12 Shows wie 'Beverly Hills, 90210', die Sie sehen müssen

'Beverly Hills, 90210' debütiert 1990 und folgt den Zwillingen Brandon und Brenda Walsh und ihrem anstrengenden, aber ereignisreichen Leben, da sie sich nicht nur mit Teenagern befassen, sondern auch mit dem Kulturschock, aus ihrer Heimatstadt in Minneapolis in eine sehr glamouröse und mondäne Stadt entwurzelt zu werden in Kalifornien. 'Beverly Hills, 90210' hat sich zu einer der größten Shows entwickelt und wird von vielen geliebt. Die Show wurde seit ihrem Debüt im Jahr 1990 von Saison zu Saison zu einem entscheidenden Erfolg. Der Schuh ist vielleicht der beste, der die vorgefassten stereotypen Vorstellungen von Sex, Vergewaltigung, Homophobie, Tierrechten, Alkoholismus, Drogenmissbrauch, häuslicher Gewalt, Essstörungen, Antisemitismus, Rassismus, Selbstmord im Teenageralter, Schwangerschaft im Teenageralter und AIDS bricht unverfrorene und dreiste Darstellung der prägenden Teenagerjahre.

Für diese Liste habe ich Shows aufgenommen, die auf einer ähnlichen Grundlage thematischer Elemente wie der Angst und Unruhe von Teenagern basieren, wenn man das Drama und die Familie betrachtet, die sie umgeben. Also, ohne weiteres, hier ist die Liste der TV-Serien ähnlich wie Shows wie Beverly Hills, 90210, die meine Empfehlungen sind. Sie können mehrere dieser TV-Sendungen wie 90210 auf Netflix, Hulu oder Amazon Prime ansehen.



12. Riverdale (2016-)



Riverdale wurde vom amerikanischen Dramatiker und Drehbuchautor Roberto Aguirre-Sacasa entwickelt und ist eine Nachkommenschaft von Charakteren, die auf den Comics „Archie“ mit einer Prise dramatischer Allegorie basieren. Die Show folgt den dunklen und verdrehten Abenteuern einer Gruppe von Freunden in der Stadt Riverdale. Die Show ist eine gute Uhr und wurde kritisch geschätzt. Ein Problem, das die Show zum Erliegen bringt, ist jedoch die schlechte Darstellung von Minderheitencharakteren und -gruppen. Es ist jedoch eine gute Uhr für jugendliche Dramafans und bringt einen neuen Vorteil in die liebenswerten und glänzenden Archie-Charaktere.

11. 13 Gründe warum (2017-)



In Anlehnung an Jay Ashers Jugendroman 'Thirteen Reasons Why', der 2007 veröffentlicht wurde, folgt das Teenie-Drama dem siebzehnjährigen Schüler Clay Jensen, der von Dylan Minnette geschrieben wurde, und seiner verstorbenen Freundin Hannah Baker, die von Katherine geschrieben wurde Langford, die Selbstmord begangen hat, nachdem sie aufgrund von Klatsch und sexuellen Übergriffen an ihrer High School demütigt werden musste, unterstützt durch den Mangel an Unterstützung durch ihre Freunde und ihre Schule. Eine Schachtel mit Kassetten, die Hannah aufgenommen hat, wurde von Jensen entdeckt, was zu ihrem Selbstmorddetail führte. Dreizehn Gründe, warum sie ihr Leben beendete. Die Show war aufgrund der Darstellung von Selbstmord und Selbstverletzung ziemlich spaltend. Trotzdem ist die Show eine interessante Uhr mit guter Arbeit in Schauspiel, Regie und Bild.

10. Neues Mädchen (2011 -)

Eine romantische Sitcom, die amerikanische Schauspielerin 'New Girl' Zooey Deschanel als Jessica Day, die nach einer schlechten Trennung in eine Wohnung zieht, in der drei alleinstehende Männer leben. 'New Girl' baut mit lustigen Situationen weiter auf der Handlung auf, während die 30-Jährigen mit ihrem Leben, ihrer Arbeit und ihren Beziehungen umgehen. Die Show wurde als Comedic-Show mit einer Kamera gedreht und erhielt positive Kritiken von Kritikern und Publikum. Mit einer starken Leistung der Schauspieler Zooey Deschanel, Jake Johnson, Max Greenfield, Lamorne Morris und Hannah Simone hat sich „New Girl“ aufgrund des Zuverlässigkeitsquotienten der Charaktere zu einer der beliebtesten Sitcoms entwickelt.



9. Gossip Girl (2007–2012)

In Anlehnung an den gleichnamigen jungen Erwachsenenroman der amerikanischen Autorin Cecily von Ziegesar ist 'Gossip Girl' ein Teenie-Drama, das von einem allwissenden Blogger, dem Titel „Gossip Girl“, erzählt wird und das Leben privilegierter Jugendlicher der Oberschicht in Manhattan erzählt Upper East Side. 2007 debütieren die Show mit Blake Lively, Leighton Meester, Penn Badgley, Chace Crawford, Ed Westwick, Kelly Rutherford und Matthew Settle. Gossip Girl ist bei seinem Hauptpublikum, d. H. In der Jugendkultur, beliebt und basiert auf starken Leistungen und der klugen Nutzung des Ortes. Der Erfolg der Show hat eine Vielzahl internationaler Anpassungen hervorgebracht, wie die türkische Show 'Küçük Sırlar', die mexikanische Show 'Gossip Girl: Acapulco' und 'Gossip Girl: Thailand', um nur einige zu nennen.

8. Die Pfleger (2013-2018)

Ein Familien-Teen-Drama, 'The Fosters', ist die Geschichte von Callie Jacob, geschrieben von Maia Mitchell, einer Teenagerin, die mit einem lesbischen Paar und ihrer absurden Mischung aus biologischen, Adoptiv- und Pflegekindern in ein Pflegeheim eingeführt wird. Die Show ist eine Mischung aus Familiendrama und den Themen Teenager und Jugend. Die Show wurde für ihre genaue und mitfühlende Darstellung der LGBT-Community gelobt. Der Erfolg der Show hat mehrere Auszeichnungen erhalten und eine Spin-off-Show mit dem Titel 'Good Trouble' hervorgebracht.

7. Teen Wolf (2011 - 2017)

Von Jeff Davis entwickelt, übernahm 'Teen Wolf' erfolgreich die thematische Darstellung von Teen-Dramen und schaffte es, vom Klischee 'Teen verwandelt sich in einen Werwolf' abzulenken. In Anlehnung an Jeph Loebs Fantasy-Komödie 'Teen Wolf' (1985) gewöhnt die Show die übernatürlichen Phänomene auf wunderbare Weise an eine Parabel für die Jugend, die sich an ihre sich verändernde Umgebung anpassen muss, in der überwiegend Erwachsene leben.

6. One Tree Hill (2003–2012)

'One Tree Hill' wurde in der fiktiven Stadt Tree Hill in North Carolina von Mark Schwahn kreiert und folgt dem Leben zweier Halbbrüder, Lucas Scott, Essay von Chad Michael Murray und Nathan Scott, Essay von James Lafferty, as Sie kämpfen um Positionen in der Basketballmannschaft ihrer Schule. One Tree Hill, eine der am längsten laufenden Serien im CW-Netzwerk, beschäftigt sich mit Themen wie Liebe, Freundschaft, Rivalitäten und Verrat. Die Show ist bekannt für ihr Schreiben, das von witzigen Dialogen und sarkastischer Tonalität und Performances der Hauptdarsteller strotzt.

5. Buffy the Vampire Slayer (1997-2003)

'Buffy the Vampire Slayer' debütiert unter 'The WB', einem amerikanischen Netzwerk, das sich speziell an Jugendliche und junge Erwachsene richtet. Es folgt dem Titel 'Vampire Slayer Buffy', der von Sarah Michelle Gellar verfasst wurde und versucht, mit hohen Kräften umzugehen, während sie böse Mächte tötet Schulleben. Die Show balanciert die übernatürlichen Elemente und die Aspekte der Jugend. Mit Gellers brillanter Leistung als Titelvampirschlächter war die Show in den Kritikerkreisen erfolgreich.

4. Dawson's Creek (1998-2003)

Dawson's Creek, einer der Favoriten unter jungen Zuschauern, war in den 90er Jahren Pionier der Welle jugendlicher Dramen. Dawson's Creek wurde von Kevin Williamson kreiert und dreht sich um Dawson, einen Aufsatz von James Van Der Beek und ihren Freunden und ihre Lebensreise, angefangen von der High School bis zum College. Die Show ist voller Jugend und jugendlicher Ideen, da sie sich hervorragend mit den Konzepten der Jugend und den damit verbundenen Problemen befasst.

3. Freaks and Geeks (1999-2000)

'Freaks and Geeks' wurde von Paul Feig kreiert und ist ein Teenie-Comedy-Drama, das den titelgebenden gegnerischen Gruppen 'Freaks and Geeks' folgt. Die „Freaks“, angeführt von Daniel Desario, Essay von James Franco, fügen ihrer Gruppe ein neues Mitglied hinzu, Mathlete Lindsey Weir, Essay von Linda Cardellini, einem Mädchen, das einfach nur dazu passen möchte. Die Geeks, Bill, Neal und Sam Auf der anderen Seite sind wir auf der Mission, das erste Jahr der High School zu überstehen. Die von NBC kriminell abgesagte Show hat sich als Kult-Favorit erwiesen. Die Show wurde von der urkomischen Besetzung geleitet und oft für ihre urkomischen Schriften und Performances zitiert.

2. Das O.C. (2003–2007)

'The OC', ein Teenie-Drama, folgt Ryan Atwood, der von Benjamin McKenzie geschrieben wurde, einem unruhigen Jugendlichen, der sich in das Leben einer eng verbundenen Gruppe von Menschen in der wohlhabenden, hochklassigen Nachbarschaft von Newport Beach, Orange County, Kalifornien, verwickelt . Die von Josh Schwartz kreierte Show wurde 2003 uraufgeführt und hat oft einen großen Einfluss auf die Popkultur. 'The O.C.' hat Lob für sein Schreiben erhalten, da es sich mit Themen wie Konflikten zwischen den Generationen, Mobilität der sozialen Klassen und sozialer Entfremdung, Angst, Hoffnung, Einsamkeit, Homophobie, Bisexualität, Schwangerschaft und politischem Aktivismus befasst, um nur einige zu nennen.

1. Degrassi: Die nächste Generation (2001 - 2015)

Ein typisches Teenie-Drama 'Degrassi: The Next Generation' folgt dem Leben der Degrassi Community School, die sich verschiedenen Herausforderungen stellt, die oft als Tabu angesehen werden, wie Sex, Schwangerschaft von Teenagern, Mobbing, Vergewaltigung, Drogenmissbrauch, Körperbild, Homosexualität, häusliche Gewalt , Bandengewalt, Selbstverletzung, Selbstmord, Abtreibung, psychische Störungen, Tod und viele andere Probleme. Die Show erstreckt sich über 14 Spielzeiten und wurde als Phänomen der Popkultur bezeichnet. Mit ihrer kühnen und kühnen Darstellung schockierender und manchmal peinlicher Aspekte von Teenagern ist die Show ein Muss und führt diese Liste an.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com