Die 11 besten Doktorfilme auf Netflix

Sie müssen kein Arzt, keine Krankenschwester oder kein medizinischer Forscher sein, um sich in einen Jargon-freien, immersiven und aufregenden zu verlieben medizinischer Film . Ein Hauptgrund für die große Fangemeinde bei medizinischen Thrillern ist, dass die meisten von ihnen auf realen Vorfällen beruhen. Die Leute schauen sich auch gerne medizinische Filme an, während sie ihnen einen kleinen Einblick in den Beruf geben, der für seine Nähe zu Leben und Tod weithin mystifiziert ist. Darüber hinaus ist es ein Bereich, der als Routineübung eng mit dramatischen Situationen verbunden ist. Netflix ist bestrebt, seine Filmsammlung aufgrund der steigenden Nachfrage mit den Tags 'Medizin', 'Psychologie' und 'Arzt' zu aktualisieren. Nach all dem ist hier die Liste der wirklich guten Doktorfilme auf Netflix, die derzeit zum Streamen verfügbar sind.

11. Nehmen Sie Ihre Pillen (2018)

Nehmen Sie Ihre Pillen



' Nehmen Sie Ihre Pillen Ist ein faszinierender Dokumentarfilm, der ein Amerika enthüllt, in das Drogen wie Adderall und Ritalin eingedrungen sind. Der Film findet diese Namen überall, in Schulen, Spielplätzen, Büros, Straßen, U-Bahnen und Märkten. Der Druck, seine Grenzen über unsere Fähigkeiten hinaus zu verschieben, zieht Menschen zu diesen Namen. Die gefeierten Dokumentarfilmer Alison Klayman, bekannt für 'Ai Weiwei: Never Sorry', lässt bei seiner Erforschung der Verbreitung kognitiver Verbesserungsstimulanzien in unserer Zeit kein Blatt auf dem anderen. Während Adderall und Ritalin zu den Kultdrogen einer Generation werden, überprüft „Take Your Pills“ das Phänomen von allen Seiten. Ohne grob zu urteilen, zeichnet der Dokumentarfilm ein lebendiges Bild von Drogen und wie sie unsere Zukunft definieren.



10. Die Taucherglocke und der Schmetterling (2007)

die Taucherglocke und der Schmetterling

Julian Schnabels brillante Sicht auf das Locked-In-Syndrom und die traumatische Existenz derer, die darunter leiden. Jean-Dominique Bauby, der energische Herausgeber des Ell-Magazins, wacht eines Tages auf und stellt fest, dass er sich im Krankenhausgebäude von Berck-sur-Mer befindet. Später erfährt er, dass er nach einem schweren Schlaganfall mehrere Wochen im Koma war. Obwohl er die Außenwelt sehen und hören kann, ist sein Körper völlig gelähmt. Glücklicherweise oder unglücklicherweise ist der einzige funktionierende Teil seines Körpers sein linkes Auge. Seine Tragödie löst eine Lawine von Krankenhausbesuchen aus, als seine Freunde und Verwandten nacheinander kommen.



Das Geschehen erleichtert auch das Zusammentreffen einiger besonderer Menschen in seinem Leben, darunter Céline Desmoulins, Mutter seiner Kinder, Inès, sein jetziger Liebhaber und sein alter Vater. Er knüpft eine herzliche Beziehung zur Physiotherapeutin Marie und zur Logopädin Henriette. Henriette trainiert ihn schließlich, mit seinem einzigen funktionierenden Auge über ein blinkendes System zu kommunizieren. Bauby benutzt diese Sprache des linken Auges, um sich über seine innere Welt zu öffnen. Der Film endet als berührende Erinnerung, die mit einem blinkenden linken Auge geschrieben wurde und über das psychologische Trauma nachdenkt, in einem bewegungslosen Körper gefangen zu sein, während der Geist durch alle imaginären Landschaften und Menschen wandert.

9. Se7en (1995)

John Doe in

David Finchers Se7en Ist eine klassische Kult-Charakterstudie eines chaotischen Geistes. Durch die beiden Detectives tauchen wir tief in das mysteriöse psychologische Reich des Mörders ein, das Kevin Spacey wunderschön spielt. Sie sezieren die sieben Todsünden, um einen Hinweis zu erhalten, der dem Mörder in den Sinn kommt. Obwohl Se7en als einer der großartigsten Serienmörderfilme aller Zeiten gefeiert wird, handelt es sich im Kern um eine psychologische Charakterstudie. Der Film basiert auf den Gedankenspielen zwischen dem Detektivpaar Brad Pitt und Morgan Freeman und ihrer Erzfeindin, einem tödlichen Mordpsychopathen, der seine Opfer ermordet die sieben Todsünden .



Während der Mörder in seinen brutalen Methoden weiter improvisiert, wird der Fall für die Detectives zum Paradoxon. Sie schaffen es nur, sich dem Mörder zu nähern, wenn die mysteriöse Verbindung der Morde und der sieben Todsünden aufgedeckt wird. Nach dem Muster der Verbrechen nehmen sie weitere fünf Opfer in der Reihe an. Der Film gipfelt in einem verdrehten und blutigen Höhepunkt mit einem psychologischen Kampf dreier Köpfe, der den ganzen Zorn entfesselt, den ein menschlicher Geist ausspülen kann.

8. Die Theorie von allem (2014)

Theorie von allem

'The Theory of Everything' zeichnet ein intimes Bild eines der brillantesten und beliebtesten Physiker der letzten Zeit. Stephen Hawking . Der Film folgt ihm, einer Studentin, die sich in die Kunststudentin Jane Wilde verliebt. 'The Theory of Everything' spielt in den 60er Jahren in Cambridge und dokumentiert die Tragödie in Hawkings Leben, als er nach dem Anfall einer tödlichen Krankheit im Alter von 21 Jahren nur noch zwei Jahre zu leben hat.

Für einen klugen Kosmologiestudenten ist es das Ende von allem, aber Hawking erholt sich mit Hilfe von Jane Wilde von der bedrückenden Welt der Schläuche, Maschinen und Medikamente. Als außergewöhnliche Reise eines mächtigen Geistes und seines Seelenverwandten bereichert uns der Film mit Licht. Im Laufe ihrer Beziehung wird die Bindung getestet und beide tragen ihre eigenen Wunden. Der Film zeigt, dass der unaufhaltsame Hawking als Nachfolger von Einstein, einem guten Ehemann und fürsorglichen Vater von drei Kindern, bekannt ist.

7. Dallas Buyers Club (2013)

Dallas Buyers Club (2013)

Der „Dallas Buyers Club“ ist ein Meilenstein in der langen Liste der medizinischen Filme, da er eines der gewalttätigen Kapitel der Behandlungsgeschichte von HIV dokumentiert. Matthew McConaugheys Die atemberaubende Leistung von Ron Woodroof in Texas, dem mit HIV infizierten Junkie-Cowboy, ist der Schlüsselfaktor des Films. Rons wildes Leben mit Drogen, Alkohol und Sex macht eine Pause, als er als HIV-positiv diagnostiziert wird. Er hat 30 Tage Countdown für sein Leben gegeben. Angesichts des Todes erfindet Ron den Sinn seines Lebens neu. Er beschließt, die Dinge selbst in die Hand zu nehmen, während die Nation über die Politikgestaltung im Kampf gegen HIV gespalten ist.

Die Gesellschaft ist mit dem Stigma von HIV infiziert und Ron wird von seinen Freunden geächtet. Ein depressiver Ron erkennt, dass die von der Regierung zugelassenen Medikamente für HIV-Patienten einen winzigen Prozentsatz der Nachfrage ausmachen. Er bildet eine freiwillige Armee von Ausgestoßenen, die die gleiche Situation wie er haben, und beginnt, alternative Medikamente aus der ganzen Welt mit legalen und illegalen Mitteln zu beschaffen. Innerhalb kurzer Zeit entwickelt sich Rons Netzwerk alternativer medizinischer Unterstützung für HIV-Patienten zu einem äußerst erfolgreichen „ Käuferclub Hunderte von HIV-Patienten mit Medikamenten versorgen.

6. Wutmanagement (2003)

Wutmanagement (2003)

'Anger Management' ist eine witzige Interpretation der Probleme des Angst- und Wutmanagements in unserem täglichen Leben. Der schüchterne Geschäftsmann Dave Buznik ist nach einem unglücklichen Flugunfall im Widerspruch zum Gesetz. Das Gericht befahl ihm, sich unter der Aufsicht des Spezialisten Dr. Buddy Rydell einer Wutmanagementtherapie zu unterziehen. Jetzt hat Dave mehr als einen Dämon zu bewältigen - seinen Chef, Mr. Frank, der die Ehre aller Erfolge erlangt, den besten Freund und Ex-Liebhaber seiner Freundin, Andrew und den Psychopath Dr. Buddy. Daves Leben wird zu einem Chaos und Dr. Buddy ist die einzige Person, die ihn retten kann. Die abgelegenen Behandlungsmethoden des Arztes beeinträchtigen jedoch sein persönliches und berufliches Leben. Chaos mit seinem Leben. 'Anger Management' folgt dem verzweifelten Versuch von Dave, das verstreute Stück seines Lebens zusammenzufügen, während er seine Wutprobleme bekämpft.

5. Die Autopsie von Jane Doe (2016)

die-autopsie-von-jane-doe-2016-1

Horror entfesselt sich, als ein Gerichtsmediziner in einer Kleinstadt und sein Sohn im Film der Untersuchung einer nicht identifizierten weiblichen Leiche zugewiesen werden. Die Autopsie von Jane Doe Obwohl die Prüfer keinen festen Grund für den Tod der schönen Frau Jane Doe finden können, veranlasst sie etwas, das in der Leiche verborgen ist, mehr zu erforschen. Aber ihre medizinische Neugier führt sie direkt ins Gesicht des Bösen. Je mehr sie in die Geheimnisse der Leiche eintauchen, desto wichtiger werden Hinweise auf das blutige Verbrechen und den Mord. Die Hinweise führen sie zu den dunklen Geheimnissen hinter dem Mord an Jane Doe. Jetzt, da die Leiche ihre schrecklichen Geheimnisse enthüllt, werden sie zu den Schlüsseln, um ihre Pandora-Kiste aufzuschließen. Und es gibt böse Männer auf der Suche nach den Schlüsseln.

4. Über Körper und Seele (2017)

auf Körper und Seele

'Über Körper und Seele' ist eine poetische Darstellung einer rätselhaften Liebesgeschichte vor dem Hintergrund eines deprimierenden Budapests. Wenn das ältere introvertiert Endre trifft die mysteriös schüchterne neue Mitarbeiterin im Büro, Maria. Auf Körper und Seele 'Macht eine Wendung für eine psychologische Reise. Bald entdeckt das Paar einen spirituellen Faden, der sie durch bizarre Träume verbindet. Gemeinsam versuchen sie, die Bedeutung ihrer Visionen zu entschlüsseln und eine unwahrscheinliche Liebesbeziehung zu beginnen. Mit vielen Geheimnissen und Emotionen, die man vor anderen Mitarbeitern verbergen kann, werden Endre und Maria zu zwei geheimen Inseln, die durch Träume verbunden sind. Sie beginnen, die magische Erfahrung des Träumens bei Tageslicht nachzubilden, was zu einem Durcheinander innerhalb der Organisation führt. Was folgt, ist eine Katharsis für die beiden Introvertierten durch ihren Körper und ihre Seele.

3. Paddleton (2019)

Paddleton

Mark Duplass und Ray Romano nehmen uns mit auf eine Tour, die wegen ihrer intimen Natur emotional und herzzerreißend ist. Der Netflix-Originalfilm 'Paddleton' folgt den Nachbarn, gespielt von Duplass und Romano. Beide werden von den Bürgern als Außenseiter angesehen. Sie finden einen wahren Freund ineinander, während die Gesellschaft Abstand zu ihnen hält. Aber ihr alltägliches Leben katapultiert sich, wenn bei einem der Freunde Krebs im Endstadium diagnostiziert wird. Jetzt müssen sie sich auf das Band der Freundschaft verlassen, um die tragische Notlage zu überwinden. Von diesem Punkt an entpuppt sich Paddleton als eine intensive emotionale Reise der beiden Männer. Der Film hinterlässt ein beruhigendes Gefühl und zeigt gleichzeitig die magische Heilkraft von Freundschaft und Empathie bei der Linderung des Traumas von unheilbare Krankheiten .

2. Hinweise zur Blindheit (2016)

Hinweise zur Blindheit

Der Schriftsteller und Theologe John Hull begegnet der schlimmsten Tragödie in seinem Leben Tage vor der Geburt seines ersten Babys: Er wacht eines schönen Tages blind auf. „ Hinweise zur Blindheit Ist eine scharfe Darstellung des Lebens ohne Licht um einen Blinden. Der Film bringt uns zu einem anderen Hebel, als John beginnt, die Welt als durch seine anderen Sinne wahrgenommen zu notieren. Sein auf Audiokassetten aufgezeichnetes Tagebuch wird zu einem umfassenden Audiodokument der Sicht des Blinden auf die Welt. Bei ihrer Veröffentlichung werden die Milchnotizen zu einem sofortigen Hit, der kritisches Lob erhält. Der Film basiert vollständig auf den exklusiven und originalen Aufnahmen. Es ist eine erstaunliche Arbeit eines Blinden über seine innere Welt, Erinnerungen, Träume und zufällige Gedanken über die Blindheit als existenziellen Geisteszustand.

1. Phobia 2 (2009)

Phobie 2

'Phobia 2' ist ein Anthologiefilm, der aus fünf Kurzfilmsegmenten besteht, die von fünf Meistern der Thailänder gedreht wurden Horrorfilm-Genre . Im ersten Abschnitt mit dem Titel 'Anfänger' flieht ein Junge nach einem Verbrechen vor dem Gesetz und flüchtet an einen heiligen Ort. Aber nach der Meditation beginnt sein Gewissen ihn mit Angst und Schuld für die schreckliche Tat zu quälen, die er getan hat. Das zweite Segment „Ward“ entfaltet sich innerhalb eines Krankenhausgeländes. Die schlaflose Nacht eines jungen Mannes entpuppt sich als Albtraum, als er merkt, dass ein alter Mann neben ihm unheimliche Luft um sich hat. Seine Visionen, vom alten Mann heimgesucht zu werden, beginnen sich in der Realität zu verwirklichen, wenn die Nacht wächst.

Das dritte Segment 'Backpackers' zeichnet den Horror auf, der ausgelöst wurde, als zwei Männer und zwei Anhalter in einem Lastwagen den Rücken öffnen. Im vierten Segment „Salvage“ hat ein Gebrauchtwagenhändler Angst, wenn er die schrecklichen Taten der früheren Autobesitzer und Passagiere kennenlernt. Im letzten Abschnitt 'Am Ende' schockiert der unerwartete Tod einer Schauspielerin die gesamte Besetzung und Crew an einem Drehort. Die Krankenhausmitarbeiter haben Angst, wenn sie etwas Unheimliches in der Leiche erleben. Um die Sache noch schlimmer zu machen, erfahren sie, dass die Schauspielerin im Film die Rolle eines Geistes spielte.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com