Die 11 besten Filme über Psychopathen auf Netflix

Eine Person kann als bezeichnet werden Psychopath oder Soziopath wenn bei ihm ein Mangel an Empathie, Reue oder Schuld diagnostiziert wird. Technisch gesehen handelt es sich um eine unsoziale Störung. Im Gegensatz zu Psychotikern, die oft ihre Verbindung zur Realität verlieren, wissen Psychopathen, was sie tun. Es ist nur so, dass sie es nicht kontrollieren können oder sich nicht um die Konsequenzen ihrer Handlungen kümmern. Ebenso sind nicht alle Kriminellen Psychopathen und auch nicht alle Psychopathen. Aber wenn ein krimineller Verstand einen gestörten Psychopathen in sich nährt, manifestiert er sich in einem kaltblütigen Serienmörder. Nach alledem ist hier die Liste der wirklich guten Psychopathenfilme auf Netflix, die derzeit zum Streamen verfügbar sind:

11. Hot Fuzz (2007)



'Hot Fuzz' ist ein Action-Comedy-Film vor dem Hintergrund eines verschlafenen britischen Dorfes, Sandford. Die Handlung folgt dem Londoner Constable Nicholas Angel (gespielt von Simon Pegg ), der mit einer neuen Aufgabe in Sandford eingestellt ist. Es fällt ihm wirklich schwer, sich in die ländliche Zeitlosigkeit des Dorfes einzufügen. Außerdem bekommt er den naiven PC Danny Butterman, der ein großer Fan von Buddy-Cop-Filmen ist, als Partner. Die Dorfbewohner führen ein ruhiges und friedliches Leben, während die Neighborhood Watch Alliance (NWA) sich um Recht und Ordnung kümmert.



Während Nicholas darum kämpft, mit der Langeweile fertig zu werden, stellt sich sein Leben mit einer Reihe unnatürlicher Morde und Unfälle auf den Kopf. Die tragischen Ereignisse sind ein Schlag für die faulen Dorfbewohner, während sich die Nachricht wie ein Lauffeuer verbreitet. Bald ist Nicholas von Gerüchten, Verschwörungstheorien und Geistergeschichten umgeben. Aber seine Instinkte führen ihn zum unwahrscheinlichsten Verdächtigen im Dorf. 'Hot Fuzz' wird von geleitet Edgar Wright . Neben Simon Pegg spielen Nick Frost und Jim Broadbent eine wichtige Rolle im Film.

10. Raman Raghav 2.0 (2016)



Der indische Psychothriller 'Raman Raghav 2.0' erzählt die kaltblütige Geschichte des Serienmörders Raman Raghav, der in den 60er Jahren in Mumbai seine Opfer gejagt hat. Die Handlung spielt sich 2015 im Hintergrund von Mumbai ab. Raghav ist ein Junkie-Polizist bei der Polizei in Mumbai. Er führt ein extrem chaotisches Leben, das häufige Zusammenstöße mit seiner Freundin Simmy beinhaltet. Auf der anderen Seite ist Raman ein psychopathischer Serienmörder, der von dem realen Raman Rhagav und seinen Morden besessen ist. Bald befinden sich sowohl Raghav als auch Raman in einem heftigen Katz-und-Maus-Spiel. Der blutige Pfad verbindet beide und sie entwickeln eine bizarre Gleichung. Als er mehr über Raman und seine abscheulichen Verbrechen erfährt, erkennt Raghav die Ähnlichkeiten zwischen ihren Rollen an. Er erkennt, dass Raman ein Spiegel ist, der das dekadente Leben zeigt, das er als korrupter Polizist und verdorbener Mensch lebt.

Der Film bietet Funktionen Nawazuddin Siddiqui und Vicky Kaushal in den Hauptrollen. Unter der Regie von Anurag Kashyap „Raman Raghav 2.0“ wurde bei den Filmfestspielen in Cannes 2016 in der Sektion „Fortnight“ der Regisseure uraufgeführt und fand großen Anklang bei den Kritikern. Vielfalt begrüßte den Film als 'eine grausige Episode der Geschichte Mumbais, die im grell faszinierenden Stil von Anurag Kashyap erzählt wird'.

9. Hush (2016)



'Hush' ist ein Slasher-Film, der eine albtraumhafte Episode im Leben eines gehörlosen Schriftstellers aufzeichnet. Die Handlung folgt 'Madison' Maddie 'Young', einer gehörlosen Schriftstellerin und einer schönen jungen Frau, die in einem abgelegenen Landhaus lebt, um ihren neuesten Roman fertigzustellen. Ihre Freundin Sarah besucht das Haus im Wald, um ein Buch zurückzugeben. Sie kehrt nach ihren üblichen Gesprächen zurück. Aber in derselben Nacht klopft Sarah, blutgetränkt, an Maddies Tür. Sie wird von einem maskierten Mörder verfolgt, der sie vor Sarah ermordet hat, die ihre Hilferufe nicht hören oder sehen kann. Als der Psychopathenmörder erfährt, dass Maddie taub ist, beschließt er, ein Katz-und-Maus-Spiel zu spielen, bevor er sie ebenfalls tötet. Aber als die Nacht wächst, merkt er, dass Maddie nicht nur eine andere hilflose Frau ist, da sie hart darum kämpft, am Leben zu bleiben. Der Film wird von Mike Flanagan geleitet. Der Film zeigt Kate Siegel als die unglaublich belastbare Maddie, während John Gallagher Jr. den maskierten Mörder porträtiert.

8. Memoiren eines Mörders (2017)

Basierend auf einem Bestseller-Roman von Kim Young-ha ist „Memoir of a Murderer“ ein Südkorea Thriller mit einem ehemaligen Serienmörder Byung-su. Er kämpft gegen Alzheimer, was auf einen tragischen Unfall vor 17 Jahren zurückzuführen ist. Der gleiche Vorfall machte ihn zu einem unaufhaltsamen psychopathischen Mörder. Nach dem Unfall stoppte er den Amoklauf und begann ein neues Leben als Tierarzt und fürsorglicher Vater seiner geliebten Tochter. Als aus dem Nichts ein neuer Serienmörder auftaucht und die kleine Stadt in Angst gerät, zweifelt Byung-su an sich. Schließlich findet Byung-su entscheidende Tipps, die zum wahren Mörder Tae-ju führen. Aber der junge Mörder richtet seine Aufmerksamkeit auf Byung-su und seine Tochter. Jetzt muss Byung-su tief in seine Erinnerungen eintauchen, um seine Tochter vor dem rücksichtslosen Tae-ju zu schützen. „ Memoiren eines Mörders Unter der Regie von Won Shin-yun wurde er zu einem der größten Hits des südkoreanischen Kinos.

7. Creep 2 (2017)

Das gefundenes Filmmaterial Film Kriechen 2 'Ist eine Fortsetzung des 2014er Films' Creep '. Der Film dreht sich um eine ehrgeizige Videokünstlerin Sara, die einen schockierenden Breakout-Job machen will. Sie jagt einsame Männer auf der Suche nach dem perfekten „Thema“ für ihr Kunstwerk, aber nichts hebt ab. Eines Tages stößt Sara auf eine Werbung für „Videoarbeit“ im Internet. Sie beschließt, ihr Glück zu versuchen und macht es. Aber Sara befindet sich in einem abgelegenen Haus im Wald mit einem gruseligen Mann, der behauptet, er sei ein Serienmörder. Obwohl der Mann sie unbehaglich macht, beschließt Sara, das Video in dem Glauben zu drehen, dass es ihr Meisterwerk werden wird. Aber im Verlauf der Dreharbeiten stellt sie fest, dass sie den schwersten Fehler in ihrem Leben gemacht hat und es kein Zurück mehr gibt. Unter der Regie von Patrick Brice spielen in „Creep 2“ Mark Duplass, Desiree Akhavan und Karan Soni die Hauptrollen.

6. Das Mädchen in den Fotografien (2015)

'Das Mädchen in den Fotografien' spielt sich vor dem Hintergrund einer gruseligen und verschlafenen Stadt in Spearfish, South Dakota, ab. Die Handlung folgt Colleen, einer schönen jungen Frau aus der Nachbarschaft, die vom alltäglichen Leben und ihrem brütenden Freund gelangweilt ist. Aber ihr eintöniges Leben dreht sich auf den Kopf, als sie Fotos von verstümmelten Leichen junger Frauen macht. Bald erfährt sie mit einem Schauder, dass die Absender ein Paar verrückter Psychopathen sind, die junge Frauen jagen, und sie haben sie als ihre Muse in der Mordattacke ausgewählt. Die Bilder locken einen Promi-Fotografen an, der glaubt, dass die Psychopathen versuchen, mit den Leichen eine „Dead Model“ -Fotografie zu erfinden. Er kontaktiert Colleen und plant mit ihr eine Fotokampagne in Los Angeles. Aber die Mörder können ihre Muse nicht mit leeren Händen verlassen und bereiten sich auf den aufwändigsten Mord in ihrer Geschichte zum Abschied vor.

'Das Mädchen in den Fotografien' wird von Nick Simon geschrieben und inszeniert. Kal Penn, Claudia Lee und Kenny Wormald spielen die Hauptrollen im Film. In einem Rezension Variety nannte den Film eine unappetitliche Mischung aus grausam blutigem Chaos, die gegen Genrekonventionen verstößt.

5. Das Texas Chainsaw Massacre: Der Anfang (2006)


Der Slasher-Film „The Texas Chainsaw Massacre: The Beginning“ aus dem Jahr 2006 ist eine Fortsetzung des Films „The Texas Chainsaw Massacre“ aus dem Jahr 2003. Der Film spielt 1969 und erzählt die Geschichte des 18-jährigen Dean Hills, für den er kürzlich entworfen wurde Vietnam . Deans Bruder Eric, der auch Soldat ist, hat seine eigenen Pläne für Dean. Aber sie legen die Pläne beiseite und begeben sich mit ihren Freundinnen Chrissie und Bailey zum letzten Mal in den Wald. Eine Bikerin namens Alex folgt ihnen auf dem Weg und die Verfolgung endet in einem schrecklichen Unfall.

Während Chrissie bei dem Unfall aus dem Fahrzeug geworfen wird, versucht Alex, die anderen drei auszurauben. Sheriff Hoyt kommt an, bevor Alex aus der Szene flieht und sie tötet. Er bringt die drei Jugendlichen in seinem Streifenwagen zur Familie Hewitt nach Hause. Dean, Eric und Bailey stellen bald fest, dass sie sich mit einer Familie von Psychopathen unter einem Dach befinden, die von einem entstellten menschlichen Monster mit Kettensäge namens Leatherface angeführt wird. Der Film, der die sechste Folge von 'The Texas Chainsaw Massacre' ist, wird von Jonathan Liebesman gedreht. Jordana Brewster, Diora Baird, Taylor Handley und Matt Bomer spielen die Hauptrollen im Slasher-Film.

4. Scream (1996)

'Scream' startete das erfolgreiche Horror-Franchise mit dem gleichen Namen, das aus vier Filmen besteht. Die Handlung konzentriert sich auf die fiktive verschlafene Stadt Woodsboro. Als ein Horrorfilmfanatiker und Serienmörder in der Stadt Chaos anrichten droht, erkennen die Stadtbewohner, dass niemand mehr in Sicherheit ist. Der Psychopathenmörder kann jederzeit auftauchen und Trivia-Fragen stellen, bevor er seine Opfer in Stücke reißt. Sydney Prescott (gespielt von Neve Campbell), die ein Jahr zuvor ihre Mutter verloren hat, erhält einen anonymen Anruf, in dem sie nach ihrem Lieblings-Gruselfilm gefragt wird. Bald erfährt sie, dass der Anrufer der verrückte Serienmörder ist, der mit einer weißen Maske und einem langen schwarzen Gewand Schockwellen des Terrors über die Stadt verbreitet. Sydney, ihr Freund Billy und ihre Freunde beginnen, die Anrufe aufzuspüren, ohne zu wissen, dass der Mörder einer von ihnen ist.

'Scream' wird von Wes Craven nach einem Drehbuch von Kevin Williamson inszeniert. Die Filmstars David Arquette, Courteney Cox, Matthew Lillard, Rose McGowan, Skeet Ulrich und Drew Barrymore . Das Franchise wird von Kritikern für die Untergrabung der gelobt Klischees und Tropen des Horror-Genres, um eine einzigartige Bedeutung für Horror zu erzeugen.

3. The Devil’s Candy (2015)

'The Devil's Candy' ist ein eigenständiges Stück Horror unter den Spukhausfilmen. Als ein kämpfender Maler Jesse Hellman (gespielt von Ethan Embry) im ländlichen Texas ein altes Haus der Größe findet, springt er darauf. Der Mann zieht zusammen mit seiner Frau und seiner Tochter in das neue Zuhause. Jesse verwandelt die alte Scheune in sein Arbeitsstudio und beginnt neue Werke zu malen. Alles sieht normal und hoffnungsvoll aus, bis Jesse die radikale Veränderung seines Stils erfährt. Seine Werke sind dunkler geworden und vermitteln eine angeborene Angst, die alle unbehaglich macht. Das Unbehagen im Haus nimmt zu, als der gruselige Sohn ehemaliger Besitzer auf die Suche nach den neuen Bewohnern kommt. Jesse und seine Familie erkennen, dass sie zusammen mit niemand anderem als dem Teufel selbst unter einem Dach leben. 'The Devil's Candy' wird von Sean Byrne geschrieben und inszeniert. Die Filmstars Ethan Embry, Shiri Appleby, Craig Nigh und Marco Perella spielen eine Hauptrolle.

2. Das Schweigen der Lämmer (1991)

Der preisgekrönte Thriller der Akademie Das Schweigen der Lämmer Manipuliert unsere Ängste wie nie zuvor. Basierend auf dem gleichnamigen Roman von Thomas Harris aus dem Jahr 1988 folgt der Film Clarice Starling (gespielt von Jodie Pflege ), der ein brillanter Auszubildender beim FBI ist. Sie erhält einen besonderen Auftrag, um den Serienmörder Buffalo Bill (gespielt von Ted Levine) zu untersuchen, der dafür berüchtigt ist, junge Frauen brutal zu töten und ihre Leichen zu häuten. Ihr Mentor in der Behavioral Science Unit, Jack Crawford (gespielt von Scott Glenn), bat Clarice, Dr. Hannibal Lecter (gespielt von) zu treffen Sir Anthony Hopkins ), ein Psychiater, der zum Serienmörder wurde und wegen Kannibalisierung seiner Opfer verurteilt wurde. Aber Lecter bietet Clarice an, ihn in eine sauberere Einrichtung zu verlegen, um einige wertvolle Hinweise auf Buffalo Bill zu erhalten. Während des Verhörs infiltriert Dr. Lecter Clarices Psyche, um unvorstellbaren psychologischen Horror auszulösen.

Der Horror-Klassiker wird von Jonathan Demme nach einem Drehbuch von Ted Tally inszeniert. Der Film gewann fünf Oscar-Preise in den Kategorien Bester Film, Bester Regisseur, Bester Schauspieler, Beste Schauspielerin und Bestes adaptiertes Drehbuch. Es löste auch zahlreiche psychologische Interpretationen und Rave aus Bewertungen von Kritikern.

1. Zodiac (2007)

Unter der Regie von David Fincher , „ Tierkreis Ist ein Kultklassiker unter den Serienkillerfilmen. Basierend auf der realen Geschichte des berüchtigten Serienmörders, der sich selbst 'Zodiac' nannte, zeichnet der Film eine der aufwändigsten Fahndungen in der Geschichte auf. Zodiac wurde mit seinen Briefen und kryptischen Nachrichten, die er an die Polizei in San Francisco sandte, berüchtigt. Die Handlung folgt genau der leicht fiktionalisierten Version der brillanten Fahndung, die von einem Karikaturisten, der zum Detektiv wurde, Robert Graysmith (gespielt von) ausgeführt wurde Jake Gyllenhaal ), ein begeisterter Journalist namens Paul Avery (gespielt von Robert Downey Jr .) und zwei Polizisten aus San Francisco, Dave Toschi (gespielt von Mark Ruffalo ) und Bill Armstrong (gespielt von Anthony Edwards).

Die beiden verfolgen ihre Erkenntnisse ziemlich unabhängig voneinander, um den mysteriösen Mörder zu identifizieren, werden jedoch allmählich von dem Fall besessen. Sie kreuzen sich während ihrer hartnäckigen Bemühungen. Der Fall fordert bald seinen Tribut vom beruflichen und privaten Leben der vier Männer. Unter der Regie von David Fincher basiert „Zodiac“ auf dem gleichnamigen Buch von Robert Graysmith.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com