12 besten Anime-Füchse aller Zeiten

Anime repräsentiert eine Vielzahl von Tieren in seinen Shows und Filmen. Manchmal sind im Anime sogar imaginäre Wesen aus populärer Folklore oder Legenden zu sehen. Eine der Grundnahrungsmittel und gewöhnlichen Tiere, denen wir in einem Anime begegnen, ist ein Fuchs. Ja, von Fuchsmädchen über Fuchsjungen bis hin zu echten Füchsen. Anime hat sie alle. Schauen Sie sich doch einige der Anime-Füchse an. Hier ist die Liste der besten Anime-Füchse aller Zeiten. Die Liste enthält sowohl Anime-Jungen als auch Mädchen. Also, welcher Anime-Fuchs bist du?

12. Kitsune, xxxHOLiC (2006)



Kitsune ist einer der Fuchsgeister aus der Anime-Serie „xxxHOLiC“. Es gibt tatsächlich zwei Fuchsgeister in der Serie und Kitsune ist zusammen mit dem anderen Fuchsgeist für den Fox Oden Cart verantwortlich. Sein Aussehen ist das eines typischen normalen Fuchses mit menschlichen Gewändern. Kitsune trägt einen weißen Kimono und eine schwarze Schürze. Er trägt auch eine Brille mit runden Rändern. Sein Fell ist gelb-orange gefärbt, mit Ausnahme der weißen Spitze seines Schwanzes. Er betreibt den Laden, in dem Oden an Leute verkauft wird, die es tatsächlich sehen können, was es für Menschen ziemlich schwierig macht, seine potenziellen Käufer zu sein. Er ist ein guter Freund von Yuko und kennt ihn schon seit einiger Zeit. Das Erscheinen von Kitsune im Anime ist Episode 5.



11. Nora Gitsune, One Piece (1999)

Nora Gitsune ist eine Fuchsfigur aus der Anime-Serie 'One Piece'. Dies ist ein seltsam aussehender Fuchs, der als Haustier für die Fake Straw Hats-Crew gilt. Aber das Team ist ziemlich schlecht in seinen Nachforschungen, da es nicht wusste, dass der ursprüngliche Hund der echten Strohhutpiraten tatsächlich mehr als nur ein Hund war. Es war ein Arzt und hatte auch einige menschenähnliche Eigenschaften. Nora Gitsune wurde meistens außerhalb von Glas geworfen. Er ist ziemlich stark, wenn es um seine zahnärztlichen Fähigkeiten geht, weil er gesehen wurde, wie er Menschen beißt. Nora arbeitete für den falschen Robin, als er in der Fake Straw Hats Crew war. Er hat auch den falschen Robin gebissen, als sie ihn rausgeschmissen hat.



10. Yukikaze Panettone, Hundetage (2011)

Yukikaze Panettone ist ein Fuchsmädchen aus der Anime-Serie 'Dog Days' und arbeitet oft mit Brioche d'Arquien zusammen. Sie ist Mitglied des Biscotti Knights Secret Squad. Ihr Name ist ziemlich interessant. Yukikaze bedeutet auf Japanisch schneebedeckter Wind. Ihr Nachname ist auch nicht zufällig. Panettone ist ein süßes Brot. Yukikaze ist auch ziemlich gut im Kampf und verwendet im Kampf eine Vielzahl von Waffen wie Pfeil und Bogen, Dolche und so weiter. Sie ist auch gut im Kampf gegen bloße Faust. Yukikaze ist sehr agil, was zu ihrem Vorteil wirkt. Sie hat zwei fuchsartige Ohren und einen Schwanz. Ihre Haarfarbe ist blond und sie hat blau gefärbte Augen. Sie kümmert sich um ihren Kader und betrachtet die Mitglieder als ihre eigenen Brüder.

9. Bonbori und Hozuki, Otome Youkai Zakuro (2010)



Bonbori und Hozuki sind Zwillingsfuchsmädchen aus der Anime-Serie 'Otome Youkai Zakuro'. Sie sind dem Ministerium für geistige Angelegenheiten zugeordnet. Sie werden im Allgemeinen mit Hanakiri gesehen, da sie mit dem zweiten Leutnant gepaart wurden. Bonbori ist ein fröhlicher Charakter des Anime und hellt die Stimmung aller auf. Sie ist ziemlich witzig und macht oft bestimmte Kommentare, die die Leute erröten lassen. Hanakiri ist ihr und ihrer Schwester Hozuki sehr ans Herz gewachsen, da er einer der wenigen Menschen ist, die sie als Individuen identifizieren können. Obwohl man denken könnte, dass Bonbori und Hozuki nicht aufhören, Spaß daran zu haben, Hanakiri zu ärgern. Hozuki ist in ihrer Persönlichkeit auch ihrer Zwillingsschwester ziemlich ähnlich. Kein Wunder, dass die Leute sie nicht auseinanderhalten können

8. Kyubi, Yo-Kai Watch (2014)

Kyubi ist ein Yo-Kai aus der Anime-Serie 'Yo-Kai Watch'. Er ist ein Yo-kai vom Typ S der Feuerklasse und ist sehr wichtig, da die Yo-Kai-Uhr eine wesentliche Voraussetzung ist, wenn man Komashura freischalten möchte. Kyubi hat das Aussehen eines Fuchses und ist mit goldenem Fell bedeckt. Sein Bauch und seine Pfoten sind weiß. Auch seine Brust hat eine andere Farbe und ist lila. Er hat neun lange Schwänze, die alle mit goldenem Fell bedeckt sind und deren Spitze lila ist. Er hat lange Nägel, die ebenfalls lila sind. Kyubi liebt Meeresfrüchte und Oden. Er hat einen extremen Geruchssinn und die Fähigkeit, Feuer zu kontrollieren. Darüber hinaus kann Kyubi fliegen, teleportieren und menschliche Gestalt annehmen.

7. Haru, Gingitsune (2013)

Haru ist ein junger Fuchsherold aus der übernatürlichen Anime-Serie 'Gingitsune'. 'Gingitsune' konzentriert sich hauptsächlich auf das Leben von Saeki Makoto, die die Fähigkeit geerbt hat, Gottes Agenten von ihrer Familie zu sehen und derzeit das einzige lebende Mitglied ist. Sie wird zusammen mit Fox Spirit Gintarou versuchen, den Menschen in ihrer Gemeinde zu helfen und ihre Probleme zu lösen. Haru liebt Satoru, den Nachfolger des Kamio-Schreins, sehr. Satoru ist auch in seiner Schule sehr beliebt und in den Kampfkünsten Kendo talentiert. Haru hatte einen tödlichen Unfall, als sie ein einfacher Fuchs war. Sie folgte Satorus Urgroßvater nach Hause und wurde später unter einem Kirschblütenbaum begraben. Haru lässt Satoru später mit ihr im Saeki-Schrein leben.

Das Beste Mehr: Der heißeste Anime aller Zeiten

6. Dakki, Senkaiden Houshin Engi (1999)

Dakki So ist der Hauptschurke der Fantasy-Anime-Serie 'Senkaiden Houshin Engi'. Die Serie spielt in einer Zeit, in der dunkle Magie und Zauberei an der Tagesordnung waren. Sie hat den Kaiser der mächtigen Dynastie verzaubert und ihn zu einer bloßen Marionette von ihr gemacht. Das Land ist in Verwüstung und überall sind böse Geister zu sehen. Um die völlige Zerstörung des Königreichs zu stoppen, wird ein junger Zauberer geschickt, um die bösen Geister zu besiegen und Dakki aufzuhalten. Dakki ist eine Verführerin. Sie ist die menschliche Verkörperung eines Fuchsgeistes und ziemlich sexy (kein Wunder, dass der Kaiser ihre Marionette wurde). Es ist bekannt, dass sie seit Hunderten von Jahren lebt und mit ihrer Magie die Männer königlicher Familien kontrolliert. Wenn sie etwas will, sieht sie oben drauf, dass sie es bekommt, wie auch immer.

5. Gintarou, Gingitsune (2013)

Gintarou ist einer der Hauptfuchsgeister und einer der Hauptprotagonisten der übernatürlichen Anime-Serie 'Gingitsune'. Er ist ein Fuchsherold, der sich allein um seinen Schrein kümmert, da alle anderen Fuchsherolde entweder verschwunden sind oder einfach verschwunden sind. Saeki Makoto hat die Fähigkeit geerbt, Gottes Agenten von ihrer Familie zu sehen. Nach dem Tod ihrer Mutter ist sie die einzige in ihrer Familie. Gintarou gibt es schon lange. Seit der Edo-Zeit ist er der Beschützer des Inari-Tempels. Gintarou muss mit Saeki arbeiten, obwohl er sie an der Oberfläche nicht zu mögen scheint, wenn er Menschen helfen will. Es wurde auch gezeigt, dass Gintarou sich wirklich sehr um Makotos Wohlergehen kümmert und sich um sie kümmern möchte.

4. Yoko, Inukami! (2006)

Yoko ist eine der Hauptfiguren aus der Anime-Serie 'Inukami!'. 'Inukami!' Folgt Kawahira Keita, die Dämonenbändigerin werden will. Aber um ein Dämonenbändiger zu sein, muss man mindestens einen Dämon zähmen, oder? Aber unser Protagonist hat das versäumt. Er hat noch keinen einzigen Dämon gezähmt. Dies hat seine Familie dazu gebracht, ihn als Enttäuschung zu behandeln. Yoko wird eines Tages von Kawahira getroffen, die glaubt, dass sie ein leichtes Ziel sein würde. Er kann sie leicht fangen und zähmen, was es ihm ermöglichen würde, seine Ehre wiederzugewinnen. Aber es ist leichter gesagt als getan. Yoko ist ein problematischer Inukami, den kein Dämonenbändiger zähmen konnte. Außerdem ist Yoko eigentlich eine Kitsune, keine Inukami, die ihr einen Platz auf dieser Liste verschafft hat.

3. Sajin Komamura, Bleach (2004)

Sajin Komamura ist ein wichtiges Mitglied der Seelengesellschaft und sehr mächtig, wenn es um Bankai geht. Sein Bankai ist der größte. Ich meine, warum sollte es nicht so sein? Er selbst ist der größte und größte Charakter in 'Bleach' nach den riesigen Torwächtern. Komamura ist auch der Kapitän des 7. Trupps in der Seelengesellschaft. Sein Aussehen ist das eines Fuchses oder Wolfes. Ich denke, es ist eine Mischung aus beiden. Sein Fell ist rot. Anfangs sehen wir, dass er sich seines Aussehens als Hund sehr bewusst ist, aber im späteren Teil der Serie wird er ohne Helm oder Handschuhe gesehen, die früher ein fester Bestandteil seiner Uniform waren. Er war eng mit Tosen befreundet, der ihn und die Seelengesellschaft verriet, indem er sich Aizen anschloss.

2. Kurama, Naruto (2002)

Kurama ist einer der neun Schwanzdämonen aus der Ninja-Anime-Serie 'Naruto'. Er wird allgemein als Kyuubi oder Neunschwanzfuchs bezeichnet. Die Menschen haben immer die Macht Kuramas gefürchtet und ihn als ein gedankenloses, gnadenloses Monster betrachtet, das alles auf seinem Weg zerstört. So wurde er viele Male gesucht und gefangen genommen, um als Waffe in Kriegen eingesetzt zu werden. Dies hat ihn dazu gebracht, Menschen zu verachten und zu hassen. Sein aktuelles Jinchuriki ist Naruto, der Protagonist und Titelcharakter der Serie. Kurama hasst Naruto zuerst und möchte, dass er von Wut verzehrt wird, damit er auftauchen und Chaos anrichten kann, aber während „Naruto: Shippuden“ sehen wir, wie er sich mit Naruto verbindet, der nach seinem Namen fragt. Von da an waren sie ziemlich enge Freunde.

1. Inuyasha, Inuyasha (2000)

Inuyasha ist der Protagonist und der Titelcharakter der Anime-Serie 'Inuyasha'. Einige von euch könnten mich gerade verfluchen und ich denke, euer Punkt ist gültig. Immerhin ist Inuyasha ein Hundedämon, kein Fuchsdämon. Aber komm schon, lass es bitte abrutschen. Er ist ein großartiger Charakter und gut, dass Hunde tatsächlich aus der Wolf / Fuchs-Familie stammten, nachdem sie von Menschen gezüchtet wurden. Technisch gesehen waren seine Vorfahren also möglicherweise ein Fuchs. Als er zu seiner Geburt kam, war seine Mutter ein normaler Mensch, aber sein Vater ist der Hundedämon, dessen Eigenschaften er geerbt hat. Kagome bittet ihn, ihr zu helfen, alle Scherben des verstreuten Juwelen zu finden, um zu verhindern, dass sie von bösen Menschen benutzt werden.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com