10 realistischsten romantischen Filme aller Zeiten

Romantik ist eines der beliebtesten Filmgenres. Und doch, wenn Sie darüber nachdenken, sind „Romantik“ und „Action“ möglicherweise zwei der flüchtigsten Genres in Filmen. Aus irgendeinem Grund mag es das Publikum nicht, zu viel Realismus in der Romantik zu sehen. Ich denke, Realismus in der Romantik macht sie auf ihr eigenes, nicht so perfektes romantisches Leben aufmerksam. Also mögen sie romantische Filme, die flauschig, komisch, flüchtig und ... ja, unrealistisch sind. Selten kommt ein Film, der Romantik in ihrer wahrsten Form zeigt: chaotisch, unvollkommen und kompliziert. Heute listen wir realistische Liebesgeschichten auf, die Romantik so behandeln, wie sie behandelt werden sollte: mit Nuancen und Sensibilität. Hier ist die Liste der realistischsten romantischen Filme aller Zeiten. Sie können einige dieser realistischsten Filme auf Netflix, Hulu oder Amazon Prime ansehen.

10. Einmal (2007)



In Dublin erzählt 'Once' von einem Mechaniker, der auf seine Pause in der Musikindustrie gewartet hat, und einer Einwanderin, die durch den Verkauf von Blumen verdient und zusammenarbeitet, um ihre Träume davon zu verwirklichen, sie in der Musik groß zu machen und wie sie langsam ineinander verlieben. Der Film nennt nicht einmal seine Charaktere, sondern gibt uns dennoch ein Stück, das zu magisch - und schmerzhaft - ist, um vergessen zu werden. Glen Hansard und Markéta Irglová sind als Hauptdarsteller hervorragend und John Carney macht einen Film, der sowohl realistisch als auch süß ist.



9. Letzte Nacht (2010)

Der Film dreht sich um Joanna und Michael Reed, ein erfolgreiches und glückliches Paar. Sie bewegen sich in ihrem gemeinsamen Leben weiter, bis Joanna Laura trifft, die atemberaubend schöne Kollegin, die Michael nie erwähnt hat. Während Michael mit Laura auf Geschäftsreise ist, trifft Joanna auf eine alte, aber nie ganz vergessene Liebe, Alex. Während die Nacht fortschreitet und die Versuchung zunimmt, muss sich jeder stellen, wer er wirklich ist. 'Last Night' ist wunderschön in der Art, wie es die Dynamik von Beziehungen erforscht: alt und neu. Es stellt Ihnen schwierige moralische Fragen, auf die es keine klaren oder einfachen Antworten gibt. Ist Betrug nur körperlich? Oder ist es auch emotional?



8. Blauer Valentinstag (2010)

In der Hauptrolle von Ryan Gosling und Michelle Williams handelt es sich bei 'Blue Valentine' um ein Paar, das die Welt als perfekte Beziehung ansieht, sich aber tatsächlich in einer Abwärtsspirale zwischen mangelndem Ehrgeiz und Rückzug in den Selbstambition befindet, was sich langsam ergibt in eine gescheiterte Ehe. Als einer der besten Filme über die Ehe ist „Blue Valentine“ in seiner Darstellung so ehrlich, dass es nicht einfach ist, sich durch den Film zu setzen. Aber wenn Sie dies tun, werden Sie feststellen, was für ein wirklich außergewöhnlicher Film dies ist.

7. Brokeback Mountain (2005)



Eine bemerkenswert kraftvolle und bewegende Liebesgeschichte zweier Cowboys hat vielleicht nicht den Oscar für das beste Bild gewonnen, aber sie hat sicherlich Herzen erobert. Brokeback Mountain beugt sich niemals den Klischees einer homosexuellen Liebesgeschichte vor und spielt sich eher wie die Romanze zweier Menschen. Seine fabelhafte und dennoch realistische Qualität trägt nur so sehr zu seinem Charme bei, dass es Ihnen noch lange nach dem Ende des Films in den Sinn kommt. Leicht der beste Film von Ang Lee.

6. Vor Sonnenaufgang (1995)

Die Idee der Romantik, die normalerweise in Filmen präsentiert wird, ist nicht nur unwirklich, sondern auch sehr klischeehaft. Was Richard Linklater mit Before Sunrise gemacht hat, ist wegweisend: Er präsentierte Romantik in ihrer realistischsten Schönheit. Linklater übernimmt die Intelligenz sowohl seiner Charaktere als auch seines Publikums (wichtig!); Er glaubt auch, dass müßige Gespräche zwischen einem Mann und einer Frau eher ein Problem als Sex sind. 'Before Sunrise' wirbt kokett und lustig mit der Idee der Romantik, aber sein eigentliches Genie liegt in der wahrhaft tieferen Bedeutung der Gespräche, die die beiden Hauptfiguren führen.

5. Der gemalte Schleier (2006)

'The Painted Veil' ist ganz einfach eines der besten Beziehungsdramen, die Sie jemals sehen werden. Normalerweise fallen Liebesgeschichten oder romantische Dramen in die Falle von Schmaltz, aber nicht in diesen Film. Es ist ausgereift. es ist wunderschön; und es ist zart. Es wird Sie in ein moralisches Dilemma bringen, auf welcher Seite Sie zwischen den beiden fehlerhaften Charakteren wählen müssen. Aber letztendlich werden Sie feststellen, dass niemand perfekt ist - weder Sie noch sie. Ich habe den Film jetzt mehrmals gesehen und jedes Mal bricht er mein Herz in Stücke.

4. Lost in Translation (2003)

'Lost in Translation' ist der größte Film, der jemals darüber gedreht wurde, wie es sich anfühlt, nichts zu fühlen - oder was wir allgemein als 'Langeweile' bezeichnen. Der Film basiert auf einem exquisit reichen Drehbuch von Sofia Coppola und ist eine geschickte Balance aus Humor, Schärfe, Melancholie und subtiler Romantik. Selten sehen Sie Filme, die tagelang bei Ihnen liegen. In 'Lost in Translation' ist ein solcher Film. Hin und wieder taucht ein Moment oder ein Ausdruck oder eine Zeile aus dem Film einfach so in Ihrem Kopf auf, aus dem Nichts, meistens in Ihren eigenen Momenten von & hellip; Langeweile.

3. Annie Hall (1977)

Woody Allens unvergessliche bittersüße Geschichte von Liebe, Schmerz und Einsamkeit untersucht die komplizierte Beziehung zwischen Alvy und Annie. 'Annie Hall' ist Allens Einstellung zu Leben, Beziehungen und menschlicher Identität. Es ist eine Liebesgeschichte, die mit solch brutalem Realismus und Ehrlichkeit vermittelt wird, dass Sie auf einer immens persönlichen Ebene tief mit ihr verbunden sind. Allen verleiht dem Film einen ergreifenden Sinn für Humor, der später zu einem Markenzeichen seines Kinos werden sollte. 'Annie Hall' ist ein filmischer Liebesbrief an die Liebenden dieser Welt und ein Film, der Sie zum Lachen, Weinen und Nachdenken bringt, mit seiner unerschütterlich ehrlichen Darstellung der Beziehung und der unvermeidlichen Komplexität, die er mit sich bringt.

2. Vor Sonnenuntergang (2004)

'Before Sunset' ist eine emotionale, zum Nachdenken anregende Einstellung zu Liebe, Sehnsucht und verpassten Gelegenheiten im Leben. Was es so großartig macht, ist, dass es nicht nur romantisch, lustig, aufschlussreich und herzzerreißend ist, sondern auch um uns und wer wir sind: Liebe suchen und unsicher sein, unser ganzes Leben lang herausfinden, ob das, was wir getan haben, die Entscheidungen, die wir getroffen haben, die Wege, die wir aufgegeben haben, richtig waren oder nicht. Es ist ein so meisterhaftes Werk, dass es letztendlich zu einem Spiegel wird, indem man sich mit seiner eigenen Vergangenheit und Gegenwart befasst.

1. In der Stimmung für die Liebe (2000)

'In The Mood For Love' ist nicht nur ein Film. Es ist eine Poesie in Bewegung. Mit schönen, fesselnden Bildern und exquisiter, seelendurchdringender Musik erzählt „In The Mood For Love“ die komplexe Geschichte zweier einfacher und an sich schöner Menschen, die unter Umständen gefangen sind, die ein so unvorhersehbares Leben darstellen kann. Zwei Individuen, die gleichzeitig Angst und Verlockung haben, sich zu verlieben, und einmal verliebt, den bloßen Schmerz, es unvollständig zu lassen. 'In der Stimmung für die Liebe' hat so viel Liebe unter der Oberfläche, dass es leicht der romantischste Film ist, der jemals gedreht wurde.

Copyright © Alle Rechte Vorbehalten | thetwilightmovie.com