sind. Während die Handlung nicht so originell oder faszinierend erscheint, macht John Woo sie, wie immer, weitaus interessanter als auf dem Papier. Es gibt einige erstaunlich gut geschossene Action-Sequenzen, und während Woo in Hongkong und später in Hollywood bessere Filme gedreht hat, hat dieser Film aufgrund seiner rohen Note und seiner ungehinderten Energie einen besonderen Platz in seinem Oeuvre.



13. Distrikt 13 (2004)

Das europäische Kino, insbesondere französische Filme, sind in Filmfans allgemein für die Produktion hochwertiger Kunstfilme bekannt, und das würde diesen Eintrag zu einer großen Überraschung machen. 'Distrikt 13' folgt zwei Männern, die versuchen, eine Neutronenbombe zu entschärfen, die jetzt unter der Kontrolle eines Drogenherren steht. Der Film bietet unglaublich kraftvolle Action-Sequenzen und ist bekannt für seine Darstellung von Parkour in einer Reihe von Szenen, die ziemlich schwierig zu drehen waren und ohne Verwendung von CGI oder Drähten fertiggestellt wurden. Für diejenigen unter Ihnen, die sich mit banalen Hollywood-Actionfilmen mit Waffen und Explosionen langweilen, ist dieser Film mit Sicherheit ein Hauch frischer Luft.

12. Polizeigeschichte 3: Supercop (1992)



Dieser Film von Jackie Chan, der von Quentin Tarantino als einer seiner Lieblingsfilme der letzten zwei Jahrzehnte eingestuft wurde, gilt als einer der beliebtesten Actionfilme aller Zeiten. Als Teil der Police Story-Serie folgt der Film Inspektor Chan Kwok Wing, der zu einer Undercover-Operation nach China kommt, aber die Dinge gehen durcheinander, als seine Freundin ankommt und entführt wird. 'Supercop' brachte Chan auf die internationale Landkarte und machte ihn zu einem globalen Superstar. Es ist eine absolut lustige Fahrt mit einer bizarr süßen Mischung aus Action, Comedy und Drama und hat einen endlosen Unterhaltungswert.

11. IP Man (2008)

Angesichts der Anzahl der Kampfkunstfilme, die das Hongkonger Kino im Laufe der Jahre produziert hat, sollte es nicht überraschen, dass die Liste einen angemessenen Anteil davon enthält. Der Film spielt während des Krieges zwischen China und Japan und erzählt die Geschichte von Ip Man, einem Wing Chun-Experten, der sich widerstrebend bereit erklärt, die japanischen Offiziere auszubilden. Der Film hat fast die Form eines Biopics, da er stark vom Leben von Yip Man, einem Großmeister der Kampfkunst und Lehrer des großen Bruce Lee, inspiriert ist. Starkes Schreiben, kluge Regie und makellose Darbietungen machen diesen Film zu einem der besten Actionfilme der letzten Zeit.

10. Es war einmal in China (1991)

'Es war einmal in China', einer der beliebtesten Kampfkunstfilme aller Zeiten, trug dazu bei, Jet Lis Karriere als bedeutender Actionfilmstar zu etablieren. Li spielt einen chinesischen Volkshelden, der sein Leben gegen die ausländischen Streitkräfte kämpft, die versuchen, China zu übernehmen. Die Hauptthemen des Films sind tief in der chinesischen Kultur verwurzelt und sind dafür bekannt, dass sie in den 90er Jahren den Trend des Kampfkunst-Filmwahns ausgelöst haben. Es ist sehr unterhaltsam mit exquisiten Action-Sequenzen, die rohe Energie ausstrahlen, aber auch reich an Philosophie sind, und es könnte einfach Tsui Harks beste Arbeit sein.

9. Faust der Wut (1972)

Vielleicht nicht unter Bruce Lees größten Werken, aber 'Fist of Fury' ist immer noch ein großartiges Stück Actionkino. Der Film folgt einem jungen Kampfkunststudenten, der gegen eine rivalisierende japanische Akademie kämpft, die möglicherweise am mysteriösen Tod seines Lehrers beteiligt ist. Lee ist fantastisch in der Rolle, wie Sie es erwarten, und dominiert den Film mit seinem rohen Charisma und Charme. Die Action-Sequenzen sind atemberaubend, nicht wegen ihres technischen Haltes, sondern wegen ihrer rohen emotionalen Kraft. Die letzte Einstellung, in der Lees Charakter einen fliegenden Tritt macht, während bewaffnete Soldaten Schüsse abgeben, muss eine der denkwürdigsten Sequenzen im Kino sein.

8. Hart gekocht (1992)

Lange bevor Regisseur John Woo mit Genreklassikern wie 'Hard Target', 'Face / Off', 'Mission: Impossible 2' in die Hollywood-Szene explodierte, drehte er dieses Hochspannungs-Action-Drama in seinem Heimatland mit Chow Youn-fat. Tony Leung Chiu-Wai, Anthony Wai. 'Hard Boiled' folgt einem Polizisten, der sich mit einem Undercover-Polizisten zusammenschließt, um eine Schmugglergruppe zu schnappen. Ungewöhnlich für einen Actionfilm, hat der Film die ganze Zeit über eine hervorragende Schrift und die Charaktere sind extrem gut geätzt, was zu einer emotionaleren Erfahrung führt. Die Action-Sequenzen sind atemberaubend brillant und intensiv gedreht, während Woo erstaunliche Beherrschung und Autorität zeigt.

7. Ein besseres Morgen (1986)

'A Better Tomorrow' ist wohl einer der besten Filme in Hongkong, die jemals gedreht wurden. Diese Art von Film könnte Sie dazu bringen, sich in das Genre zu verlieben. Leslie Cheung und Cho Yun-fat mit Ti Lung erzählen die Geschichte zweier Brüder, von denen einer ein Polizist und der andere ein Gangster ist. Teile des Films sind mittlerweile zu Ikonen geworden, insbesondere Yun-Fats Charakter, der mehrfach von Fans imitiert wurde, und der Film ist auch eine Hommage an Martin Scorseses 'Mean Streets' in der berühmten Einstiegsszene von Chow Yun-Fats Charakter Restaurant vor der Schießerei.

6. Nikita (1990)

Luc Bessons Beherrschung des Action-Genres ist einfach erstaunlich. Im Gegensatz zu den meisten Action-Filmemachern lässt sich Besson nicht auf seine eigenen Ambitionen ein, sondern konzentriert sich auf die Grundlagen des Genres und integriert seinen unverwechselbaren visuellen Stil, um aufregende Kinoerlebnisse zu schaffen. Während 'Leon: The Professional' seine beste Arbeit bleibt, fällt 'Nikita' oft in den Schatten und erhält nicht das Lob, das es wirklich verdient. Der Film, der direkt aus dem gleichen Stoff wie 'Leon' geschnitten wurde, folgt einem Sträfling, der in einen Attentäter für die Regierung verwandelt wird. Anne Parillaud ist fantastisch in der Hauptrolle und bringt den Film mit belebendem Charme und Energie voran.

5. Oldboy (2003)

Vielleicht eine seltsame Wahl, weil 'Oldboy' im Allgemeinen unter die Kategorie 'Mystery / Thriller' fällt. Aber wenn Sie daran denken, gibt es viele Action-Sequenzen im Film, und das macht ihn zu einem Action-Film. Choi Min-sik ist sehr beeindruckend in den Action-Sequenzen, die gewalttätig und verstörend sind, aber eine so rohe emotionale Kraft besitzen, dass Sie Ihre Augen nicht vom Bildschirm lassen. Während der Film auf Wiederholungen möglicherweise nicht sehr beeindruckend aussieht, ist die erste Betrachtung auf vielen Ebenen sicherlich sehr unterhaltsam und befriedigend.

4. 13 Assassins (2010)

Dieser Takashi Milke Samurai-Streifen dreht sich um eine Gruppe von 13 Attentätern, die planen, den tödlichen Anführer des Akashi-Clans, Lord Matsudaira Naritsugu, zu ermorden. Der Film ist ein Remake des gleichnamigen Films von 1963, der von Elichi Kudo inszeniert wurde, und Takashi Milkes Version verbessert sein Original auf fast jeder Ebene. Die Action-Sequenzen sind erstklassig und Milkes visueller Stil ist bemerkenswert unverwechselbar und äußerst maßgebend. Die meisten Actionfilme werden oft kritisiert, weil sie sich nicht auf die Entwicklung von Geschichten und Charakteren konzentrieren, aber '13 Assassins' schafft es, als unglaublich unterhaltsames Action-Stück herauszukommen, das sein Genre mit einigen scharfen Texten und erstaunlichen Performances fast übersteigt.

3. Der Überfall (2011)

'The Raid', einer der aufregendsten Actionfilme aller Zeiten, ist genauso unterhaltsam und aufregend wie das Kino nur sein kann. Obwohl Actionfilme im Überfluss produziert werden, haben sie sich immer als schmerzlich mittelmäßig und ärgerlich banal herausgestellt, ohne dass Gedanken in das Drehbuch eingeflossen sind, aber „The Raid“ geht einen wilden Weg. Es gibt einige wirklich gute Handlungsschreibungen sowie inspirierende Regie- und fehlerfreie Action-Sequenzen. Der Film ist in der Regel nicht ehrgeizig und macht das, was er sich vorgenommen hat, mit bemerkenswerter Leichtigkeit und Elan.

2. Weg des Drachen (1972)

Als eines der größten Werke von Bruce Lee ist 'Way of the Dragon' eine reizende Mischung aus Comedy, Drama und Action. Als Filmemacher und Kampfkünstler verwirklicht dieser wahrscheinlich Lees wahre Vision in vollen Zügen. Der Film erzählt die Geschichte eines Mannes, der in Rom ankommt, um seinen Verwandten zu helfen, die von einem Mafia-Syndikat gezwungen werden, ihr Restaurant zu verkaufen. Der Film ist jetzt berühmt für die klimatische Kampfsequenz zwischen Lee und Chuck Norris im Kolosseum. Während Lee am besten für seine Arbeit in 'Enter the Dragon' unter westlichen Zuschauern bekannt ist, zeigt er in 'Way of the Dragon' seine bemerkenswerte Bandbreite als Schauspieler und als wirklich großartiger Kampfkünstler.

1. Sieben Samurai (1954)

Nun, das war ein Kinderspiel, um ehrlich zu sein. Akira Kurosawas Genre-definierendes Meisterwerk war im wahrsten Sinne des Wortes wegweisend und legte die Regeln für Actionfilme fest und prägte den Weg, wie wir ihn heute sehen. 'Sieben Samurai' folgt einer Gruppe von Dorfbewohnern, angeführt von einem erfahrenen Samurai, die sich darauf vorbereiten, gegen ein Rudel Banditen zu kämpfen, die kommen würden, um ihre Ernte zu stehlen. Der Film war weithin bekannt für seine bahnbrechenden technischen Innovationen, insbesondere die Action-Sequenzen mit hoher Oktanzahl. Filmemacher, Kritiker und Publikum bewerten den Film weiterhin als einen der größten, die jemals gedreht wurden.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com