Die 12 besten Schwarzweißfilme auf Netflix

Schwarz und weiß Filme sind nie nur Schwarzweiß, sondern Hunderte von Schattierungen zwischen ihnen. Die Abstufungen von Grau in Schwarz und Weiß machten es seit der Stille zu einem Liebling der Filmemacher. In den 1930er und 1940er Jahren ließ Technicolor alles in Hollywood hübsch aussehen. Diejenigen Filmemacher, die die Schattierungen von Charakteren, die Bandbreite der Emotionen, die Tiefe des Dramas und die Quecksilber-Natur der menschlichen Person erforschen wollten, entschieden sich für Schwarzweiß. Filme wie Citizen Kane (1941), The Little Foxes (1941) und Film-Noir-Filme machten Schwarzweiß zur Zeit der Farbprominenz zu einer Nische.

Die Schwarzweißfilme haben im Laufe der Zeit eine einzigartige Ästhetik entwickelt. In unserer Ära der digitalen Revolution sind Schwarzweiß immer noch bei Filmemachern wegen ihrer ästhetischen oder politischen Potenziale und auch bei Kinogängern wegen ihres einzigartigen Kinoerlebnisses sehr gefragt, da Graustufen praktisch unendlich sind, ebenso wie menschliche Emotionen. Die charakteristische Maserung und die Schatten von Schwarzweißfilmen rufen bei Kinogängern eine Nostalgie hervor.



Ein wesentlicher Vorteil der Schwarz-Weiß-Kinematographie besteht darin, dass der Betrachter das Licht aus verschiedenen Perspektiven ohne Farbe klarer sehen kann. Mit anderen Worten, wir haben das Recht, die innere Welt der Charaktere in einem anderen Licht zu sehen. Wenn wir die Charaktere und ihren emotionalen Raum näher kennenlernen, verbessert dies unser Kinoerlebnis im Allgemeinen. Netflix ist bestrebt, eine einfallsreiche Liste von Schwarzweißfilmen zu pflegen und zu aktualisieren. Hier ist die Liste der wirklich guten Schwarzweißfilme auf Netflix, die derzeit zum Streamen verfügbar sind.



12. The Magnificent Ambersons (1942)

die prächtigen Bernsteine ​​(1942)

Orson Welles Die großartigen Bernsteine Ist ein Liebesdreieck, das in Schwarz und Weiß erzählt wird. Orson Wells drehte den Film als Nachfolger seines Meisterwerks. Citizen Kane . “„ The Magnificent Ambersons “entfaltet sich im Hintergrund von Amberson Mansion, einem prunkvollen Versatzstück, in dem die unwiderstehlich schöne Isabel Amberson, die Witwe von Wilbur Minafer und ihr Sohn leben. Als Eugene Morgan, der Freund aus Isabels Vergangenheit, in ihr Leben zurückkehrt, ist die Liebesbeziehung zwischen der Mutter und ihrem Sohn, einem verwöhnten reichen Kind, angespannt. Komplikationen treten weiter auf, als George eifersüchtig auf Morgans Intimität mit seiner verwitweten Mutter wird. Das Ambersons Mansion erlebt in den folgenden Tagen eine Reihe schrecklicher Ereignisse.



11. Der Fremde (1946)

der Fremde 1946

Getaggt als Orson Welles ''Hollywood' -Film, ' Der Unbekannte Hat der Regisseur die Hauptrolle eines Hochschulprofessors namens Charles Rankin. Er lebt mit seiner schönen Frau Mary, gespielt von Loretta Young, auf dem Land. Als Meineke, ein scheinbar nervöser Deutscher, in die Stadt kommt, wird Professor Rankin sehr verstört. Wenn er mit Meineke durch den Wald spaziert, wird es ein langer Weg zu einer unangenehmen Vergangenheit und gefährlichen Gegenwart. Der ideale Professor wird einem berüchtigten offenbart Nazi-Chef von Personal und Meineke war sein Ordentlicher. Ein verwundetes und schlechtes Gewissen brachte Meineke in die kleine Stadt, um seinen Ex-Vorgesetzten zu bitten, ihn seinen eigenen Weg gehen zu lassen. Aber der Professor ermordet Meineke und vergräbt seine schmutzigen Geheimnisse. Doch als der für Kriegsverbrechen zuständige Kommissar Wilson als Antiquitätenhändler verkleidet in die Stadt kommt, hat der Professor seine Geheimnisse unter der Gefahr der Exhumierung verborgen.

10. Der dritte Mann (1949)

der dritte Mann



Diesmal beschränkt sich Orson Welles auf die Schauspielerei und spielt die Schlüsselrolle in der Geheimnis -thriller-drama, 'The Third Man'. Holly Martins, eine Pulp-Autorin, von der einige Western veröffentlicht haben, befindet sich in einem durcheinandergebrachten Zustand, nachdem sie vom Tod seines Kumpels aus Kindertagen, Harry Lime, erfahren hat. Martins Ankunft in einem vom Krieg heimgesuchten Wien wurde durch Limes Einladung als Gastgeber ausgelöst. Kurz nach der Beerdigung und anderen Ritualen beginnt Martins eine Verschwörung hinter Limes plötzlichem Tod zu riechen, nachdem er herausgefunden hat, dass am Ort von Harrys Tod ein 'dritter Mann' anwesend war. Die Dinge verwickeln sich mehr, als er sich in Harrys schöne Geliebte Anna verliebt.

9. Fremde in einem Zug (1951)

Fremde in einem Zug (1951)

Produziert und inszeniert von Alfred Hitchcock Fremde in einem Zug Ist ein Thriller am Rande Ihres Sitzes. Der Film folgt einer faszinierenden Prämisse von zwei Fremden, die sich in einem Zug treffen und ihre jeweiligen Mordpläne teilen. Wenn ein etablierter Tennisstar einen Psychopathen trifft, erfahren beide, dass jeder von ihnen jemanden hat, den er in seinem Leben eliminieren kann. Die beiden diskutieren ihre Mordtheorien und entwickeln krumme Pläne, um dem Gesetz zu entgehen. Der Psychopath hält sein Wort und führt seinen Teil des Geschäfts aus und beginnt, den Tennisspieler zu nörgeln, seinen Teil zu tun der mörderische Deal .

8. Frances Ha (2013)

Frances Ha (2013)

'Frances Ha' folgt Greta Gerwigs Frances, eine Tanzlehrling in der feindlichen Stadt New York. Sie braucht dringend eine Wohnung. Ihre einzige Freundin in der Stadt ist Sophie, die nicht mehr mit Frances spricht. Nachdem sie Rückschläge und Nachlässigkeiten in persönlicher und beruflicher Hinsicht satt hat, stürzt sie sich in einen Wirbelwind von Talenten in der Stadt. Bald würde Frances erkennen, dass sie sich Dinge wünscht, die außerhalb ihrer Reichweite liegen. „ Frances Ha Ist ein städtisches Volk, das tief über Freundschaft, Klasse, Ambitionen, Rückschläge und Belastbarkeit nachdenkt.

7. Schindlers Liste (1993)

Schindler

Steven Spielbergs Film aus dem Zweiten Weltkrieg basiert auf einer wahren Begebenheit. Schindlers Liste Ist eine Geschichte von Schmerz, Verlust, Leiden, Grausamkeit, Empathie und menschlicher Ausdauer. Der Film, der als moderner Klassiker gilt, folgt Oskar Schindler, einem deutschen Geschäftsmann, der im von den Nazis besetzten Polen tätig ist. Oskar, der den Terror der Nazis als Chance sieht, sein Vermögen zu verdienen, eröffnet eine Fabrik zur Herstellung von Kochgeschirr, Utensilien und Munition für die anderswo kämpfenden deutschen Militäreinheiten. Er nutzt großzügig Verbindungen und Bestechungsgelder, um Militärverträge zu gewinnen, und stellt einen jüdischen Buchhalter ein, um seine Geschäftsbücher intakt zu halten. Er beschäftigt die unbezahlten Arbeitskräfte von Juden aus dem Krakauer Ghetto, die von Nazi-Truppen versorgt werden.

Für Stern und andere Juden bedeutet die Arbeit in der Fabrik, die Lebensdauer um ein oder zwei Tage zu verlängern. 1942 beschließen die Nazis, alle Juden in Krakau in das Zwangsarbeitslager Plaszow zu verlegen. Mit einer Vereinbarung mit dem korrupten Nazi-Kommandanten gelingt es Schindler, seine Fabrik mit den unbezahlten Judenarbeitern zu betreiben. Doch nachdem er die schreckliche Lage seiner Mitarbeiter gesehen hat, stellt er fest, dass der Job das einzige ist, was sie daran hindert, dem Tod ins Gesicht zu sehen. Schindler plant, mehr jüdische Arbeiter zu fordern, und gibt den Nazi-Chefs mehr Bestechung, um seine Mitarbeiternamen von den Listen zu streichen. Bis zum Ende des Zweiten Weltkriegs hat Schindler fast sein gesamtes Vermögen für den Schutz seiner Juden ausgegeben und 1.100 unschuldige Menschenleben aus den Gaskammern der Nazis gerettet.

6. Gandu (2010)

Gandu (2010)

'Gandu' bedeutet 'ein ** Loch' in Bengali. Der Film wird von einem der modernen Provokateure des indischen Kinos, Kaushik Mukherjee, geschrieben und inszeniert. „ Gandu Erforscht das chaotische Leben des 20-jährigen Gandu, der ein aufstrebender Rapper ist. Gandu lebt in einer inneren surrealen Welt von Drogen und Musik. Offensichtlich ist seine deprimierende Außenwelt monochromatisch, in der er Geld aus der Handtasche der Klientin seiner Sexarbeitermutter stiehlt. Rap fungiert als Sicherheitsventil für Gandu, um seinen Hass, seinen Zorn, seine Verzweiflung und seine Depression, die in seine Existenz eingebettet sind, auszuspülen. Schließlich taucht er zusammen mit seinem von Bruce Lee besessenen Rikschafahrer-Freund kopfüber in eine bizarre Welt voller Drogen, Pornos und Gewalt ein. Wir sehen ' Gandu „Seine Realität mit seinen surrealen Visionen zu mischen, um seine eigene Hyperrealität zu schaffen, um der feindlichen Außenwelt entgegenzuwirken.

5. Konzentrationslager der Nazis (1945)

Konzentrationslager der Nazis (1945)

Der Film von 1945 Konzentrationslager der Nazis Ist ein herzzerreißendes menschliches Dokument über beispiellose Kriegsverbrechen und Völkermord. Der Film wird als entscheidender Beweis für den Nürnberger Kriegsverbrecherprozess gegen den berüchtigten Hermann Göring und andere Naziführer präsentiert. Der Film ist ein offizieller Dokumentarfilm, der aus über 80.000 Fuß Filmmaterial zusammengestellt wurde, das von alliierten Militärfotografen aufgenommen wurde, die es schaffen, die von den deutschen Truppen kurz nach dem Sturz des Hitler-Regimes verlassenen Konzentrationslager zu betreten. Das Filmmaterial zeigt schockierende und verstörende Szenen jüdischer Gefangener und der Tötungsmaschinen, mit denen Massenexekutionen durchgeführt werden.

4. Lass es Licht sein (1946)

Lass es Licht sein (1946)

'Let There Be Light' ist der letzte Teil einer Reihe von vier Filmen, die von einem renommierten Filmemacher gedreht wurden John Huston Für die Regierung der USA verfolgt Houston das Leben der US-Soldaten nach dem Zweiten Weltkrieg und die Auswirkungen wie das psychische Trauma und andere psychiatrische Probleme genau. Der Film dokumentiert mehrere Kriegsveteranen, die die Tortur in den Krankenhäusern durchlaufen. Houston zeigt, wie Soldaten von den schrecklichen Sehenswürdigkeiten und Geräuschen heimgesucht werden, die sie an den Kriegsfronten erlebt haben. Die meisten von ihnen leiden an Depressionen, verschiedenen Phobien und unsozialem Verhalten.

' Es werde Licht' endet mit einer positiven Note, da viele Patienten zum normalen Leben zurückkehren. Während die Soldaten behandelt werden, machen viele von ihnen Fortschritte und beginnen langsam, ihr Leben zurückzugewinnen. Aber die Herangehensweise von Houston an die Folgen des Krieges gegen Soldaten provozierte die US-Regierung, die zu dem Schluss kam, dass der Film für PR-Kampagnen der Nachkriegszeit kontraproduktiv ist. Daher musste es unter Verschluss gehalten und erst 1981 öffentlich gezeigt werden.

3. Rom (2018)

Rom

Regisseur und Autor Alfonso Cuarons 'Roma' ist der Festival-Liebling der Saison mit mehreren Gewinnen und weit verbreiteter kritischer Anerkennung. Der Film folgt Cleo, einem Hausangestellten aus dem bürgerlichen Viertel der Roma in Mexiko-Stadt. Cuaron nutzt seine eigenen Kindheitserinnerungen und -erfahrungen, um eine herzrührende Geschichte über die Frauen zu erzählen, die eine Generation großziehen. Der Film beleuchtet auch den sozialen Status der Frauen in einer von Männern dominierten mexikanischen Gesellschaft der 1970er Jahre. Vor dem Hintergrund des politischen Aufstands, der das Land in den 70er Jahren erschütterte, Rom Ist einer der besten Schwarzweißfilme der letzten Zeit.

2. Mughal-e-Azam (1960)

Mughal-e-Azam-Film-noch-010

Mughal-e-Azam, einer der berühmtesten Filme in der Geschichte des indischen Kinos, ist bekannt für seine relativ höhere Produktionsqualität für einen indischen Film und eine rekordverdächtige Einspielung an der Abendkasse. Kein Film kann mehr verdienen als der Benchmark, den Mughal-e-Azam für die nächsten 15 Jahre an der Abendkasse gesetzt hat. Der Film erzählt die epische Liebesgeschichte des Mogulprinzen Salim und einer wunderschönen Höfentänzerin namens Anarkali. Der Film zeigt eine Ensemble-Star-Besetzung, darunter die Superstars des indischen Kinos, Prithviraj Kapoor, Dilip Kumar und Madhubala. Der Film hat ein Lied in Farbe, was für die indischen Kinogänger zu dieser Zeit eine Überraschung war. Der Film wiederholte seine Erfolgsserie, als er 2004 digital gefärbt und erneut veröffentlicht wurde. Der Film führt sogar vier Jahrzehnte nach seiner Veröffentlichung viele Listen des indischen Kinos an.

1. Die Augen meiner Mutter (2016)

Die Augen meiner Mutter (2016)

'Die Augen meiner Mutter' ist Nicolas Pesces blutiges Spielfilmdebüt. Der Film folgt einer jungen Frau, die isoliert an einem abgelegenen Ort lebt. Auf Tragödie und unsoziale Tendenzen erzogen, imitiert und improvisiert sie sie zu einem vollwertigen Horrorexperiment an anderen Menschen. Aber sie hat keine Ahnung, dass ihre Handlungen Wahnsinn und viel zu blutig sind. So bleibt sie lässig, sieht zum größten Teil sogar unschuldig, ruhig und zufrieden aus. Aber sie schneidet ihre Opfer mit einer rituellen Hingabe in ordentliche Formen und verpackt sie in ihrem Kühlschrank. Eines der Dinge, die Die Augen meiner Mutter 'Schrecklich kalt ist die ruhige und angenehme Art der Frau, wenn sie die gruseligsten Taten liefert. Es macht ihren Charakter gruseliger und verstörender. Die Schwarz-Weiß-Grafiken verleihen dem Gore auf dem Bildschirm Rätsel und Angst.

Zu Beginn des Films sehen wir das kleine Mädchen Francisca, das mit ihren Eltern auf einem ländlichen Bauernhof lebt. Ihre Mutter, eine ehemalige Chirurgin, zeigt dem Mädchen die Details eines Dissektionsprozesses. Ihr Vater ist introvertiert und behandelt seine Frau und seine Tochter als Fremde. Wenn ein Fremder mit einer Freude im Gesicht ankommt, verwandelt sich das Haus in ein Horroropernhaus.

Obwohl Regisseur Pesce nur die schrecklichen Taten impliziert, die folgten, stellen wir fest, dass Franciscas Mutter getötet wurde und der Fremde in der Scheune brutal verstümmelt und gefesselt ist. Als er die junge Francesca fragt: 'Du bringst mich doch um, oder?', Antwortet sie: 'Warum sollte ich? Du bist mein einziger Freund. “Indem der Film den schlimmsten Teil von Gewalt und Blut außerhalb des Bildschirms hält, kann er tief verheerende psychologische Auswirkungen auf dich haben. Ein Großteil des Horrors, der nach dem Besuch des Fremden folgt, wird auf effektive Weise impliziert, anstatt explizit gezeigt zu werden, und der Film lässt uns schlaflos und stellt uns diese Horrorakte entsprechend unserer Toleranzstufe vor.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com